weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Internetbekannschaften

442 Beiträge, Schlüsselwörter: Frauen, Internetbekannschaften
lightbeing
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

01.11.2014 um 23:36
Internetbekannschaften sind auch Bekanntschaften. Und da nix statisch ist, können daraus auch reale Bekannschaften werden. Was mir eh lieber is.


melden
Anzeige
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:41
Ich bin jüngst auf ihn hier aufmerksam geworden. Ich frage mich ob ich ihn mal anschreiben soll :ask:

Aber da ich keine homosexuellen Neigungen habe könnte ich ihm nur zu dem kreativen Profil gratulieren - ich lasse es lieber...



horror movie profile 03


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:43
ist er das, der Freddy?


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:44
@Allesforscher

Na wer sonst. ;)


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:45
@Allesforscher
Du kennst das doch, oder?
Du bist nur etwas über 10 Jahre jünger als ich, du musst die Filmreihe kennen.
Wenn nicht fall ich vom Glauben ab


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:48
@slobber
kenn ich nur vom Hörensagen her.


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:51
@Allesforscher



melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 19:57
@Allesforscher
Männe nahm dich grad in Schutz. Er sagte "Hmm, Mitte 20, da ist er ein bisschen zu jung um "Nightmare on Elm Street" zu kennen."

Aber hey, ich ging eigentlich immer davon aus das (grade Kerle) früher oder später solche Horrorklassiker schauen im Laufe der Zeit.
"Wes Craven´s Wishmaster" finde ich übrigens auch prima.
Und dann eben die Klassiker wie beispielsweise "Die Vögel".


Back to topic:
Internetbekanntschaften, können eine Bereicherung sein.
So oder so - selbst durch Flops, Durchgeknallte, Betrüger, Stalker etc kann man etwas für das eigene restliche Leben lernen.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:13
@slobber
ich gucke keine Horrorfilme. Wird mir unwohl bei.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:15
slobber schrieb:Internetbekanntschaften, können eine Bereicherung sein.
Es ist aber äußerst selten, dass sich aus einer Internetbekanntschaft eine echte Real Life Freundschaft entwickelt, also wo man sich dann persönlich kennt und trifft und sowas.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:17
@KillingTime
und deshalb sind Internetbekanntschaften nicht zu empfehlen. 1980 gab´s auch noch kein Internet und Smartphone-Sucht.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:25
@lateral
ich hab schon mal Bekanntschaft gemacht mit einem Typen, den ich nur vom Telefon kannte.
Er war ganz lieb und total nett und sympathisch..
Ich war damals 17 und er 20.

Das Ende vom Lied war, wir haben uns getroffen und es ging schief.
Er wollte etwas, was ich nicht wollte und hat es sich einfach genommen.

Ich würde es niemals wieder tun.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:28
Man sollte es vielleicht nicht so arg pauschalisieren, dass aus Internetbekanntschaften keine realen Freundschaften oder Beziehungen entstehen koennen.

Ich habe 5 meiner mittlerweile engsten Freunde im Internet kennengelernt (natuerlich nicht alle zur gleichen Zeit), eben ueber gemeinsame Interessen (damals Musik und groesstenteils ueber Foren der jeweiligen Band), man hat sich halt geschrieben, E-Mails, gechattet und letztendlich getroffen. Ich moechte keinen von ihnen missen.

Was Singleboersen betrifft, auch da kann man nicht ueber einen Kamm scheren, dass sich da nur verquere, verklemmte Typen (Frauen wie Maenner) rumtreiben.
Ich habe meinen Partner auch ueber eine Singleboerse kennengelernt, einfach weil wir a) beide beruflich sehr eingespannt sind und b) nicht die begeistertsten Pubgaenger sind (und da lernt man hier eigentlich die meisten Leute kennen).

Es kann einem genauso im real life passieren, dass sich der gegenueber total verstellt und einem nur was vorspielt, das ist ja nicht ausschliesslich ans Internet gebunden.


melden
Banana_Joe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:30
KillingTime schrieb:Es ist aber äußerst selten
Nicht ganz so selten bei mir. Hab schon einige Leute, dutzende, auch real getroffen (mit ganz unterschiedlichen Ergebnissen) die ich vorher nur aus dem Internet kannte. In einem regionalen Forum in dem ich angemeldet war, es handelte sich um so ein Gothic Forum in meiner Phase damals, gab es jeden Monat einen Foren Stammtisch. z.B. Schön stilecht im Gewölbe eines alten Weinkellers der heute zur Gaststätte Schelmenkeller gehört. :trollsanta: War ganz witzig und wir waren auch alle etwa im selben Alter...


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:48
@fiinja
@Allesforscher
@KillingTime

Ob so etwas gut geht oder nicht steht doch grundsätzlich in den Sternen.
Ganz früher wars die Brieffreundschaft die man suchte. Heute ists eben so das das Medium Internet vorhanden ist und entsprechend von allen möglichen Altersgruppen weltweit genutzt wird.

Ja sicher kann mal was schief gehen, das kann einem aber auch mit nem Arbeitskollegen passieren. Denn man kann den Leuten immer nur vor den Kopf gucken. Da kann einem mit ner Discobekanntschaft passieren, mit dem besten Kumpel des Bruders, etc.

Und ja, auch ein Flop kann eine Bereicherung für einen selbst sein.
Vielleicht bin ich dahingehnd auch nur zu positiv eingstellt. Ich ziehe auch aus einer negativen Erfahrung etwas positives.

Meinen allerbesten Freund lernte ich via Internet kennen. Wir haben nun seit über 10 Jahren regelmäßigen Kontakt (mal telefonieren, mal SMS schreiben, Mail schreiben, Brief schreiben, Päckchen schicken, früher auf yahoo und heute auf facebook Onlinekontakt.

Meinen Mann lernte ich indirekt übers Internet kennen.
Ich lernte mal eine junge Frau kennen via Chat, wir verstanden uns gut, haben viele viele Monate oder länger miteinander virtuellen Kontakt gehabt, auch telefoniert, skype genutzt. Irgendwann erzählte sie mir das sie durch Zufall wieder Kontakt zu einem Exfreund hätte. Lange Rede kurzer Sinn: Sie holte uns zusammen in einen Skype-Chat und klinkte sich nach einiger Zeit unter einem Vorwand aus.
Mittlerweile sind dieser Mann und ich seit über 5 Jahren verheiratet


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:51
@slobber
Natürlich muß es nicht immer schief gehn.
Aber wenn es eben passiert ist, dann hütet man sich davor, das es ein zweites mal passiert.
Mein Resümee ist, das ich sowas nie wieder mache.


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:53
slobber schrieb:Ob so etwas gut geht oder nicht steht doch grundsätzlich in den Sternen.
Mit mir will vermutlich ohnehin niemand zu tun haben.

Wahrscheinlich bin ich den meisten zu radikal - oder zu intellektuell...


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:54
@fiinja

Okay, das ist dein Resümee aus deiner Erfahrung.

Ich dagegen schwang mich wieder aufs Pferd und war eben beim nächsten Mal etwas vorsichtiger. Auch eben der Standard mit "Freundin, ich treff mich mit X aus Y, ich kenn ihn von Z, hier sind seine Kontaktdaten von dort und dort, ich treff mich in D, genauer gesagt dort und dort und melde mich dann und dann bei dir".


melden

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 20:59
@slobber
Wenn das für dich so passt, dann ist doch alles gut :)


melden
Anzeige

Internetbekannschaften

11.11.2014 um 21:05
@fiinja
dito :)

@Topic:
Aktuell sind meine Internetbekanntschaften zum Großteil eher oberflächlich (abgesehen von den ganz alten). Ich kann damit leben, mein reales Leben hat sowieso grundsätzlich Vorrang


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden