weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Hundewelpen in Fluss geworfen

1.226 Beiträge, Schlüsselwörter: Hundewelpen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:31
"Das Kind wird gleich in eine Platiktüte gestopft, wenn es auf der Welt ist."

Stimmt, das ist ja inzwischen hierzulande millionenfach verbreitet. Diesen Aussterbefaktor hat der Sarrazin in seinem Buch gar nicht beachtet.


melden
Anzeige

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:31
@lambretta

Und genau darum geht es doch, die Freude und den Spass habe ich auch in ihrem Gesicht gesehen, aber ich habe auch Unsicherheit in ihrem Gesicht entdeckt die scheinbar noch keinem aufgefallen ist.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:32
Die Moralisten von seiten der "Tierliebhaber" sind in meinen Augen völlig von der Realität abgekommen, in anderen Ländern gelten halt andere sitten und bräuche, nur weil in China Hunde gegessen werden kann man doch nicht im Vortschrittlichen und "Moralisch" erläuchtetem Westen die Chinesen für so etwas verurteilen, und so ist es auch mit diesem Kind das keine Welpen gequält hat, sondern sie so entsorgt hat wie Sie seit Jahrhunderten dort enstorgt werden.

Tierquälerei ist etwas ganz anderes.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:34
@Doors

Und was hat das Kind jetzt mit den Tieren gemeinsam? Es ist wehrlos, es kann sich gegen seinen eigenen Tod nicht wehren und mir soll echt keiner Sagen, ich soll mich noch um das Elend der Menschen scheren. Sie machen halt genug davon.


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:39
@jimbonda

SO entsorgt man keine Tiere. Man lässt sie im Wald oder in einem Feld aus.
Es gibt nichts schlimmeres als zu etrinken! Oder in diesen Fall jmd. zu ertränken!

Ich habe nirgends gehört das Tiere ertränkt werden (-entsorgungsmäßig-)


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:41
Dysnomia schrieb:SO entsorgt man keine Tiere. Man lässt sie im Wald oder in einem Feld aus.
Es gibt nichts schlimmeres als zu etrinken! Oder in diesen Fall jmd. zu ertränken!
Tiere irgendwo aussetzen geht dann aber schon stark in Richtung Tierquälerei. Dagegen ist das Ertränken der Welpen ja noch geradezu "human" ...

Emodul


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:43
Dysnomia schrieb:Man lässt sie im Wald oder in einem Feld aus.


Ganz toller Plan, sowas kann auch nur von Jemandem kommen der nichtmal seine eigenen Nicknamen richtig schreiben kann -.-

Aussetzen ist natürlich viel besser, wenn die dann langsam verhungern und verdursten oder in der Nacht erfrieren....vielleicht haben se auch Glück und werden von nem anderen Tier getötet...ja, viel humaner :|


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:44
emodul schrieb:Ertränken der Welpen ja noch geradezu "human" ...
Weißt du wie lange es dauert bis es ertrinkt? Es quält sich bis es letztendlich ertrinkt.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:47
Dysnomia schrieb:Weißt du wie lange es dauert bis es ertrinkt? Es quält sich bis es letztendlich ertrinkt.
Dass Ertränken "gut" ist, das habe ich nicht geschrieben. Ich habe lediglich darauf hingewiesen, dass Dein Vorschlag, die Tiere doch irgendwo auszusetzen, noch viel schlimmer als Ertränken ist ...

Emodul


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:53
@BlackPearl
@emodul

Ja beim Aussetzten wird es warscheinlich aufgefressen. Wenn es ertrinkt etwa nicht ?
Ich bin auch nicht gerade fürs Aussetzen aber es wäre (finde ich) in diesem Fall besser gewesen.




So Nebenbei.. das sie alle 6 ertränkt hat ist wiederrum ein hinweis das sie arm oder aus der Stadt ist.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:56
Dysnomia schrieb:So Nebenbei.. das sie alle 6 ertränkt hat ist wiederrum ein hinweis das sie arm oder aus der Stadt ist.
Aha und was bringt Dich zu dieser Vermutung?
Dysnomia schrieb:Ja beim Aussetzten wird es warscheinlich aufgefressen. Wenn es ertrinkt etwa nicht ?
Lesen, verstehen, antworten...die Reihenfolge ;) Ich hab geschrieben das sie aufgefressen werden wen sie Glück haben ;)

Und nach dem ertrinken werden sie sicherlich auch aufgefressen, aber da ist der Tod ja durch ertrinken aufgetreten und nicht durch ein anderes Tier.
Ertrinken geht recht schnell.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 13:59
Dysnomia schrieb:Ja beim Aussetzten wird es warscheinlich aufgefressen. Wenn es ertrinkt etwa nicht ?
Ich bin auch nicht gerade fürs Aussetzen aber es wäre (finde ich) in diesem Fall besser gewesen.
Wir sind uns sicher zumindest darin einig, dass Ertrinken ein unschöner Tod ist.

Der Todeskampf von einem Welpen, der ausgesetzt wurde, ist aber sicherlich um einiges länger. Dauert dann nicht 1-2 Minuten sondern eher Stunden oder je nach Witterung auch Tage ...

Die Welpen Aussetzen wäre Tierquälerei!

Emodul


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:04
@BlackPearl

(bin am Land aufgewachsen deswegen weiß ich das xD)
Würde sie am Land leben so würde sie die Hunde dazu verwenden das sie auf Schafe, Kühe oder so aufpassen. Wenn sie ein Stück Wald/See/Feld hätte könnte man die Hunde dort anketten lassen. Wäre sie Reich könnte sie die 6 um kleines Geld verkaufen. Finde die sahen relativ hübsch aus... Soviel dazu mal..


Lesen, verstehen, antworten...die Reihenfolge Ich hab geschrieben das sie aufgefressen werden wen sie Glück haben
BlackPearl schrieb:(...)Ich hab geschrieben das sie aufgefressen werden wen sie Glück haben
Im Wald gibt es doch genug Wölfe oder ?

Naja im vergleich das es ein Tier tötet oder das es ertrinkt geht das ertrinken etwas schneller (wie du schon geschrieben hast).


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:05
Dysnomia schrieb:Im Wald gibt es doch genug Wölfe oder ?
Ja ne is klar^^


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:05
@emodul
emodul schrieb:je nach Witterung auch Tage ...

Die Welpen Aussetzen wäre Tierquälerei!
Finde beides ist Tierquälerei. Warum Tage ? Es gibt doch genug Wölfe !>.< Hängt ja auch ab wo mans aussetzt.


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:11
Dysnomia schrieb:Finde beides ist Tierquälerei. Warum Tage ? Es gibt doch genug Wölfe !>.< Hängt ja auch ab wo mans aussetzt.
Du bist wohl noch ziemlich jung, schätz ich mal.

Kann schon sein, dass es dort Wölfe gibt. Aber selbst mit Anwesenheit von Wölfen ist das Aussetzen Tierquälerei. Die verdursten jämmerlich. Wir sollten eigentlich froh sein, dass das Mädel die Welpen nicht einfach nur ausgesetzt hat, sondern gleich ertränkt hat ...

Emodul


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:12
@Dysnomia

Was hast Du eigentlich immer mit Deinen Wölfen?

Wo gibt es denn bitte genug Wölfe in den Wäldern?


melden

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:12
Ich kenne ähnliche Fälle aus Deutschland. Besonders auf dem Land aber eher mit Katzen! Im Sack in Fluß schmeißen, mit dem dem Spaten totkloppen oder einfach irgendwo aussetzen. Ist schon wiederlich, auch besonders das Jubeln in dem Video!


melden
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:14
joa,

Ich weißt nicht wie es so in Deutschland ist, aber dort unten gibt es genug davon.
emodul schrieb:Wir sollten eigentlich froh sein, dass das Mädel die Welpen nicht einfach nur ausgesetzt hat, sondern gleich ertränkt hat ...
... und sich im Anschluß filmen lassen hat, so das sie nehme mal an, ordentlich was zu zahlen hat.

@emodul


melden
Anzeige
Dysnomia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hundewelpen in Fluss geworfen

03.09.2010 um 14:15
@BlackPearl

Es ist so !? Ich hab nix mit denen.
Dort unten in Bosnien und so... gibt es genug... -.-


melden
241 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
ritualmorde30 Beiträge
Anzeigen ausblenden