weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 00:51
Hey @timelesstime,

ja nur habe ich mehr und mehr den Eindruck das dir mehr als offensichtlich nicht ganz klar ist was ich meine. Ich weiss ja nicht wer hier einen "Freischuss" gefordert hat aber ich bitte darum mich da nicht in einen Zusammenhang zu bringen, danke.

Ansonsten ist klar, das arme Ding, die beste Therapie nach einem angeblich miterlebten Krieg ist es lachend kleine Hundewelpen in den Fluss zu schmeissen, zur Aufmunterung, ohne jetzt jemanden bestimmtes anzusprechen, aber wer hier ernsthaft meint Verständis für solche Untaten zu fordern hat den letzten "Freischuss" wohl nicht mehr gehört.


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 00:52
@timelesstime
Wer redet denn davon das sie getötet werden soll ?Das hat doch niemand gesagt, sie soll nur dafür gerade stehen !


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:03
@univerzal
wtf? so kranke leute...
diese arabischen kinder hörn dabei noch tupac
tupac hätte denen eine geklatscht
fühln die sich cool weil die schwarz sind, tupac hörn und nen hund rumschleudern
dumme kinder

der us soldat genau son penner -.-

kennt einer das vid wo ne frau sone katze streichelt und einen auf lieb macht und die katze plötzlich in ne tonne klatscht? meine schwester hat mir davon erzählt
will ich mal sehn


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:08
@sanatorium
Tja, das war erst kürzlich in GB. Die Frau braucht übrigens neuerdings Polizeischutz. Hätte sie nen kleinen Araber in die Mülltonne gestopft, dann wär sie jetzt ein Volksheld.

Apropos, den Sinn meines Beitrags hast du leider nicht verstanden. Die Vids waren nicht zum echauffieren gedacht.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:11
@univerzal
ich weiß das dein beitrag nich zum echauffieren gedacht war
aber es regt mich trotzdem auf^^

übrigends hab ich nichts gegen araber, aber gegen diese ;)
das die frau polizeischutz braucht, da is sie selbst dran schuld

aber warum die leute sich nur bei tieren über sowas aufregen versteh ich auch nicht


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:22
sanatorium schrieb:aber warum die leute sich nur bei tieren über sowas aufregen versteh ich auch nicht
Da es sich sowohl bei der Fluss als auch bei der Mülltonnen-Aktion in GB um Tiere handelt ist es klar das man in diesem Thread halt vordergründig die Tiere bedauert.

Eines sollte ja klar sein, egal ob Mensch oder Tier, kein Lebewesen hat es verdient herabwürdigend behandelt oder gequält zu werden.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:23
@Schalom
stimme dir zu ;)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:30
Es ist einfach nur krank... ich selber sollte anders denken, da ich Erzieherin bin.... aber hier fehlen mir die Worte.

Es ist bestialisch dass sie die wehrlosen Welpen in den Fluss wirft, was ich allerdings noch schlimmer finde, ist dass sie dabei auch noch grinst!

Das ist wirklich der Grund warum ich so geschockt bin! Die Tat alleine ist schon krass, aber diese Fratze dazu.... nein sorry, bei all meiner tollen Ausbildung, und erst hinterfragen, Hintergründe blablabla... bei sowas ist Schluss!! Wenn sich die Tiere noch nichtmal wehren können ist es nochmal viel schlimmer......


melden
crusader_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:37
@Gwaythiel

"die Fratze dazu" ?? was siehst du auf dem Video was ich nicht sehe ?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:37
@sanatorium

;)

@Gwaythiel
Gwaythiel schrieb:nein sorry, bei all meiner tollen Ausbildung, und erst hinterfragen, Hintergründe blablabla... bei sowas ist Schluss!! Wenn sich die Tiere noch nichtmal wehren können ist es nochmal viel schlimmer......
Manche hier meinen aber wohl doch bitte Verständniss für das "arme" Welpenwerfende Mädchen aufzubringen. Nach einer angeblich tragischen Vergangenheit scheint es wohl irgendwie gerechtfertigt zu sein kleine Lebewesen zu ertränken.


Und ihr grinsen scheint nach den "traumatischen Erlebnissen" wohl sarkastisch zu sein oder wie darf man die "verständnisvollen User für das *traumatisierte* Mädchen" hier verstehen?


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:40
@crusader_
irgendwo hier is doch das bild von dem gestoppten video wo man sie von der seite sieht wie sie eindeutig grinst


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:43
@crusader_

dann guck dir mal ihr Gesicht an, das sagt doch schon alles


@Schalom

meiner Meinung nach haben die Leute, die das so sehen, keinen gesunden Menschenverstand. Nur weil man "vielleicht" schlimmes erlebt hat, rechtfertigt das noch lange nicht seinen Frust oder was auch immer an Geschöpfen auszulassen, die sich nichtmal wehren können. Ich kann mir allerdings auch vorstellen, dass das arme arme Mädchen vielleicht ein Ventil gesucht hat und was wäre da besser als kleine Lebewesen die man sorglos quälen kann, weil sie ja eh nichts dran ändern können.



Mir zeigt es einfach nur zu deutlich, dass der Mensch hier mal wieder zu erkennen gibt, dass er dem Tier überlegen ist... traurig ist das...


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:48
Selbst wenn man das grinsen nicht mit voller Bildauflösung serviert bekommt ist das schöne "Huuiii" beim Abwerfen ja nun nicht zu überhören.

@Gwaythiel

Jup traurig und einfach nur gestört.

Ich hoffe ja auch dass das ganze jetzt nicht in einer Hetzjagd gegen das Mädchen ausartet aber dennoch sollte sie zur Rechenschafft gezogen werden, sprich, einige Stunden Sozialdienst können bei manchen ja schon einen klaren Kopf wieder verschaffen.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:52
Sozialdienst ich weiß ja nicht, ganz ehrlich, besser könnte es das Mädchen mit so einer Strafe doch gar nicht haben... ich denke eher sie lacht sich dabei einen Ast ab. Gut dann macht sie halt ein paar Stunden was Gutes, und dann? Jop, dann wars das mit der Strafe und wirklich geholfen ist damit keinem...

Jemand meinte vorhin auch, sie sollte Sozialstunden in einem Tierheim ableisten... ja seid ihr denn noch bei klarem Verstand? Oo (ist jetzt nicht böse gemeint :) )

Aber das wäre genauso, wie wenn man einen Kinderschänder zu Sozialstunden in einem Kindergarten verurteilen würde! Das heilt nicht, das macht alles nur noch schlimmer und reizt noch mehr. So einen Fall gab es übrigens auch schon, glaube in Bayern war das!

Ein Hoch auf unsere tollen Beamten-.-


melden
crusader_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 01:58
@Gwaythiel
Nun wurde hier 30 Seiten a ca 10 Beiträge erzählt, wie widerlich das Ganze ist.
Aber sag mal ehrlich: was ändert das an der Situation?
Viele Menschen sind krank, die Gesellschaft ist krank, wen wundert es da, dass kranker Nachwuchs seine Krankheit dank "neuer" Medien zu Schau stellt?

Nicht das das am End ein Aufrüttelfilm von Tierschützern war ? ;)


melden
crusader_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 02:01
@Schalom

Wenn die Meute das Gör (vorrausetzt DAS war echt) findet sollte, bekäme ich persönlioch KEINE Albträume, wenn der Lynchmob ihr auch mal bischen "Schwimmunterricht" gibt.
Nicht nett, aber meine Meinung und Empfinden, auf das ein ein verankertes Recht habe.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 02:04
@crusader_

Es wunder absolut keinen, dass dann "kranker" Nachwuchs seine Krankheit in die Medien stellt.
So hart es auch klingt, aber man merkt es doch an den Reaktionen die das Video hervorruft.

Der Mensch muss soetwas schon sehen, damit er darauf aufmerksam wird, ich finde das ist krank :( Wenn man erzählt bekommt, ein Mädchen hat dies und das gemacht ist es eine Sache, wenn man dann allerdings dasselbe auf Video sieht, ist die Reaktion gleich nochmal anders.


Einerseits sind die Medien ein Fluch, da sie vielleicht auch gewissen Taten auslösen können, andererseits braucht man sie heute aber auch, damit man überhaupt auf solche grausamen Taten wirklich aufmerksam wird!

Naja und an der Situation wird sich erst was ändern, wenn sie das Mädel gefunden haben. Klar kannst du das was passiert ist nicht rückgängig machen, aber du kannst zumindest versuchen daraus zu lernen.


melden
crusader_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 02:11
@Gwaythiel
"ich" lerne daraus nichts, ausser in meiner Philosophie bestätigt zu werden, die ein kluger Mann mal in Worte fasste:
Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere.
Glaub mir, für jede Tier welches ich gerettet und betreut habe, die bei mir leben oder denen ich ein besseres Leben verschafft habe...würde dafür ein so"schlechter" Mensch wie im Video hier vom Planeten Erde gebeamt, dann hätten wie eine Menge Arschgeigen weniger in unsrem Umfeld.

(Vorrausgesetzt,das Video ist kein Fake sondern echt Selbstdarstellung)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 02:14
@crusader_

Ich habe das "du" in meinem Satz nicht auf dich, sondern auf die Allgemeinheit bezogen :)

Und deiner Philosophie kann mich gerne und mit ganzem Herzen anschließen...


melden
Anzeige
crusader_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 02:15
Sicher kommt nun das Argument"warum gibst du Zuneigung und Betreuung nicht den bedürftigen Menschen?"

Die Frage hab ich hoffentlich mit dem Zitat entkräftet. Mensche:JA, aber nur solange sie direkt zu mir gehören, den Rest Energie von mir gebe ich der bedürftigen Kreatur.


melden
265 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden