Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

245 Beiträge, Schlüsselwörter: Menschen, Mensch, Evolution

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 15:30
Wie sieht der Mensch in der nächsten Evolutionsstufe aus, was verändert sich an ihm ?

Kann es sein das unsere Augen weiter nach außen wachsen, um einen noch besseren Überblick über unser Umfeld zu bekommen.

Oder auf welcher Weise könnten wir uns noch verändern, oder haltet ihr den menschlichen Körper schon für so "perfekt" das nichts mehr ändern wird.

ChH


Vielleicht ist das Universum nicht nur eigenartiger, als wir es uns vorstellen, sondern möglicherweise eigenartiger, als wir zu denken vermögen. (J.B.S. Haldane)


melden
Anzeige

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 15:35
schwächere zähne denke ich mehr prbleme mit dem rücken

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
Obrien
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 15:47
Ich denke auch,das durch unserer übertechnisierte Umweld eher eine Degeneration des Menschen stattfinden wird...

Sei vergnügt solange du am Leben bist...

Ptahotep (2400 v.Chr.)


melden

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 15:48
jo wir brauchen ja eigentlich unseren körper bzw muskeln fast nicht mehr...

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:38
Anhang: images.jpg (2,14 KB)
Als Evolutionsstufe kannst du es wohl kaum bezeichnen weil die Evolution ständig an uns feilt !!

Die Gehirnmasse wird immer größer (weiß zwar nicht für was das gut sein soll), Der Kiefer schrumpf, die Augen werden größer, der Körper immer größer und da wir uns mit jeder Rasse fortpflanzen können wird sich auch die Hautfarbe ändern !!

Also ich glaub, dass wir unserem nächstem ich schon begegnet sind !!!

Nur reagieren die heutigen Menschen auf sie wie wahrscheinlich die Neandertaler auf uns mit schrecken !!!

Würde auch die angeblichen Versuche an uns erklären, der menschliche Drang sich selbst zu erforschen !!

Ich denke also bin ich


melden

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:42
aber wenn wir mal so ausehen würden wie auf dem bild müssen ja shcon ein paar 10000 jahre vorüber gehen. hiese wieder das wir bis dann existieren wüprden

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:43
und hier vielleicht der Beweis !!

Ich denke also bin ich


melden
attila
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:46
ich denke, dass wir sportlich nicht mehr so leistungsfähig sein werden und mehr arbeit "im Kopf" erledigen werden. Eines ist aber ganz klar festzusetellen, man sieht es überall, die generationen werden körperlich immer größer. (ich meine die körpergröße)

http://www.ey0815.de.vu (UFOs, Mysteries und Verschwörungen...)


melden

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:47
jo ich frage mich wenn dass ma aufhört

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
unicorngirl
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:49
falls wir uns weiterentwickeln sollten dann bestimmt was unser gehirn und unsere augen angeht.
aber der rest... weiß nich, ich wuerd auch sagen dass sich der koerper eher zurueckentwickelt. er wird ja nicht mehr gebraucht. alles kann bis dahin von maschinen/computern u.ä. erledigt werden.

vielleicht werden wir noch unsere finger bewegen und von allein atmen koennen ohne maschinen...

Amicus certus in re incerta cernitur - In der Not erkennst du den wahren Freund.
-----
fighting for peace is like fucking for virginity.


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:50
Anhang: Unbenannt.bmp (391 KB)
ok die Datei war wohl zu groß, dann eben hier (hoffentlich) !!!!

Von der Quali her gehts leider nicht besser, auch kein Wunder bei 500kb

Ich denke also bin ich


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

17.01.2004 um 16:52
@unicorngirl

Wer weiß !!! Vielleicht werden wir unsere Körper nochmal richtig brauchen, spätestens wenn uns die A-Waffen wieder in die Steinzeit befördern !!

Ich denke also bin ich


melden
dragonmike
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 13:07
Hm. Leute, angeblich ist Wissenschaftlern schon bekannt, wie sich der Mensch weiterentwickelt.

Er wird größer, stärker, intelligenter und abgestimmter auf die Natur sein. Er ist UNS in JEDER Hinsicht überlegen. Wir sind die Auslaufmodelle, billig und abgefahren. Nun kommen die neuen.


@merowinger
Das wir uns zu Aliens entwickeln, das glaubst du doch selbst nicht! Wie sollte das auf Natürliche Weise stattfinden? Auf deinem zweiten Dateianhang da kann man nicht viel gegen sagen, wenn man nur einemal den Schädel betrachtet.


@girl
Nur weil das Gehirn an Maße zunimmt, ist es nicht Intelligenter. Eher Leistungsfähiger. Dies ware begründung dafür, warum es sich vergrößert. Doch warum vergrößern sich die Augen?


@attila
Hängt teils mit der Ernährung zusammen.
Auch der Einfluss von Genussmittel kann vieles beeinträchtigen.

Die Körpergroßen zunahme ist beweis zur Maßen zu nahme. Die Maße verleit stärke. Man bedenke ja. Wenn man einen Dickeren Mernschen und einen dünneren in einen Ring stellt, beide haben gleich viel Trainiert, dann ist der dickere wegenseiner Maße im Vorteil. Davür ist der dünnere Bewegungsfähiger. Bei uns war das ja gut ausgeprägt, doch die näcste Generation wird es perfektionieren.


@Obrien
Stress und Hektik sind genug sportliche Aktivitäten, die meist mit einem Zirkeltraining zu vergleichen sind.

Adios.

------------------------------
Zeit ist Geld, also ist Hektik Armut.

Vive la révolution

Da sah Gott, dass die Schlechtigkeit des Menschen ausnehmend groß war auf der Erde und dass jede Neigung der Gedanken seines Herzens allezeit nur schlecht war. Und Gott bedauerte, dass er Menschen auf der Erde gemacht hatte, und es es schmerzte ihn in seinem Herzen. (Buch Mose)

Heiliger Erzengel Michael,
verteidige uns im Kampfe! Gegen die Bosheit und die
Nachstellungen des Teufels sei unser Schutz! Gott gebiete
ihm, so bitten wir flehentlich! Du aber, Fürst der himmlischen
Heerscharen, stürze Satan und die anderen bösen Geister,
die zum Verderben der Seelen die Welt durchziehen,
mit der Kraft Gottes hinab in die Hölle! Amen


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 14:39
@ Alle

Wieso meinen alle, sie könnten über Evolution reden, obwohl sie nichtmal wissen, was das ist? Ich will es also nochmal erklären:

Evolution bedeutet: Zufällige Mutationen an einzelnen Individuen bevorteilen diese so, dass sie ihre Nachkommen schneller und sicherer auf die Welt bringen können, was zur Folge hat, dass sich diese neue Art dann irgendwann gegen die andere, ältere Rasse durchsetzt. Diesen Vorgang nennt man natürliche Selektion und bitte schlagt das endlich mal nach. Beim Menschen gibt es keine natürliche Selektion mehr, da alle Veränderungen (6 Finger oder so) als Behinderung gedeutet werden und den, der dieses Merkmal trägt, bestimmt nicht bevorteilen, sich fort zu pflanzen. Die Evolution beim Menschen, abgesehen von winzigen Veränderungen, die zufällig, unbedeutend und nicht bemerkbar sind, ist also vollkommen ausgeschlossen. Alle Spekulationen darüber, wie die ,,nächste Stufe'' (totaler Schwachsinn) aussieht, sind totaler Quatsch.

@ merowinger:
,,...dass wir unserem nächsten Ich schon begegnen'' totaler Schwachsinn, glaubst du, irgendwann kommt einfach mal ein Mesnch daher, der größer, stärkerund schlauer sit, als die anderen? Nein Glaubst du, dieser eine Mensch wird dann fähig sein, eine neue Rasse zu gründen? Nein
Übrigens: Der Kiefer, das Gehirn und die Augen sind auch in 1000 Jahren noch gleich groß. Und: Was verdammt hat BITTE der Neandertaler mit dem Menschen zu tun? Ist hier irgendjemand mit ein bisschen Ahnung, von dem, was er redet?

P.S. Bitte keine Antworten mit: das finde ich aber nicht bla bla
Ich rede nicht von Meinungen, sondern von Wissenschaft.


melden

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 15:17
,,...dass wir unserem nächsten Ich schon begegnen''

er meint wohl die sogenannten "ausserirdischen" damit denke ich

Die wahrheit ist wie ein messer ohne klinge bei dem der griff fehlt.


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 15:54
Ich glaube, er meint passend zum Thema, die nächste Evolutionsstufe. Aber so etwas gibt es nicht.


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 16:47
Den Textausschnitt hab ich aus der P.M. ich glaub die ist wissenschaftlich genug

Nur weil unser Freund Slash mein alles zu wissen, du kommst ja schon fast an unseren neuen Obermacker ran !!

Was glaubst du hat den Neandertaler zum heutigen Menschen gemacht hä eine Mutation, weil sich die Umwelt damals so schnell verändert hat !!!

Natürlich kann es auch sein, dass es eine ganz andere Menschenart war die die Neandertaler verdrängt haben. Doch die Evolution die Mutation hört nie auf weil ständig alles im Wandel ist.

Ich glaube die Aliens die manche von uns sehen sind wir in 15000 Jahren die es geschafft haben durch die Zeit zu reisen !!

Ich bitte euch, gibt es sonst noch ein Lebewesen mit dieser Form.

Ok, Ok Der Affe . Vielleicht löschen wir uns aus und die Affen kommen an die Herrschaft. Wären die einzigen zwei erklährungen zur Form des Körpers!!!!

Ich denke also bin ich


melden
slash
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 17:32
Sag mal, hast du an Klebstoff geschnüffelt?

Der Mensch hat mit dem Neandertaler nicht, aber auch gar nichts zu tun, das ist eine ganz andere Art. Der Neandertaler ist ausgestorben, weil der Homo Sapiens ihn verdrängt hat, Konkurrenzausschluss, schon mla gehört? Unglaublich, ließ mal ein Lexikon, anstatt hier deine eigenen Theorien aufzustellen.Und ein mUtation, wie du meinst, bringt auch keine neue Art hervor, ich könnte kotzen, wenn ich sowas lese.
Und der Mensch verwandelt sich auch nicht in irgendwelche Viecher, die aussehen, wie Aliens, weil es und jetzt schau gut hin: BEI DEN MENSCHEN KEINE EVOLUTION MEHR GIBT und ließ es dir nochmal durch, falls du es schon wieder vergessen hast. Es gibt keine Evolution, weil es keine natürliche Selektion mehr gibt und komm ja nicht auf die Idee, zu antworten, bevor du den Begriff nachgeschlagen hast.
Im Übrigen: deine ,,Erklärungen'' wie du sagst, zur Form des Körpers sind schlichtweg schwachsinn, wie alle deine Behauptungen über das, was du unter Evolution verstehst.


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 17:40
Oh oH, Shlash Mami hat gesagt es ist genug luft im Ballon *platz* määähäähäh

Ich denke also bin ich


melden
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 17:42
Leute die nicht felxible sind hasse ich einfach

Ich denke also bin ich


melden
Anzeige
merowinger
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch der nächsten Evolutionsstufe

18.01.2004 um 17:42
Von was träumst du wen du schläfst ???? Physik

Ich denke also bin ich


melden
309 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt