Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Krasse Moralfrage

790 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Atombombe, Folter
Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: auf Wunsch des Erstellers!
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:33
So, ich weiß diese Frage ist krass und sehr schwierig zu beantworten, ich bitte dennoch ehrlich zu sein.

Zum Hintergrund:

Ihr seid in einem Raum, eure Geliebte oder euer Geliebter oder die Person die ihr am meisten liebt sitzt auf einem Stuhl in einem abgetrennten Raum vor euch den ihr durch eine Glaswand (er sieht nicht hindurch) sehen könnt.
Aus irgendeinem Grund (völlig belanglos) sind Atombomben unter den Städten platziert, in denen eure Familienmitglieder und Freunde leben, ihr habt nun zwei Möglichkeiten.

Drückt ihr den Roten Knopf, wird euer Geliebter/eure Geliebte so brutal wie möglich zu Tode gefoltert, dafür deaktiviert sich der Zündmechanismus der Atombomben.
Zur Info: Euer Geliebter/Geliebte würde nicht wissen, warum ihr es tut, ihr dürft nicht mit ihm/ihr reden, doch er/sie weiß, dass ihr es tut.
Drückt ihr jedoch den Grünen Knopf, gehen die Atombomben hoch und eure Familien und viele andere Menschen sterben, allerdings wird keiner je davon erfahren dass ihr es wart.
Ihr beide seid allerdings in Sicherheit, seid also nicht in einer mit Atombomben bestückten Stadt.

Die Entscheidung ist verpflichtend, es gibt keine andere Option, wie ihr die Entscheidung trefft, ist eure Sache.
Ein Freund und ich haben eine lange Diskussion über diese Frage geführt und sind schließlich zu einem Schluss gekommen, den ich allerdings erst nach einigen Antworten enthüllen werde.


melden
Anzeige
Roter Knopf (Folter)
88 Stimmen (49%)
Grüner Knopf (Bomben)
91 Stimmen (51%)
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:36
Ok ich würde den Grünen Knopf drücken....wer tut schon seine Liebste den Folter antun?

aber selber hast du nicht abgestimmt ;)


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:37
Das kann man nich beantworten wenn man nicht in einer solchen situation sitzt...
Und das ist auch besser so...


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:37
Wie gesagt, nach einigen Antworten enthülle ich den Schluss, zu dem wir gekommen sind, selbst ausgedachte Frage, übrigens.

Sehr überraschend bis jetzt, ich dachte eher die meisten würden den Roten bevorzugen.


melden
Muckymuh
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:38
ich würde rot nehmen,dann rettet man eine ganze stadt!


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:38
Darüber muss man ausführlich und lange nachdenken. Spontan kann man diese Frage nicht beantworten.


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:39
Merlina schrieb:Darüber muss man ausführlich und lange nachdenken. Spontan kann man diese Frage nicht beantworten.
Denke ich auch, trotzdem ist es seeeehr verwundernd dass viele das Leben eines Einzelnen Menschen mehr bevorzugen als das von Hunderttausenden


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:40
Wenn ich den Roten Drücken täte,täte die wahrschein auch sterben....und so nehme ich noch ein paar mit.


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:40
@marco23
INSURGENT schrieb:Ihr beide seid allerdings in Sicherheit, seid also nicht in einer mit Atombomben bestückten Stadt.


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:40
@INSURGENT

Müsste ich mit ansehen und hören, wie mein Geliebter zu Tote gefoltert wird?


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:40
ich stelle nur mal so theoretisch jetzt fest:
Würde ich meinen freund NICHT foltern, würde mein Sohn durch die Bomben sterben, oder?
und da ist das problem! Er selbst würde es wohl nicht wollen das sein sohn in die Luft fliegt...


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:41
INSURGENT schrieb:Denke ich auch, trotzdem ist es seeeehr verwundernd dass viele das Leben eines Einzelnen Menschen mehr bevorzugen als das von Hunderttausenden
Vor allem weil man in der Situation nicht rational überlegen kann, sondern nach Gefühl geht... von daher die Umfrageergebnisse (bisher).


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:41
@Merlina

Nein, du kannst gehen wann du willst, solange du einen Knopf gedrückt hast


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:41
Addy schrieb:Er selbst würde es wohl nicht wollen das sein sohn in die Luft fliegt..
Exakt, aber der Reiz der Frage liegt darin, dass er nicht weiss WARUM du ihn zu Tode foltern lässt.


melden
marco23
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:42
@INSURGENT
Wenn ich sie Foldere stirbt Sie so oder so...ich kenne meine Freundin etwas besser wie du...die ist so schwach die nicht mal das minimum aushalten.....ich wär so oder so alleine?


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:42
@marco23

Beim roten Knopf stirbt sie sowieso, nur so brutal und langwierig wie irgendwie möglich


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:42
@Merlina

...du müsstest ja auch an deine Kinder denken...


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:44
Mist, ich hab den Grünen Knopf gedrückt....
Ich würde aber lieber vor den Schaltern stehen und warten bis ich verhungere als so eine hirnrissige Entscheidung zu stellen.


melden

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:44
@Burnistoun

Eben, eben. Die Kinder....
Boah....muss da echt lange nachdenken.


@INSURGENT

Wie lange hätte ich im Ernstfall Zeit?


melden
Anzeige
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

12.01.2011 um 15:44
Gruselschinken schrieb:Ich würde aber lieber vor den Schaltern stehen und warten bis ich verhungere als so eine hirnrissige Entscheidung zu stellen.
Selbstmord ist in diesem fiktiven Szenario nicht möglich, nachdem du einen Knopf gedrückt hast kannst du tun was du willst.


melden
294 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt