Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Krasse Moralfrage

790 Beiträge, Schlüsselwörter: Moral, Atombombe, Folter

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:55
@INSURGENT

Ja, das mit der Münze ist geschickt - sie ermöglicht Dir Deine Eigenverantwortung auf den Zufall abzuwälzen.


melden
Anzeige
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:56
@KicherErbse

Da hast du aber garnichts verstanden, oder?
Es gibt weder Verantwortung noch eine richtige Entscheidung.
Alles ist Scheiße, abscheulich und verwerflich.


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:57
@INSURGENT
das ist ein trugschluss

auch wenn du auf grund des falls einer münze drückst, du stehst in verantwortung

für jede entscheidung muss man sich rechtfertigen -


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:57
@jimmybondy

Doch, doch, hab' ich.
Weil Dir jemand sagt, dass es nur 2 Möglichkeiten gibt, gibst Du Dich damit zufrieden, dass es 2 Möglichkeiten. Möglichkeit 3, 4 und 5 entspringen dem eigenen Verstand. Man muss ihn nur nutzen.


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:58
@INSURGENT
und die moral daraus?


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:58
@KicherErbse

Die Münzenversion käme für mich nicht in Frage - da wäre mir das Risiko mit dem roten Knopf zu groß.


melden
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:58
kiki1962 schrieb:auch wenn du auf grund des falls einer münze drückst, du stehst in verantwortung

für jede entscheidung muss man sich rechtfertigen -
Das ist Blödsinn, es ist unmöglich eine richtige Entscheidung zu treffen.


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 14:59
@niurick
bleibt zu hoffen, dass man bei dieser "herausforderung" nicht den verstand verliert


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 15:01
@niurick
niurick schrieb:Doch, doch, hab' ich.
Weil Dir jemand sagt, dass es nur 2 Möglichkeiten gibt, gibst Du Dich damit zufrieden, dass es 2 Möglichkeiten. Möglichkeit 3, 4 und 5 entspringen dem eigenen Verstand. Man muss ihn nur nutzen.
Nein das hast Du nicht. Ich erkläre es Dir aber gerne. Ich wollte darauf aufmerksam machen, das diese 2 Optionen zu wenig sind und das zumindest ein "sonstiges" als Auswahl geben sollte.
Derweil kann man sich ja Möglichkeit 3, 4 und 5 gerne ausdenken, anklicken kannst aber nichtmal Du diese Möglichkeiten.
Da ich persönlich keinerlei Knof drücken würde,( was ich erwähnte und was Deine Vermutung über mein Verhalten ab da überflüssig macht), habe ich mich also indirekt für Möglichkeit 3 entschieden.
Aber leider tauche ich damit in der Umfrage nicht auf.


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 15:02
@kiki1962
kiki1962 schrieb:und die moral daraus?
Diese ist, dass Ihr Euch unbedrängt zu einer Entscheidung über Leben und Tod habt hinreissen lassen; dass niemand in Erwägung gezogen hat, mit Passivität zu glänzen oder sich nicht zu beteiligen. Die Erkenntnis ist, dass man manchen Menschen nur etwas vorgaukeln muss, sie einem nach der Pfeife tanzen, und sie sich ellenlang dafür rechtfertigen.
Das Ganze ist fast schon komisch.


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 15:06
@niurick

Mit einem "Nein, mach ich nicht!" *ArmeVerschränk* braucht man sich aber gar nicht erst an der Diskussion hier beteiligen. ;)


melden

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 15:07
@KicherErbse

Doch aber ja natürlich, es ist ein wichtiger Punkt.

Für welchen ich mich dazu auch vor Niuricks Einwand entschieden habe. ^^


melden
Anzeige
INSURGENT
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Krasse Moralfrage

13.01.2011 um 15:07
So, mit diesem Post schließe ich den Thread und die Umfrage ab.


Was viele nicht verstanden haben (bis auf einige wenige, Niurick z.B.) war, dass es bei dieser Umfrage NICHT um die Entscheidungen ging, überhaupt nicht.
Es ging mir lediglich um die Rechtfertigungen, mit denen User versucht haben ihr Handeln zu rechtfertigen und uns und ihnen selbst vorzugaukeln, sie haben richtig entschieden.
Es ist erschreckend wie sehr viele Leute von ihrer Entscheidung überzeugt waren, und dachten, sie hätten das Richtige getan.

In Wahrheit ist diese Umfrage so konzipiert dass es KEINE richtige Antwort gibt, alles ist absolut verwerflich und abscheulich, und keine Antwort bzw. Entscheidung kann jemals gerechtfertigt werden.
Ich möchte dies nun verdeutlichen.
autorun schrieb:ich würde die bomben hoch gehen lassen,warum?
naja,weil ich von jedem mitglied meiner familie zu tiefst entäuscht wurde,nur von einer person nicht
und das ist meine freundinn.
Er/Sie rechtfertigte sich damit, dass er von seiner Familie enttäuscht ist, und lässt DAFÜR die Bomben hochgehen und Hunderttausende Menschen sterben!
Eine großartige Rechtfertigung, und ein Paradebeispiel für Selbstbetrug, denn das kann NIEMALS eine Rechtfertigung sein die irgendjemanden zufriedenstellt, es ist nur Selbstbetrug um sich selbst nicht damit auseinanderzusetzen, dass jede Antwort, egal was man macht, schlicht und einfach Wahnsinn ist.
Wie Niurick schon sagte, nur sehr wenige haben Passivität vorgeschlagen, die aber auch in einer Form abscheulich ist, da man so noch mehr Menschen draufgehen lässt, aber zusammen mit der Münze die einzig faire Variante ist, aber auch diese Personen rechtfertigten sich!
ich würde rot nehmen,dann rettet man eine ganze stadt!
Ja, und legitimiert die unmenschliche Folter eines Menschen damit, dass man mehreren Menschen den Tod erspart, auch Blödsinn, keiner darf sich über sowas stellen und entscheiden, wer das Leben mehr verdient hat als andere, dabei macht es nicht wirklich einen Unterschied ob es viele Personen oder nur eine sind.


Sehr interessante Umfrage, dennoch.
Ich hoffe ich konnte es für jeden klar machen, warum ich die Umfrage gestartet habe.
Hiermit ist die eigentliche Diskussion darüber geschlossen, abstimmen könnt ihr natürlich weiter.

Ich möchte noch meinen Respekt an die paar Leute ausdrücken, die sich wirklich darüber Gedanken gemacht haben und sich nicht nur gerechtfertigt haben und einen Knopf gedrückt haben.


melden

Diese Diskussion wurde von datrueffel geschlossen.
Begründung: auf Wunsch des Erstellers!
296 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Der Betonkäfig600 Beiträge