Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

03.12.2010 um 00:34
Erstmal @Fennek
Fennek schrieb am 23.11.2010:Richtig.
Rasse: Homo
Spezies: Homo Sapiens
Unterart: Homo Sapiens Sapiens.
Rein biologisch:

Teilordnung: Altweltaffen (Catarrhini)
Überfamilie: Menschenartige (Hominoidea)
Familie: Menschenaffen (Hominidae)
Tribus: Hominini
Gattung: Homo
Art: Homo sapiens


Der Mensch hat sich in den letzten 150.000 Jahren seines Aufkreuzens nicht wirklich weiterentwickelt. OK, es sind vielleicht noch eine helle Hautfarbe und blaue Augen dazu gekommen. Zu was sich der Mensch entwickeln könnte? Keine Ahnung! Wir werden es wohl auch nie erfahren.


melden
Anzeige

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 16:37
Ich denke die Menschen werden mit den Machinen verschmelzen. Technische und Biologische Evolution wird eins werden und die Krone der Schöpfung entstehen. Die Menschen werden zu einer Superintelligenz aufsteigen.

Es gibt sogar Wissenschaftler die davon überzeugt sind das jede Spezies ab einem gewissen Niveau diese Entwicklung durchmachen wird oder schon gemacht hat. Sie nehmen die Evolution selber in die Hand und überlassen nicht mehr alles dem Zufall...


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 16:41
Ich frage mich in weit man eine Evolution erzwingen kann.
Wenn wir jetzt alle irgendwo in den Tod stürzen, sollten unsere Nachfahren doch des Selektionsdrucks wegen Flügel bekommen.
Überspitzt formuliert.


melden
ATLANTANER
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 16:45
Homo Psycho.....oder finish....


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 16:53
@ Lurtz
So einfach ist es dann doch nicht. Es müssten erst Mutationen entstehen die einen Vorteil gegenüber den anderen Menschen hätten, z.B. Menschen die Ihre Haut wie Flughörnchen ausbreiten könnten um zu Segeln. Diese würden dann langsam zu Boden gleiten anstatt zu zermatchen und nur diese könnten ihre Gene weiter geben, ergo gäbe es nur noch Menschen mit Flughörnchen Segelb u.s.w. Den rest kannst du dir selber zusammenreimen ;)


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 17:00
@Kybernetis

Ich glaube du hast zuviel science fiction gesehen !^^

Andy


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 17:03
Was kommt nach "Homo Sapiens"?
Einen sehr interessanten Artikel zu dem Thema behandelte die PM / 10.2009 mit dem Titel Homo Galacticus.
http://www.pm-magazin.de/de/heftartikel/artikel_id3939.htm

Eine andere Abhandlung darüber, veröffentlichte Prof. Dr. Ulrich Walter
Lehrstuhl für Raumfahrttechnik Technische Universität München 2004
Hier die PDF seiner Abhandlung:
http://www.lrt.mw.tum.de/documents/Faszination_Raumfahrt/Evolution_Menschheit_UW.pdf


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

07.12.2010 um 20:15
@ AndyKiel
Ok dann erklär du mir mal wie so eine Evolutionstechnische entwicklung sonst stattfinden würde. So wie es sich Jean-Baptiste Pierre Antoine de Monet, Chevalier de Lamarck vorgestellt hat oder wie ;)

Ohne Mutationen keine Evolution, solltest dich mal informieren ;)


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 16:42
Homo Superior,.. Übermenschen. Mutation. Blabla, da wir ja eh Physisch "perfekt" leben (wenn das verständlich ist), denke ich das wir nun psychisch oder eher einfach intelligenter werden in die Richtung der Telekinese, Telepathie usw. :)
Wer sagt das es nicht schon diese Homo _____ gibt? Wer weiß, das ist nur meine Überlegung, da ich dieses Thema sehr interessant finde habe ich jetzt einfach mal hier noch etwas dazugeschrieben (n paaaaaar Jährchen später hehe).


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 16:45
Homo benno paranormalensis.
So oder so ähnlich wirds werden.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 16:51
Ich schätze die Zukunft des Menschen wird der Transhumanismus sein, denn der Weg dahin ist wissenschaftlich schon gelegt...ob ich ihn noch wirklich erleben werde und in den Genuß von biomechanischer Medizin komme...nee eher nicht, aber Mal sehen, was sich so die nächsten 25 Jahre noch tut!


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 16:53
@DieSache
Was ist denn biomechanische Medizin?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 16:56
@Zyklotrop

mit biomechanischer Medizin meine ich Hybriden-Medizin, wo man Organe und Körperteile so ersetzt, dass diese Teile wirklich Bestandteil des Körpers werden. Implantierte Sensoren z.B. die Blutzucker, Blutdruck, oder Kalorienbedarf registirieren und überwachen...


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 17:00
@DieSache
Hüft-, Knie- und Schulergelenke sowie intern Herzschrittmacher zählst du nicht dazu?
Egal, ich drück dir die Daumen, dass du ohne grössere medizinische Interventionen durchs Leben kommst.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

16.12.2015 um 17:04
@Zyklotrop

oder auch ein anderes Beispiel, in der Prothetik, dass anatomisch korrekte Ersatzteile möglich werden und auch mit den
Nerven verbunden sind, sprich wirklich diese zum Teil des Trägers wird, der den verlorenen Körperteil völlig ersetzt!
Hüft-, Knie- und Schulergelenke sowie intern Herzschrittmacher zählst du nicht dazu?/ZITAT]

deswegen schrieb ich ja, dass man auf dem Weg schon ist!


melden
feldmaus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

17.12.2015 um 20:08
also den Homo idioti(cu)s gibt es ja schon unter uns...


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

18.12.2015 um 15:40
Gibt es jetzt schon Paralellentwicklungen?
An dieser Stelle wären die Folgen des Gen-Splicings diskussionswürdig. Wäre es möglich, dass der Mensch eine Gattung erschafft/verändert, die am Ende die Ebene seiner Intelligenz erreicht? Welche Folgen hätte das für die Menschheit?


melden

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

18.12.2015 um 15:51
Homo mortuum

In aeternum et in saeculum saeculi......

Amen.


melden
Erdwurm
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

18.12.2015 um 22:25
´nach´dem Homo Sapiens kommt eine - extrem- überlegene,nicht direkt vom Homo Sapiens,aber vielleicht in 3.oder vierter ´Generation´künstlich hergestellter Spezies die dem Homo Sapiens in ALLEN Belangen extremst überlegen ist und ihn selbstverständlch von diesem Globus (nachdem die letzten von deren Sklaverei ausgestorben sind)endgültig für immer und ewig auslöschen wird!!!

...schwerer Satz,denke aber das das in einigen,wenigen Jahrzehnten bereits die Realität ist:(


melden
Anzeige

Was kommt nach "Homo Sapiens"?

18.12.2015 um 22:40
@Erdwurm

Wenn man bedenkt, dass man nicht mal ein Schaf klonen kann, das überlebensfähig ist, halte ich die Zeitangabe für etwas zu gewagt.


melden
305 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden