Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

158 Beiträge, Schlüsselwörter: Charles Manson

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

08.02.2019 um 22:09
Der männliche Manson-Anhänger hieß Bruce Davis.


melden
Anzeige

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

08.02.2019 um 23:45
Momjul schrieb:Der männliche Manson-Anhänger hieß Bruce Davis.
Stimmt. Hab ich verwechselt. In einer mehrteiligen Doku wurde aber vermutet, daß er wahrscheinlich für mehr Morde in Frage kommt als "nur" für die 2 ihm nachgewiesenen Morde.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 00:16
Ja.
Sandra Good soll intern mal von 35-40 Morden gesprochen haben.
Es gab Morde mit ähnlichem Modus operandi und es sind wohl auch einige Menschen in fraglicher Gegend verschwunden.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 00:24
Auch der Co-Autor des Manson-Filmes, Laurence Merrick, und eine der Frauen, denen Susan Atkins einige Morde gestanden hat und die dann ausgesagt hat, Ronnie Howard, kamen nicht natürlich zu Tode.

Ein Anwalt von Leslie van Houten, Rinald Hughes, starb beim Wandern usw.

Dann starben noch mehrere Menschen durch Mitglieder der zeitweilig verbündeten Aryan Brotherhood usf.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 00:35
Ich empfehle jedem, der sich für Charles Manson und die Manson-Family interessiert, das exzellente Standardwerk von Vincent Bugliosi...

51XXkg0ajSL. SX350 BO1204203200
Bugliosi vertrat von Juni 1970 bis Januar 1971 die Anklage gegen Charles Manson und Mitglieder der Manson Family im Tate-LaBianca-Mordprozess und schildert in dem Buch aus erster Hand die Ermittlungen, die Verhaftungen, den Prozess und die Verurteilung der Angeklagten.
Wikipedia: Helter_Skelter_(Buch)

@Sonnenblume91
Sonnenblume91 schrieb am 30.01.2019:Es ist eine Schande, dass kurz nach der Verurteilung die Todesstrafen aller in lebenslange Haftstrafen umgewandelt worden sind.
Ich empfinde es eher als Schande, dass z.B. Leslie van Houten seit fast 50 Jahren immer noch Knast sitzt!
Sie war nämlich bei den sogenannten Tate-Morden an Jay Sebring, Wojciech Frykowski, Abigail Folger, Steven Parent und der schwangeren Sharon Tate überhaupt nicht dabei!

Van Houten konnte "nur" eine Beteiligung an der Ermordung des Ehepaars LaBianca nachgewiesen werden, wobei nie mit letzter Gewissheit geklärt werden konnte, wie weit van Houten bei den tödlichen Messerstichen involviert war. Immerhin war sie zusammen mit Charles Watson und Patricia Krenwinkel im Haus der LaBiancas, die nur einen Tag zuvor, zusammen mit Susan Atkins und Linda Kasabian, das blutige Gemetzel in der Polanski-Villa veranstaltet hatten! Das legt die Vermutung nahe, dass van Houten bei den LaBianca-Morden keine federführende Rolle spielte. Und der Befehl dazu kam ohnehin von Manson, der das Ehepaar vorher bereits überwältigt und gefesselt hatte.

Leslie van Houten war zum Zeitpunkt der Morde erst 20 Jahre alt und wäre vor einem deutschen Gericht sicherlich mit 10 Jahren Jugendstrafe davongekommen, mit vorzeitiger Entlassung wegen guter Führung nach spätestens acht oder neun Jahren!
Unter der Berücksichtigung der sektenartigen Struktur der Family und der permanenten Gehirnwäsche durch Charles Manson, wobei auch bewusstseinsverändernde Drogen eine große Rolle spielten, hätte ich 10 Jahre für van Houten für absolut angemessen gehalten.

Für mich sind die Mitglieder der Manson-Family nicht nur Täter, sondern auch Opfer, weil sie auf diesen narzisstschen Psychopathen namens Charles Manson hereingefallen sind. Dieses manipulative Arschloch ist der Einzige, dem ich es wirklich gegönnt habe, dass er schließlich im Knast verreckt ist!


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 00:58
Manson sah das anders.

Er sagte "Don't blame me for the 60s!"

Er meinte, damals wollten viele "kill your parents" spielen und taten dann empört, als die Mansonites dies umgesetzt haben.

Angeblich wollten sie noch Frank Sinatra zu seiner eigenen Musik häuten.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 01:17
@Momjul

Deinen letzten Beitrag verstehe ich nicht. Könntest du den bitte noch ein bisschen näher erläutern?
Was genau sah Manson anders?


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 01:23
Momjul schrieb:Angeblich wollten sie noch Frank Sinatra zu seiner eigenen Musik häuten.
Das ist doch ne Steilvorlage für dem kommenden Tarantino Film, der das Thema Manson angeblich behandelt.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 01:23
Er sah die Täterschaft nicht bei sich selber, sondern im Streben vieler damaliger junger Menschen nach einer Revolution und einer Abrechnung mit der Gesellschaft der Alten.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 01:27
@paranomal:

Wenn Tarantino das dreht, hätte er lieber Christoph Waltz als Charles Manson besetzen sollen. :)


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 01:34
Vielen ist nicht klar, dass nach dem Prozess die Manson Family zeitweilig mit der Aryan Brotherhood zusammenarbeitete - führend waren hier Sandra Good und Lynette Fromme - und dass Mitte der 70er-Jahre Lynette Fromme eine Waffe auf Präsident Ford richtete.

Sie kam erst 2009 aus dem Gefängnis heraus und erst kürzlich kam ihr Buch Reflexion auf den Markt.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 07:49
Momjul schrieb:Vielen ist nicht klar, dass nach dem Prozess die Manson Family zeitweilig mit der Aryan Brotherhood zusammenarbeitete
Warum sollte das jemanden unbedingt klar sein?


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 14:34
Weil sich viele für den Fall der Manson Family interessieren - aber halbherzig.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

09.02.2019 um 23:08
Wer könnte diesem netten jungen Mann keine Platte abkaufen?


69381 ver1511703007


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

13.02.2019 um 20:00
Mr. Nice Guy.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

15.02.2019 um 22:44
Es gibt erstaunlich wenig Bildmaterial aus der Zeit VOR den Morden.


melden

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

15.02.2019 um 23:14
Momjul schrieb:Es gibt erstaunlich wenig Bildmaterial aus der Zeit VOR den Morden
Es gibt eine preisgekrönte Dokumentation von 1973, bei der man schon ein paar längere Passagen aus dem Alltag der Family vor 1969 sehen kann:

Wikipedia: Manson_(Film)


melden
Anzeige

Charles Manson. Verrückt oder verarscht er die Leute..

16.02.2019 um 19:51
Den Film kenne ich. Ich wusste gar nicht, dass das "von vorher" war.

Angeblich haben die auch Pornos gedreht.


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

Diskussionen
Beiträge
Letzte Antwort
Menschen: Charles Manson
arakiel am 22.06.2004, Seite: 1 2 3 4 ... 25 26 27 28
545am 20.11.2017 »
257 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Deja Vou ?38 Beiträge
Anzeigen ausblenden