Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

493 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Japan, Erdbeben, Tsunami ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 12:22
@Andersich
Ja. Aber sie wussten nicht, dass sich diese im Meer ereignen - und auch nicht, dass dadurch die Gefahr eines Tsunamis besteht.

--

@all

Wartet nicht Kalifornien wegen der derzeitigen Plattenlage auch auf ein schweres Erdbeben?


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 13:00
Zitat von CurtisNewtonCurtisNewton schrieb:sorry, ich finde dort auf der Seite nichts, wo sie das Wochen vorher vorrausgesagt haben....kannst Du bitte einen präzisen Link zu den Seiten auf dieser Page geben? Danke!
wie meinst du das "wochen vorher vorausgesagt"?

meinst du schon vor dem 9.0-beben?

sie sprachen ja seit dem 9.0-beben davon das es noch wochen und monate lang weiter beben wird/könnte auf grund des 9er-bebens - so hab ich das in den medien mitbekommen


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 13:04
@canpornpoppy

ach so jetzt.....klick.....ich hab seine Formulierung falsch verstanden. Nichts für ungut.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 19:04
Sorry, aber die meisten beben entstehen im meer...gerade dort in der subduktionszone...die platten stossen vor allem in meer aufeinander...und tsunamis entstehen nun mal im meer, also eine logische schlussfolgerung, dass die gefahr dort erheblich ist!


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 19:06
@CurtisNewton
hallo, sie hatten einen forscher aus dem team im interview...sie hatten vor ein paar tagen auch noch karten von beben auf der ganzen welt...ruf dort an, dann weisst du mehr...ich wiederhole nur seine worte.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

17.03.2011 um 19:10
@Andersich

soweit ich informiert bin sind die akws in japan für beben der stufe 8.2 ausgelegt und vor tsunamis der höhe 6,9 metern 'geschützt' - zumindest fukushima, das hatte ich entweder bei den nachrichtensendern die tage gehört n24, n-tv oder bei quarks und co. könnte aber bei wunsch recherchieren, ob ich links dazu finde

- - -

das mit der stärke 8.2 klingt jetzt vllcht etwas irreführend, wenn man bedenkt das das beben die stärke 9.0 hatte, das gilt natürlich nicht für die region um fukushima, das beben ist dort ja nicht 9.0 stark gewesen, das aber jetzt mehr nebenbei erwähnt


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

18.03.2011 um 00:45
ach gott :(
Youtube: Loyal Dog Won't Leave Injured Friend Behind - HELP JAPAN'S LOST & INJURED TSUNAMI PETS
Loyal Dog Won't Leave Injured Friend Behind - HELP JAPAN'S LOST & INJURED TSUNAMI PETS



melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

18.03.2011 um 01:33
@caviaporcellus
auch die tiere mußten leiden. nicht nur die menschen. schlimm genug.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

18.03.2011 um 13:44
@caviaporcellus
Oh Gott ich könnt heulen wenn ich sowas seh..


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

18.03.2011 um 15:19
ich auch, ich auch. konnte bei earthlings bisher nur den vorspann, die ersten 10min sehen, danach geht nix mehr.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

19.03.2011 um 07:39
Die Tsunami-Welle, die vor einer Woche die Nordost-Küste Japans verwüstete, war einer Untersuchung zufolge mindestens 23 Meter hoch. Dies habe am Freitag eine Studie des Forschungsinstituts der Hafenbehörde unter Auswertung von eigenen Messungen und GPS-Daten ergeben, berichtete die Tageszeitung "Yomiuri". Konkret sei die Wellenhöhe in Ofunato in der Präfektur Iwate gemessen worden, wo das Wasser ganze Siedlungen mitriss.
http://www.stern.de/news2/aktuell/tsunami-welle-in-japan-war-mindestens-23-meter-hoch-1665219.html (Archiv-Version vom 21.03.2011)

artikel von gestern nachmittag, bin ich grad über eine fußnote in einem wiki-artikel gestoßen


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

20.03.2011 um 10:31
Druck in Reaktor 3 des AKW Fukushima steigt trotz Kühlung weiter

http://derstandard.at/1297820911411/Live-Ticker-Japan-Druck-in-Reaktor-3-des-AKW-Fukushima-steigt-trotz-Kuehlung-weiter


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 07:51
welches forum ist da am besten geeignet?
man wundert sich japan hat 130 millionen einwohner und da sind so wenige Helfer da und so wenige maschinen und wieso?


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 11:04
@intruder
@zwibelmann
@Pumpkins
@canpornpoppy
@caviaporcellus
@belphega
@Outsider
@Andersich
@CurtisNewton
@Bewusst
@meteora

Hallo Leute verlinke das folgendes Video.Und wollte eure Meinung dazu wissen.
Youtube: Japan - 654 Erdbeben in 10 Tagen
Japan - 654 Erdbeben in 10 Tagen

Es geht darum ob es durch die mengen an Erdeben möglich sei das ein teil von Japan ins Meer rutschen könnte.

Unterbestimmten vorraussetzung könnte ich mir das schon Vorstellen nur nicht in so einen Ausmaße wie es im Video beschrieben.

MfG


1x verlinktmelden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:02
@Mücke68

Hallo, das wird sich zeigen, man kann ja eh nichts machen. Ich hatte ja schon mal den link vom geoforschungszentrum in potsdam hier angebracht. Ich denke nicht, dass forscher daten manipulieren, wozu sollten sie dies tun? Alle sind darum bemüht, frühwarnsysteme zu entwerfen, wieso also beben vertuschen???


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:31
@Andersich
ich vermute mal, weil mücke glaubt, man vertusche damit die möglichkeit eines absinkens von teilen japans.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:36
@Outsider


weisst du, es ist bereits seit meherern tagen öffentlich bekannt, dass japan um 2m nach osten gerrückt ist. Wenn forscher daran interessiert sind, werden sie weiter beobachten und erst vermutungen zum weiteren verlauf äussern, wenn sie konkrete vorstellungen haben, wie sich das weiter äussern kann...also abwarten.;-)


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:38
@Outsider

Möglich wär es doch, wie siehts du das ?

Hab dazu noch eine Video aus Chiba-Japan.
Sieht schon echt aus aber ich kann das nicht so ganz Glauben was im Video gezeigt wird.

https://www.youtube.com/watch?v=JLixjOwNPD0

@Andersich


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:38
@Andersich
eigentlich ist es bekannt das japan sogar um fast drei meter verrückt ist. nur der korrekur halber erwähnt.


melden

Schweres Erdbeben erschüttert Japan

22.03.2011 um 12:41
@Outsider

;-) egal, oder?

Wichtig ist doch nur, dass es sich enorm verschoben hat und das passt zu mückes post...;-)


melden