weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

52 Beiträge, Schlüsselwörter: Zufall, Wahrscheinlichkeit, Stochastik, Fakultät, Binomialverteilung

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:34
@Backdoor
Wieso sollte das keine Rolle spielen? Die Plätze sind in der Mitte, hab ich Recht ;)

Nochmal bei freier Platzwahl, geht der Mensch schon unbewusst in Richtung Mitte.
Das muss berücksichtig werden...


melden
Anzeige

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:38
Wie meinst du das ? Die Plätze sind in der Mitte ?!


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:40
@Backdoor
150 Sitzplätze von vorne nach hinten durchnummeriert, bedeutet vorne 1 hinten 150.

Also ist 90 ziemlich mittig


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:44
Mhh, okay, das verstehe ich, aber z.B. im Boot trifft das dann auf uns schonmal nicht zu. Da saßen wir in der ersten Reihe vorne links weil man da besser seine koffer abstellen konnte. Das waren dann die Plätze 90 und 91 glaube ich. Aber nichts desto trotz glaube ich, dass dieser faktor keine rolle spielt. Aber vielleicht kann sich ja noch jemand anders dazu äußern.

Im Bus saßen wir so etwa auf ein drittel der buslänge im hinteren bereich...


melden
CokGüzel
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:50
Man kann die Wahrscheinlichkeit errechnen.
Oder?


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:51
@Backdoor
Erklär mir mal, wie die Sitzplatznummerierung war, wenn vorne 90 war??
Waren auf der anderen Seite 30 mehr?

Ernsthaft, ich seh nix Mysteriöses dran, noch kann ich manch Wahrscheinlichkeitsberechnung, die in die Fantasie-Mathematik gehört, nachvollziehen.

Maximalste Wahrscheinlichkeit auf der Fähre 75:1 und im Bus 25:1, wenn überhaupt ^^


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:56
Ich korrigiere 112,5:1 im maximalsten Fall der fähre


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 14:59
der_wicht schrieb:Es sind insgesamt 200 Sitzplätze du rechnest die 200 Sitzplätze 2 mal!

Es sind INSGESAMT 200!
Sie sind mit einer Auswahl von 200 Plätzen, ja auch zweimal gefahren.
Also berechne doch mal den Bus und das Boot getrennt und natürlich sie nicht vergessen.

Und mal sehen, ob Du immer noch auf 10000:1 bekommst^^
Bitteschön:

Also zuerst sind sie auf dem 150-Sitze Boot gefahren, in Zweierkombination heißt das aber es gab nur 150/2=75 Zweier-Bänke

Das macht eine 75el Chance den Platz der Ticketnummer tatsächlich zu erwischen oder 1,33%.

Im 50-Sitze Bus, gibt es nur 25 Zweier-Bänke also eine 25el Chance sich auf den korrekten Ticketplatz zu setzen.

Die 75er + 25er Chance sind wie eine 100er Chance!

Die müssen aber beide mit ihrem Ticket erfüllen, also wieder 100/100=1% und 1%/100 = 10.000e Teil!

Ich weiß alles geschönt. am besten man läuft nur noch zu Fuss, bevor man diese wichtigen Fragen des Lebens nicht geklärt hat! :D


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 15:04
@Ashert001
Wenn du das Bild angeschaut hast, hast Du gesehen, dass es 4er Reihen sind!
Bedeutet 150/4=37,5
pro Sitzreihe 3 Möglichkeiten, da nebeneinander sitzen!

Macht 37,5 * 3= 112,5 Möglichkeiten auf der Fähre!

Also 112,5:1 im maximalsten Fall

Im Bus maximal 25:1


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 15:06
@Ashert001
Da beide Ereignisse getrennt zu betrachten sind, kannst Du doch die Wahrscheinlichkeit nicht beschönigen, indem Du sie verbindest^^

Der Rückweg ist nich mit einzubeziehen, da sie da schon ihre Plätze kannten...


melden
Ashert001
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 15:08
@der_wicht

Ich guck mir das Bild jetzt nicht an, irgendwo in der Rechnung mit so vielen Unbekannten muss auch mal die Inquisition einschreiten, sonst kommt man nie auf ein verständliches Bild!

Ich bin sicher es wird eines Tages einen neuen Galileo geben, der das endgültig klären wird, ich hab dafür jetzt keinen Nerv! ;)


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 15:10
@Ashert001
Ausrede :D :D

Rechne Du ruhig weiter mit Lottozahlen :D


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 16:36
@ der wicht
also wir saßen, wie du schon richtig erkannt hast, in einer der viererreihen vorne links. Ich glaube, dass also dann die Nummerrierung vorne rechts im boot angefangen hat. Also die erste Viererreihe bis nach hinten durch. Dann ging es auf der linken seite vorne bei 90 weiter.

Und nochaml ! Ich habe nie gesagt das daran etwas mysteriös sein soll. Ich spreche lediglich von einem, in meinen augen, großen zufall.

Auch hast du mit deiner herangehensweise recht:

"Wenn du das Bild angeschaut hast, hast Du gesehen, dass es 4er Reihen sind!
Bedeutet 150/4=37,5
pro Sitzreihe 3 Möglichkeiten, da nebeneinander sitzen!

Macht 37,5 * 3= 112,5 Möglichkeiten auf der Fähre!"

Aber es hätte doch genauso gut sein können das wir am counter tickets für die plätze bekommen die nicht in einer reihe sind. Klar bekommen wir aufeinanderfolgende nummern, aber es muss nicht unbedingt sein dass wir in einer reihe sitzen.

Dann wären es nämlich doch ein bisschen mehr als 112,5 möglichkeiten. Ich denke es wären dann wie gesagt so 149 (oder 148 !? ) Aber gut darauf kommt es dann auch nicht an.

Für den Bus würde ähnliches gelten. Was dann eine bestzungsmöglichekit von 49 (oder 48 !?) ergäbe.

Für die beiden einzelnen Ereignisse wären dann die Wahrscheinlichkeiten also einmal 1/149 und 1/49. Und die beiden Ereignisse kann man ja wohl schon miteinander verbinden indem man sie miteinander multipliziert. Das ist wie bei einem zweistufigen Bernoulliversuch. Man kommt also wie gesagt auf eine wahrscheinlichkeit von 0,013%. Das wäre wohl etwa ein vierer im lotto...
Das ist halt schon echt unwahrscheinlich, aber wie man sieht... nicht unmöglich.


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 17:55
@Backdoor
Ihr seid nicht getrennt gesessen, wieso also eine Möglichkeit berechnen, die nicht passiert ist?

Nehmen wir an, Eure Wahrscheinlichkeit wäre 112,5 gewesen, dann wäre die Möglichkeit des Nächsten Paares bei entweder 109,5, oder 110,5 gewesen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass das passieren würde, könntest Du dann wohl verbinden und multiplizieren....

So hast Du ne Wahrscheinlichkeit von 0,9% in der Fähre und 4% im Bus...

Kannst dich mit ner Wahrscheinlichkeit von 0,2% zufrieden geben^^

Dann haste ne Quote von beiden Ereignissen zusammen eintreffend von 500:1 und nicht 10000:1

Man muss es ja nicht übertreiben...

Wenn du so rechnest, sind beide Fahrzeuge leer gewesen und alle anderen Faktoren nicht berücksichtigt...


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 18:16
wäre wohl nicht passiert wenn du als mann alleine nach thailand gefahren wärst.... :o)


melden
kaszimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 18:26
naja, manche spürrn das schicksal im nacken sitzen und gehen unbewusst auf ihr schicksal zu..


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 18:30
@Amis Wieso ? :-D Was hat das mit dem Zufall zu tun ?!
@kaszimo klingt schon ein hauch nach abgerglaube, aber ich weiß was du meinst. Das kann sein ;-)


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 18:33
ich bitte dich :o) liegt doch auf der hand.

männer und thailand!!!
da passieren keine zufälle, alles schicksal.....
@Backdoor


melden

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 19:14
im Threadnamen ist die Lösung versteckt


melden
Anzeige

Zufällig den korrekten Sitz im Boot und dann im Bus gewählt!

08.10.2010 um 19:33
@Ashert001
Wie berechnest du denn die Wahrscheinlichkeit im Lotto 6 richtige zu ziehen?
6 * 1/64 = 1/36

Also wäre deiner Logik nach die Wahrscheinlichkeit 36 mal hintereinander 6 richtige zu ziehen:
6* 1/36 = 1

Man kann nicht zwei getrennte Ereignisse einfach zusammenrechnen. Das macht einfach überhaupt keinen Sinn.


@der_wicht
Ich hab das jetzt so verstanden, dass man vorher eine Karte mit reserviertem Platz kaufen musste um überhuapt mitzufare. Also gab es keine freie Platzwahl.


Also:

2 Menschen kaufen zusammen Karten -> sie kriegen Karten nebeneinander!
es gibt 4er Bänke -> 3 Kombinationen nebeneinander zu sitzen wobe sich keiner in die Mitte setzen würde und auch niemand so die Plätze vergeben würde.

Also könnte man das Ganze als 2er Bänke auffassen. Wer auf welcher Seite sitzt ist scheiß egal wenn wir nur mit 2er Bänken rechnen. Es gibt also 75 solcher Zweierbänke wovon wir genau eine besetzen können: 1/75

Im Bus weiß ich jetzt nicht wie das mit den Sitzen ist aber auch hier würde einfach jeder die Plätze so vergeben, dass Menschengruppen a) zusammengelegt werden und b) so platziert werden, dass auch andere Gruppen zusammen können.

Das heißt wieder: immer an den Rand.

Wie genau die Reihen aussahen weiß ich nicht aber wenn man wieder nur mit 2er Bänken rechnet: 1/25

1/75 * 1/25 (getrennte Ereignisse!) = 1/1875 = 0,00053%

Wenn Fehler drin sind: immer her damit :)


melden
256 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden