weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Starrende Menschen

369 Beiträge, Schlüsselwörter: Starren, Unangenehm, Angucken

Starrende Menschen

20.10.2010 um 21:43
@Sidhe
Sidhe schrieb:Aber was will man machen, Gewalt anwenden geht ja leider nicht ;-D
Ganz besonders böse gucken - am besten die Mutter gleich mit so angucken :D .


melden
Anzeige

Starrende Menschen

20.10.2010 um 21:45
@Sidhe
jetzt haste mein schönes Bild von dir zerstört! *lach*

Naja komplexe..weiss nicht. Ich mag es einfach nicht, aber vielleicht kommt es auch daher das ich früher von meinen Eltern gemustert wurde, die haben jedes Haar auf meinem Pulli gesehen und mich gerügt, dass seie doch net schön so rumzulaufen


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 21:51
meistens fahr ich mit dem auto, erspar mir also die öffi-situationen.

im supermarkt oder so, schau ich mit intensiv fragendem blick zurück -> devise: was willst von mir?
oder lächle -ist halt tagesverfassungsabhängig.
entweder lächeln sie dann zurück oder schauen irritiert weg.

die ' fenstergucker ' ignorier ich, aber die nerven mich auch.
vielleicht sollt mans bei denen mit strahlendem lächeln und wild gestikulierendem winken probieren,
um sie aus der fassung zu bringen? mg66977,1287604282,llachen


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 21:57
@nixisfix
nixisfix schrieb:die ' fenstergucker ' ignorier ich, aber die nerven mich auch.
In dem Haus, das im rechten Winkel zu unserm Haus steht, wohnt auch so eine Omma, die permanent versucht hat, bei mir ins Wohnzimmer zu gucken ... die ist immer beinahe über die Balkonbrüstung gefallen - ich hab dann nur immer demonstrativ die Jalousie zugedreht, oder bin auf den Balkon gegangen und hab zurück geguckt.


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:01
ich starre keine leute an und ebensowenig möchte ich angestarrt werden. angestarrt zu werden fühlt sich für mich an wie eine verletzung meiner privatsphäre.


melden
MissOzeana
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:03
sowas kann ich garnicht abhaben, ey ich starre doch auch niemanden an


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:12
@Thalassa
die omma ist ja vielleicht nur einsam und ihr ist fad.
die 'spechtler' nerven mich mehr.

bei uns vis a vis wohnt ein paar, die scheinbar nur beim fenster rauchen und freien einblick ins kinderzimmer haben.
wenn ich im sommer, spärlicher bekleidet ins kinderzimmer geh und die schauen rüber,
denk ich mir auch immer 'ihr schon wieder' und ignorier sie erhobenen hauptes.
wenn ' sie ' dabei ist, schauen sie ohnehin weg,
ist er allein, findet er mich scheinbar recht interessant.

naja, that`s life...


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:17
@nixisfix

Neeeeee, die Omma wohnt mit ihrem schrottreifen Oppa und dem gemeinsamen 60jährigen Sohn zusammen im ersten Stock. Seit aber ihre beste Freundin im Parterre gestorben ist (die stand den ganzen Tag im Schlafzimmer hinter der Gardine) machts wohl keinen Spaß mehr zu gaffen :D .


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:21
@Thalassa

steile familie mg66977,1287606094,llachen


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:26
@nixisfix
nixisfix schrieb:steile familie
Jaaaaaaaaaa, der Haustratsch hat mal berichtet, nachdem der Sohn sich einen PC zugelegt hat - ich hatte zu der Zeit noch keinen, ist also lange her - haben Oppa und Sohn nächtelang auf irgendwelchen Pornoseiten gesurft und eine horrende Telefonrechnung verursacht :D ...


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:28
@Thalassa

'die kleinen sünden straft der herrgott gleich' mg66977,1287606493,lachen


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:33
@darkylein
ich denke mal, das der nachbar dich richtig gut findet...aber dieses anstarren
einfach schrecklich


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:40
gleich 'nen starrwettbewerb starten :D

einfach mit weit aufgerissenen augen und leichtem grinsen zurückstarren.


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:44
Also je nachdem wie jemand starrt entgegne ich etwas.

Einmal z.B. hab ich jemanden gefragt ob er mich "Blickfi**en" will. Sollen sie halt sagen was sie zu sagen haben.

Ich selbst bin niemand der starrt...


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:58
also ich kenne das,was du beschrieben hast, dass man nachdenkt, nicht mehr aufpasst und somit aus versehen starrt, das passiert mir auch öfter. kann ich nicht verhindern, ist mir dann aber manchmal peinlich,wenn ich aus versehen einen anderen menshcen angestarrt habe...

bewusst versuche ich aber immer, nicht zu starren, da ich es, wenn mich jemand anstarrt, auch als unangenehm empfinde.


melden
LarusLaurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starrende Menschen

20.10.2010 um 22:59
Kommt ja immer auf die Situation an. Wenn man sein Gegenüber auf dem Nachbarbalkon minutenlang anstarrt, ist das wohl viel penetranter und nerviger, als wenn man den Anderen mal eben mustert, im Zug z.B. oder generell in der Öffentlichkeit. Das mache ich auch, möchte ich doch wissen, wen ich da vor/neben mir habe und was das für ein Typ ist und wie er sich so verhält. Ist ganz normale Neugierde, würde ich sagen, die von Mensch zu Mensch verschieden stark ausgeprägt ist. Woran sonst, wenn nicht am Verhalten soll man etwas über sie/ihn erkennen und erfahren!? Dabei sollte man natürlich nicht so lange glotzen, bis der Andere das Gefühl hat, das mit ihm etwas nicht stimmt..


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 23:00
@cookie034

Muss ich mal mit der Frau von dem Ollen reden, vielleichts gibts dann Haue :P


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 23:08
@darkylein
hi hi..würde ich auch machen..hätte er ja auch verdient ; )


melden

Starrende Menschen

20.10.2010 um 23:22
mir fällt gerade ein das ich auch schon 'n paar mal unabsichtlich gestarrt hab.
man sitzt zB in 'ner netten runde zusammen. der eine erzählt etwas, man hört ihm zu und sieht ihn an. auf einmal is' man selber total in gedanken und guckt die person noch ewig lange an obwohl schon 'n anderer redet.


melden
Anzeige
kaszimo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Starrende Menschen

21.10.2010 um 00:30
kann ich gar nicht ab, wenn mich jemand die ganze zeit einfach anstarrt, da werd ich innerlich agressiv und will nur noch weg. starre ja auch keinen an. hab schon welche erlebt die mich minuten lang anstarren... die könnte ich sofort nur noch anschreien vor wut.


melden
383 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden