weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Recht oder Skandal?

955 Beiträge, Schlüsselwörter: Recht, Opfer, Täter, Unrecht, Rechtstaat

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:44
Meiner Meinung nach sollte man langsam mal anfangen zwischen gefangenden zu unterscheiden.
Ich weis das die meisten so denken, aber es hört sich ja auch wirklich nen bisschen hohl an wenn man in einem Land wie unseren verlangt das solchen Menschen die Bürgerrechte aberkannt werden aber irgendwann is auch mal Schluss! Vor allem weil das ja nich das erste mal is das sowas passiert.
Ich mein die Verhältnismäßigkeit is für mich nicht gegeben, wenn ich drann denke was ich schon alles zahlen musste, was ich schon mit der Polizei hatte und dadurch auf verluste die ich nachweisen konnte und trotzdem nix gesehn habe. Wenn ich dran denke das mein couseng von zwei Polizisten vermöbelt und denn aus Auto geworfen wurde, nen Gutachten vom Arzt hatte aber trotzdem nix gesehn hat.
Ich weis das die Argumente nich wirklich gut sind aber irgendwann hört es doch wirklich mal auf!
Vor allem mit Abschreckung hat das ja nix mehr zu tun! Ich finde das bezweckt eher das Gegenteil!
Meine Meinung!


melden
Anzeige
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:45
@corpuls
corpuls schrieb:die Typen werden alle nach 2 Jahren hier als geheilt entlassen!
Kann ich mir schwer vorstellen, kannst Du das belegen?


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:46
@-ripper-
-ripper- schrieb:Ja, aber ein Rechtssystem hat auch die Aufgabe das Gesetz zu achten. Und der Fall Gäfgen war nun mal eine Straftat. Und da gilt gleiches Recht für alle.
Einem Straftäter werden von vornherein gewisse Rechte abgesprochen, somit gilt eben nicht "gleiches Recht für alle". Die Frage ist nicht, ob hier gesetzeskonform gehandelt wurde, sondern ob dieses Gesetz vertretbar ist. Und da du es als widerlich bezeichnet hast, solltest du eigentlich auch dieser Meinung sein.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:46
Kithara123 schrieb:Die Frage ist nur: wie kann man etwas ändern?
@Kithara123

Ich fürchte überhaupt nicht!

Ich hab nur das Gefühl das ganze wird von Jahr zu Jahr schlimmer!


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:46
Kommt davon wenn man einen Rechtsstaat betreiben will und keiner weiß genau wie das geht.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:47
Wenns nach mir ginge würde man gewissen Verbrechern (grade solche Typen wie der Massenmörder in Norwegen) jegliche Rechte absprechen. Oder hat er die Rechte seiner Opfer geachtet? Wohl kaum, sonst würden sie noch leben.

Solche Typen haben sich meiner Meinung nach jegliche Rechte verspielt und sollten auch entsprechend behandelt werden.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:47
martialis schrieb:Kommt davon wenn man einen Rechtsstaat betreiben will und keiner weiß genau wie das geht.
So ist es.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:47
@van_Orten

Natürlich überspitzt gesagt - aber es bekommt doch hier wohl niemand das was er wirklich an Strafe verdient hat!


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:48
corpuls schrieb:Ich kann die vernehmenden Kollegen nur allzu gut verstehen - hätte selber in dieser Situation
noch ganz anders gehandelt und wär vielleicht sogar meinen Job los... - aber das steht auf einem anderen Blatt!
Natürlich muss Recht Recht bleiben und geschützt werden, vor allem vom Staat.
Aber heiligt der Zweck nicht doch manchmal die Mittel
Nein, der Zweck heiligt die Mittel nicht. Es gibt ja schliesslich auch öfter mal Justizirrtümer, sollte man in diesem Zusammenhang nicht vergessen. Wenn jemand zu Unrecht beschuldigt wird, ist das eine Sache, aber wenn jemand dann auch noch zu Unrecht gefoltert würde, dann wäre das schon eine ziemliche Katastrophe.

Dass in dem hier vorliegenden Fall Gäfgen Gewalt angedroht wurde, kann ich aber sehr gut nachvollziehen. Es war ein verzweifelter Versuch, ein Leben zu retten. Leider ja vergeblich, da das Kind zu dem Zeitpunkt bereits tot war.

Und zu Gäfgen selbst kann man nicht viel sagen. Einbuchten und im Knast verroten lassen, ist sicher das passende Programm für ihn.

Emodul


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:49
Empusa schrieb:Wichtig ist, damit man das "Gesammtpaket" sich immerwieder vor Augen hält. Und da muss ich schon sagen, wir habens hier viel besser, und fairer als in anderen Ländern.
Da muss ich Dir leider(in diesem Fall) recht geben


melden
van_Orten
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:50
@corpuls

Was wäre das denn? Der Tod? Das Problem ist doch das man sich nie sicher sein kann keinen Unschuldigen hinzurichten....

Könnte man da 100%ige Sicherheit schaffen wäre ich auch für die Todesstrafe....


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:50
@22aztek

Die Frage ist doch ob Folterandrohung legitim sei, ich sage nein. Dem Typ ist es widerfahren und er hat dagegen geklagt und Recht bekommen. Das finde ich gut. Denn wenn wir hier anfangen die Folter wiedereinzuführen dann können wir unsere Justiz gleich in die Tonne kloppen, weil unter Folter wird dir jeder erzählen was du wissen willst.
22aztek schrieb: Und da du es als widerlich bezeichnet hast, solltest du eigentlich auch dieser Meinung sein.
Ja ich finde es widerlich von meiner ethischen, moralischen Seite ausgesehen. Gottseidank lässt sich unser Rechtssystem nicht davon leiten sonst hätten wir hier lynchjustiz und das wäre das letzte was ich möchte.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:51
Sie haben ihm doch nur mit gewalt gedroht der soll sich nicht ins hemd machen, er hat ein Kind auf dem gewissen, der soll schön ruhig sein das urteil verhöhnt doch nur die angehörigen.

Es gehört in Europa viel härter bestraft so wie in den USA solche Supermax gefängnisse bräuchte man hier denen würde das lachen vergehen.
Und die Polizei sollte mehr rechte bekommen


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:53
@van_Orten

Zur Todesstrafe möchte hier lieber nichts sagen.

Man könnte ja z. B. Verurteilte in gewissem Rahmen "entrechten" - z. B. im Hinblick auf Haftbedingungen usw.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:53
corpuls schrieb:Aber heiligt der Zweck nicht doch manchmal die Mittel
ICh hoffe echt du bist kein Polizisdt in Berlin ...


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:54
@subgenius

Bin oft in Berlin unterwegs - aber keine Panik...

:)


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:57
Auch die Polizei muss sich ans Gesetz halten. Grundsätzlich ist es gut das auch da keine Ausnahme gemacht wird. Moralisch gsehen aber falsch das jemand Recht bekommt der solches Unrecht begangen hat. Ausserdem haben sie ihm gedroht weil sie das Kind finden wollten evtl. wär es ja noch am Leben gewesen und hätte gerettet werden können.

Ich bin froh muss ich nicht solche Entscheidungen treffen und dem Richter wird es sicher auch nicht leicht gefallen sein.


melden

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:57
Wenn ein Polizist ihm wirklich was getan hätte (ihm eine gelangt oder was weiß ich) dann hätte ich es noch verstehen können. Aber so *kopfschüttel*
Wenn mir dann mal einer Prügel androht verklage ich den auch auf Schmerzensgeld.
Liebe Grüße an das Rechtssystem und die Justiz.....
Eni


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:57
Ist ein echter moralischer Konflikt, wenn man Täter und Taten sieht, die wirklich als bestialisch zu bezeichnen sind, dennoch denke ich sollten Beamte der Vollzugsorgane sich schon im Griff haben und besonnen mit diesen Tätern umgehen.

Ich kann die emotionale Aufregung schon verstehen, die gewisse Fälle auslösen können, aber sich einfach dazu hinreissen zu lassen Vergeltungsgelüsten nachzugehn...hm...ich denke da braucht man im Einzelfall schon eine sehr ausgeprägte mentale Stärke.

Denke aber auch dass Strafmaß und Vollzug für manche Straftaten nochmals überarbeitet und teils sogar reformiert gehören !


melden
Anzeige
m7
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Recht oder Skandal?

04.08.2011 um 16:59
Sogar CNN hat vorhin in den Nachrichten ausführlich über das Urteil und Deutschland diskutiert!
Es ist/war einfach nur in diesem Moment Beschämend in diesem Land zu leben!!


Ich hoffe dieser Gäfgen wird im Knast richtig schön RANGENOMMEN!!!


melden
259 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden