Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Esoterische Sexualität

70 Beiträge, Schlüsselwörter: Esoterik, Elfen, Erotik

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 10:52
Wolfshaag schrieb:Und Arminia, ich habe ja geschrieben es mag Ausnahmen geben^^....
Richtig. Ich war wohl mal wieder zu schnell. -_-

Ich kenne halt bloß Mädels aus der "höheren" Bildungsschicht und keine aus niedrigeren Bildungsschichten, die diese Bilder gemalt haben und sonst wie dafür geschwärmt haben. :)


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 10:52
subgenius schrieb:Sex-sales
Das ist das Schlüsselkonzept auf dem vieles basiert.


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 10:54
subgenius schrieb:Einmalige Zahlung zum 1.10.09 2198,-€
usw


Warum fällt mir sowas immer zu spät ein?


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 10:55
@ems
hast du ihr denn gesagt wie du sie empfindest?


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 10:57
...an der Stelle sollte doch nun eigentlich mal eine "Elfen-Bild-Frau" etwas posten, die uns alle eines besseren belehrt, oder irre ich? ;)


melden
ems
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:00
Und jetzt kommts:
Funktioniert Esoterik ohne Sex?
Nehmen wir auch mal die Rückführung in frühere Leben.
Es fällt auf das Frauen sehr oft im früheren Leben a)unglücklich im Mittelalter verliebt waren oder b)eine Hohepriesterin in Ägypten waren.
Also immer der erotische Touch....


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:01
Jake schrieb:Kinder und Jugendliche ohne Bildung (mit Ausnahmen natürlich) nehmen sich auch Rapper und andere gestörte Persönlichkeiten als Vorbild.
oho..."Die Teufelsrapper aus dem Terrorghetto!"


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:01
@ems
viele waren auch Hexen ;)


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:02
Also ich kenne eine Frau, die auch einen ziemlichen Elfen-Tick hat, aber absolut nicht gegenteilig aussiehst, sondern eher selbst glatt als Elfe durchgehen kann im Sinne der natürlichen Ästhetik.
Ich glaube, die Faszination von Elfen und deren "erotische" Darstellung rührt eher aus einer Verbindung verschiedener Vorlieben, wie natürlicher Schönheit, Mystik und allem, was dem Wald entspringt.


melden
ems
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:02
@Amri,
stimmt.Die 3. Version


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:02
@Wolfshaag
Ich vermute mal, dass du nicht "mit dem Zauberstab rumspielen" meinst, oder?

Aber es ist doch lediglich die Flucht in eine unreale Welt.
Ich denke wir könnten genau so gut auch Leute aus der Gothic-Szene dazu einladen.

Ich behaupte sogar mal ganz vorsichtig, dass es kein Unterschied ist ob ich den ganzen Tag vor dem Computer sitze und "Alsetur Baldiun der Drachentöter" bin, denke ein Elf zu sein und/oder in meiner Freizeit mit anderen Leuten die Als Elf, Zwerg oder Ork verkleidet durch den Wald renne und es "Rollenspiel" nenne.

Es ist doch nur eine Form wie ich mich selbst sehe und sehen möchte. Böse formuliert könnte ich es auch "verzehrte Selbstwahrnehmung" nennen.

@Contragon
Etwas übertrieben dargestellt, aber letztlich ist es bekannt, dass immer häufiger falsche Vorbilder gewählt werden.


melden
ems
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:03
@Demandred
Also die verbindung von Natürlichkeit und trotzdem erotisch zu sein?


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:08
@ems
Natürlichkeit im Sinne von Natur (Wald. Wasser, Flora , Fauna etc.)? Ja.
Die Natur ist , wenn man es realistisch betrachtet, roh, erbarmungslos und wild. Nicht nur, aber zum Großteil - Selektionsdruck usw.
Wenn man da jetzt derartiges wie Erotik hineininterpretiert, schafft man eine Verbindung zweier Dinge, die den normalen Menschen am meisten fesseln: Sex und Gewalt


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:08
@Jake
Jake schrieb: Ich vermute mal, dass du nicht "mit dem Zauberstab rumspielen" meinst, oder?
Na ja, kommt drauf an...^^
Jake schrieb: Es ist doch nur eine Form wie ich mich selbst sehe und sehen möchte. Böse formuliert könnte ich es auch "verzehrte Selbstwahrnehmung" nennen.
Da würde ich unterschreiben.

@Demandred
Demandred schrieb: Also ich kenne eine Frau, die auch einen ziemlichen Elfen-Tick hat, aber absolut nicht gegenteilig aussiehst, sondern eher selbst glatt als Elfe durchgehen kann im Sinne der natürlichen Ästhetik.
Ich sagte ja bereits mehrfach, dass es sicher Ausnahmen gibt, die die Regel bestätigen.
Ach und wie war doch gleich die Telefonnummer, Deiner Bekannten, falls ich mal Fragen bezüglich Elfen habe... :)


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:09
Jake schrieb:Etwas übertrieben dargestellt, aber letztlich ist es bekannt, dass immer häufiger falsche Vorbilder gewählt werden.
es gibt rapper, auch deutsche, die durchaus als vorbild genommen werden können...bloss laufen die meistens nicht auf MTV und haben so keine einfluss auf die Kiddies.

warum gerade rapper mit sinnvollen texten nicht gepushed werden sondern nur diese die im Hustla-Style über Ice, Cars, Crack and Bitches rappen ist eine GANZ andere frage ;)


melden
Demandred
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:11
@Wolfshaag
123456
:fuya:
Aber ja,^^
war mir schon klar,
dass hier nicht pauschalisiert wurde. Wollte nur mal ein Beispiel angeben. :D


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:15
Es wird auch viel von Marketingunternehmen herumgetüftelt was dem Konsumenten suggeriert werden kann. Sei es jetzt der Mysterybereich oder die Gangstarapper.
Ausbruch aus dem Alltag usw.
Gerade im Mysterybereich steckt ein sehr großer Markt dahinter. Habe ja schon mal in einem anderen Thread geschrieben das ich in dem Bereich mal gearbeitet habe.
Wie schon von einigen hier gesagt: Sex sells. Und gerade im Esoterischen ist die Zielgruppe erschreckend Klischeehaft. Das Vorurteil der gelangweilten Hausfrau hat sich da laufend bestätigt.


melden

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:15
Ich finde so nen Elfen-Tick eher kitschig...

Liebe Grüße
Luma30


melden
Wolfshaag
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:19
@Luma30

Ok, keine Elfen, aber auch Du hast ja ein "Kunstfoto" in Deinem Profil. Was soll das, nach Deiner Ansicht zeigen, bzw, ausdrücken?


melden
ems
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Esoterische Sexualität

29.04.2011 um 11:20
@Amri
Zitat:Das Vorurteil der gelangweilten Hausfrau hat sich da laufend bestätigt.

Wow,das hätte ich mir nicht getraut zu sagen.....


melden
289 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt