Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

97 Beiträge, Schlüsselwörter: Wissen, Vergessen, Tatsachen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

03.07.2011 um 15:50
Ja, das wäre so meine gesamte Schulzeit vor der Oberstufe, also von der 5 bis zur 10 war mitunter die Hölle auf Erden, aber es geht nicht, man kann es einfach nicht vergessen, zumahl man doch mit dem kleinsten Fitzelchen wieder daran erinnert wird.


melden
Anzeige

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

03.07.2011 um 17:24
Taln.Reich schrieb am 26.06.2011:Als ich versucht habe, Dinge zu vergessen, habe ich jedesmal, wenn ich spürte, dass der unerwünschte Gedanke wiederkehrte, schnell angestrengt an etwas anderes gedacht. Nach einiger Zeit taucht es dann nicht mehr auf, und sinkt immer tiefer in die Schichten des Gedächtnises, bis man sich nicht mehr daran erinnern kann.
So versuche ich es im Moment auch.. Und ich hoffe ich hab bald genaus ein Ergebnis, wie Du.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

04.07.2011 um 02:58
Es gibt schon Dinge die ich eigentlich lieber vergessen würde, gelungen ists mir aber noch nicht.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

04.07.2011 um 07:21
Erst letzten Montag, bei einem Streit, als ich meine SD Karte sehr sehr raffiniert versteckt hab , sodass weder die Person die sie unbedingt haben will um das Beweismaterial zu vernichten, noch ich sie wiederfinden kann.

Und noch viiiiiiieeeeeles mehr.
Einfach das Bewusstsein abschalten und Autopilot voran vorgehen.


melden
trance3008
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

05.07.2011 um 01:05
Etwas bewusst zu vergessen ist sogut wie unmöglich. Das ist ja wie wenn man sich ständig einreden würde: "Denk nicht an rosa Elefanten." Und was kommt wohl dabei heraus..?
Alles, was man da tun könnte, wäre Ablenkung zu schaffen und möglichst viel emotionalen Abstand von dem Erlebnis zu nehmen.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

05.07.2011 um 05:32
Wenn man versucht hat etwas zu verdrängen und wirklich zu vergessen, wäre es doch der Fall wenn es wirklich hingehaut hätte, dass man von dem verdrängen nichts mehr weiß und sich auch an die umstände nicht mehr errinnern könnte?! so ist meine theorie, aber wieso sagen manche "ja es hat funktioniert"? dann hat es vllt soweit hingehaut, dass mans nur verdrängt hat aber noch nicht vergessen...


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

05.07.2011 um 10:52
Französisch! :D
Wie ich die Sprache hasse...


melden
desperados
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

05.07.2011 um 10:55
bin immer noch dabei vieles habe ich vergessen,muss (will) aber noch mehr vergessen


melden
soulflysix
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2011 um 18:27
ja hat aber nicht funktioniert -.- leider und nun dank dieses threads muss ich wieder dran denken....dank! :D


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2011 um 23:02
meine finsteren gedanken kommen immer wieder ............


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2011 um 23:07
Hätte ich das, würde mir das jetzt nicht mehr einfallen. Und wenn doch hat es nicht geklappt also ist diese Umfrage sinnlos :D


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

10.07.2011 um 15:01
trance3008 schrieb am 05.07.2011:Etwas bewusst zu vergessen ist sogut wie unmöglich. Das ist ja wie wenn man sich ständig einreden würde: "Denk nicht an rosa Elefanten." Und was kommt wohl dabei heraus..?
Da gehe ich ebenfalls von aus.

Durch gezieltes Vergessen gelingt's mir keinesfalls,
vielmehr durch motiviertes Verarbeiten, nachdem
ich's sorgsam übergrübelt habe und schlussfolgerte,
dass es mich auf meinem Weg negativ behaften
könnte.

Ich habe den Eindruck, umso mehr man über Ereignisse
nachsinnt, desto mehr verlieren sie an emotionaler Priorität
und lassen sich somit gezielter ausselektieren, nach dem Motto
"Prozess abgeschlossen".

Erst der Abschluss dieser Sequenz ermöglicht es mir, mich wieder
auf das für mich Wesentliche in der Gegenwart zu konzentrieren,
diverse Geschehen gedanklich beizusetzen, so dass ein manches
gar nicht mehr abrufbar ist im Gedächtnis.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

10.07.2011 um 16:02
Nein das gelingt so nicht, eher verarbeitet man unliebsame Erinnerungen aber die gezielt vergessen, daß kann man vergessen.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

10.07.2011 um 22:54
Mal eine dumme Frage.

Gehen wir mal davon aus jemand hat die Antwort : "Ja, hat sogar funktioniert." gewählt.

Wie kann das funktionieren, wenn der- oder diejenige die Sache doch vergessen hat.

Zu wissen das man was vergessen hat schließt doch ein komplettes vergessen grundsätzlich aus, oder?

Also ich denke das mit dem gezielten Vergessen kann man mit ruhigem Gewissen vergessen...

Äh, was wollte ich noch mal schreiben?


melden
chaosprinz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

10.07.2011 um 23:40
Ich kann dinge einfach so vergessen und mich auch einfachso erinnern , wenn es sein muss


melden
Taln.Reich
Diskussionsleiter
Profil von Taln.Reich
anwesend
dabei seit 2008

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

11.07.2011 um 07:35
Dunecat schrieb:Mal eine dumme Frage.

Gehen wir mal davon aus jemand hat die Antwort : "Ja, hat sogar funktioniert." gewählt.

Wie kann das funktionieren, wenn der- oder diejenige die Sache doch vergessen hat.

Zu wissen das man was vergessen hat schließt doch ein komplettes vergessen grundsätzlich aus, oder?
Nun, wenn das gezielte Vergessen Erfolgreich war, dass weiß man zwar nicht mehr die Information, die man vergessen hat, aber man bemerkt die Lücke im Gedächtnis, das nicht-vorhanden-sein einer Information. Man weiß zwar noch, dass man eine spezielle Information mal hatte, kann sich aber nicht mehr an die Information selbst erinnern.


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2012 um 19:00
@Taln.Reich

ich kann normaler weise keine Telefonnummern vergessen.

Sobald ich eine neue Nummer höre, speichee ich diese nach einem bestimmten System.



Aber wenn ich mich entschieden habe, eine Nummer nicht mehr haben zu wollen,

kommt sehr selten vor,



dann habe ich es sogar schon gelegentlich geschafft, diese nicht mehr zu erinnern.



mfg,


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2012 um 19:02
Ja, hat aber leider nicht funktioniert! Dein Frage hat es wieder ausgegraben! -.-


melden

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2012 um 19:07
Ja das habe ich Und nicht nur einmal-nur gibt es Tage und Situationen wo es wieder rausbricht .

Damit muss man wohl leben.


melden
Anzeige

Hast du jemals versucht, etwas absichtlich zu vergessen?

09.07.2012 um 19:15
Nööööööööö, ich merke mir sowieso nur Sachen, die für mich wirklich wichtig sind


melden
322 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Werbung61 Beiträge