Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Internetbekannschaften

442 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Internetbekannschaften

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 11:30
Auch wenn ich im Laufe der Zeit ein gewisses Vertrauen zu bestimmten Leuten aufbaue treffe ich eigentlich nie Internetbekanntschaften. Meine Ex-Freundin war da eine Ausnahme...
Ich denke der Hauptgrund dabei ist, dass die Personen, die ich im Internet kennen lerne meist mehrere Hundert Kilometer entfernt wohnen...

Ergeht es euch da nicht ähnlich? Oder wohnt ihr in Regionen mit großer Bevölkerungsdichte, so dass es wahrscheinlicher wird, dass ihr jemanden online trefft, der in eurer Nähe wohnt?


melden
Anzeige

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 11:31
Vor einigen Monaten hätte ich noch gesagt, das ich mich niemals mit einer fremden Person aus dem Inet treffen würde. Mittlerweile denke ich anders und sehe das nicht mehr so wild. Klar, man weiß nie, wie die Menschen im Rl ticken und ob man sich dann auch noch versteht, aber was hat man schon zu verlieren?!
Nach einiger Zeit kann man die Personen auch recht gut einschätzen.


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 11:32
@znobodyz
Also bei mir ist das auch so, das die immer ziemlich weit weg wohnen.


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 11:35
Und aufgrund der großen Entfernungen fehlen mir entweder die Möglichkeiten sie zu treffen, oder es ist einfach zu umständlich. Wie geht ihr damit um?


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 11:38
Ich habe mich nun schon zweimal mit jemanden den ich aus dem Internet kenne, getroffen. In beiden Fällen war es eine sehr angenehme Begegnung.

Bei einem der Treffen hatte ich allerdings Freunde darüber informiert dass ich ein paar Tage weg bin und sie gebeten darauf zu achten das ich mich wieder bei ihnen melde wenn ich wieder da bin.
Ein klein wenig Absicherung eben.

Hier im Forum habe ich Leute mit denen ich immer wieder schreibe, meist Themenbezogen wenn wir im selben Thread schreiben.
Das sind lockerere und angenehme Kontakte. :)

Einen Unterschied gibt es für mich allerdings zum Real Live. Man kommuniziert eben schriftlich. Das kann manchmal ganz toll sein. Manchmal ist es aber auch umständlich.

Es ist eine andere Form der Kommunikation aber für mich eine durchaus reale und eine die ich nicht missen will. :)


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:03
Snowman_one schrieb:Bei einem der Treffen hatte ich allerdings Freunde darüber informiert dass ich ein paar Tage weg bin und sie gebeten darauf zu achten das ich mich wieder bei ihnen melde wenn ich wieder da bin.
Diese Absicherung redet man sich aber ein oder? Ich nehme mich da keineswegs aus und will auch, dass sich jemand meldet, wenn er zu "fremden" fährt :D Aber eigentlich ist das ja totaler Bockmist.

Wenn die Person sich nicht mehr meldet ist es ja eh schon zu spät oder? Oder ich denke anders als Psychopaten :D


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:05
@Bodo
Das erste was ich jemandem wegnehmen würde wäre ja wohl das Handy...
Und wenn dann gerade die Person mal nich dran geht wenn man den "Kontrollanruf" macht, ruft man ja nich gleich die Polizei und selbst wenn, kann die nichts machen...


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:16
@Snowman_one @Bodo @Geisonik

Selbst wenn der Freund dann die Polizei ruft, müsste er immer noch wissen, wo du dich aufhältst, damit es wirklich etwas bringt... Wenn wir hier von richtigen Psychopathen reden, denke ich nicht, dass sie ihren echten Wohnsitz als Adresse angeben werden, sondern Leute in eine Falle locken werden und diese dann woanders hinbringen werden...

Und bis die Polizei dich dann gefunden hat, wenn sie dich überhaupt findet, ist es schon zu spät...


Um das vorzubeugen würde ich mich lieber erst einmal an öffentlichen Orten treffen...
Da ist das Risiko sehr gering... Auch wenn es wohl bestimmte kranke Menschen gibt, die es sicherlich selbst dann noch schaffen, jemanden zu entführen...


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:16
@Bodo
Bodo schrieb:Diese Absicherung redet man sich aber ein oder? Ich nehme mich da keineswegs aus und will auch, dass sich jemand meldet, wenn er zu "fremden" fährt :D Aber eigentlich ist das ja totaler Bockmist.

Ja schon möglich, aber zumindest wusste jemand wo ich zuletzt war.

Aber eigentlich hatte ich keine Angst dass etwas schief gehen könnte. Zumindest dachte ich zu keinem Zeitpunkt an etwas Lebensbedrohliches.

Kann sein das ich es tat um mich selber etwas zu beruhigen. Ich weiss nicht so recht was es war. :)
Aber du hast schon recht, es wäre zu spät gewesen um mich zu „retten“.


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:23
Hätte ich so was vor würde ich auch bis zu dem Zeitpunkt bis ich ungestört mit der Person bin den netten raushängen lassen...
Das muss/kann man nicht erahnen...


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:27
@Geisonik

Andererseits muss man dazusagen, dass man auch im RL solche Personen treffen kann...

Vielleicht ist die Gefahr im Internet größer, weil sich vermeintliche Täter dort sicher fühlen, aber die Gefahr ist so oder so gegeben.


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:37
@znobodyz
Klar ist die da auch gegeben.
Aber im RL lernt man in der Regel Menschen kennen die in der Umgebung wohnen.
Da kennt man meistens einen der ein kennt der ein kennt der den dann kennt.
Also es ist weniger anonym finde ich.
Außerdem lernt man die Leute dann kennen und unterhält sich etwas in "gewohnter" Umgebung.
Man ist nicht unbedingt 100te km von zu hause weg wo niemand ist den man kennt der bescheid weiß.


melden
Illusion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:37
Manche Dinge sollten in der Virtualität bleiben und manche Menschen auch. :) ich finde, es ersetzt keineswegs reale soziale Interaktionen. Draußen ist es viel schöner, viel viel schöner.


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:42
@Illusion
Illusion schrieb:ich finde, es ersetzt keineswegs reale soziale Interaktionen.
Da kann ich dir nur zustimmen... Aber aus manchen kontakten kann man echte RL-Freundschaften aufbauen...


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:46
@Geisonik
@znobodyz
Es war ja nicht so dass wir uns im Internet kennenlernten und nach fünf Minuten ein Treffen vereinbarten.

Wir kannten uns schon über ein Jahr. Ich kann mir kaum vorstellen, dass jemand so lange eine Rolle speilen kann ohne einmal daraus auszubrechen.

Das treffen war mehr eine Erweiterung dieser guten Freundschaft. Diese hat halt einfach im Internet angefangen.
Ausser das eben schriftlich zu kommunizieren manchmal etwas umständlich sein kann, war da für mich kein Unterschied zu einer Freundschaft im Real Life.
Wo muss man beim Zitat den Namen einfügen, so dass es richtig angezeigt wird?
Das passiert von alleine sobald du einen Text mit den entsprechenden Klammern zitierst. :)

Edit: Na ja zumindest klappt es fast immer. :D


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 12:47
@Snowman_one

Ist mir auch aufgefallen, als ich den Text geschrieben habe...
Deshalb habe ich die Nachricht nochmal bearbeitet...

Aber Danke :D


melden
Illusion
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 13:27
znobodyz schrieb:Aber aus manchen kontakten kann man echte RL-Freundschaften aufbauen...
Je nach Erfahrung, würde ich mal meinen, ich empfand meine Erfahrungen eher als ernüchternd. :D


melden

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 14:55
Bodo schrieb:Wenn die Person sich nicht mehr meldet ist es ja eh schon zu spät oder? Oder ich denke anders als Psychopaten :D
Na also ich hab meiner Freundin gesagt wo ich bin und die Adresse, Ort etc. gegeben. Ich hab ihr an dem Tag dann noch ein paar Mal geschrieben. Und sie mir natürlich. Somit waren wir eigentlich übers Wochenende ständig in Kontakt. Und sobald ich ihr nicht zurückgeschrieben hätte, wäre die rausgefahren. Und ja, klar kann es dann auch schon zu spät sein, aber immerhin wäre die "Gefahr" geringer denke ich, solange einer dich nicht gleich zerstückelt oder so :D


melden
Bodo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 14:57
@liaewen
Stimmt. Wenn man jemanden erwischt, der seine Opfer gleich zerstückelt hat man wohl Pech. Wenn derjenige mit seiner Beute noch spielen will hat man vermutlich eine gute Überlebenschance.

Aber ich würd ja niemanden zerstückeln wollen (würde ich auch sagen, wenn ichs wollen würd :D ) und treff mich ja selten mit Menschen, die so wirken, als würden sie jemanden zerstückeln wollen. :)


melden
Anzeige

Internetbekannschaften

04.09.2014 um 15:09
@Bodo
Also mit dir treffe ich mich nicht :vv:

Naja ich denke man kann das auch nicht so gut einschätzen ob man gerade einen Psycho vor sich hat oder einen ganz normalen Kerl. Da kann der Typ noch so harmlos aussehen :vv:


melden
288 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden