weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

317 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfahrungen, Definition, Asozial
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:17
@DieSache


Danke für die Zeilen :)


melden
Anzeige
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:18
@helmfried

menschen mit viel geld, neigen in der regel wohl dazu, überheblich zu sein. auf andere "herab" zu schauen. das ist charakterliche schwäche.. und am ende asozial.


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:18
Ich denke sowohl äußere Erscheinung, sowie das Verhalten können einen "asozialen" aus machen.


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:19
lateral schrieb:Ich denke sowohl äußere Erscheinung
Jap
denn das hat viel mit hygiene zu tun


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:19
Empfinde es z.B. wirklich asozial, wenn "Gutbürgerliche" sich das Maul über Nachbarn zerreissen, nur weil sie nicht in deren heile Vorstadtidylle passen und sie sonst nichts haben worüber sie sich austauschen können, sowas ist in meinen Augen weitaus asozialer, als der Obdachlose vor dem Discounter !


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:21
@zwergfail
@lateral

vielleicht sind das menschen, die hilfe brauchen.


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:22
„Asozial“ bezeichnet an sich ein von der geforderten oder anerkannten gesellschaftlichen Norm abweichendes Individualverhalten: Ein Individuum vollzieht seine persönlichen Handlungen ohne die geltenden gesellschaftlichen Normen und die Interessen anderer Menschen zu berücksichtigen. Der Begriff „asozial“ wird aber auch häufig auf Gruppen bezogen, die in ihren Verhaltensweisen von den geforderten gesellschaftlichen Normen (z. T. bewusst) abweichen
Das sagt Wiki, und diese Beschreibung könnte auf jeden mal passen ;)


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:22
@souljah


Danke , jetzt versteh ich wie Du das meintest , ich dachte körberliche Schwäche kann nach den angesprochenen Zeilen in die Asozialität führen und denk das immernoch.

@lateral


Ich kenn tolle schnottrig angezogene Fellguschen die keinen modischen Patzer auslassen und trotzdem geistig was hermachen , aber irgendwie doch im ersten Eindruck asozial erscheinen , mußte ich oft zu meiner Schande gestehen obwohl es im Nachhinein restlos ausgeräumt wurde , zumindest muss man eben immer mal schauen aus welchen Blickwinkel und welcher Gruppe man den Begriff "asozial" begreift.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:23
@souljah

eben, denn da gibts ja auch Gründe dafür, z.B. Depressionen, oder auch Schiksalsschläge die sich dann durch das äussere Erscheinungsbild äussern und sowas kann jedem mal passieren, auch denen die meinen sie träfe solch ein Schlag nie !


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:23
@souljah
es gibt bestimmt einige die hilfe von denen brauchen aber nicht alle
es gibt auch leute denen ist es egal also die lmaa stimmung
weil sie nur für sich leben


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:24
@helmfried
Jo, wie Souljah schon geschrieben hat; es gibt auch reiche Schnösel, die sich asozial benehmen..


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:25
@souljah
Ja, ich sehe auf Leute herab, die auf andere herabsehen. Toll ne? Sag mir bitte nicht, du seist diesbezüglich fehlerfrei.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:26
@zwergfail


Was ist eine ImAA Stimmung ?


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:27
mal eine verständnisfrage an alle..

von wem geht asoziales verhalten aus? von dem, der andere als asozial bezeichnet oder aber von dem, der von anderen als asozial betituliert wird?


melden
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:28
@helmfried

leck mich am arsch >lmaa


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:28
Der, der von anderen als asozial betitelt wird ;)


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:29
Achso eins noch :


Wenn ich von Arbeit komm , mir der Schweiß in den Achseln tropft , das Gesicht rot strahlt und die Füße qualmen ,
will sagen wenn ich so stinke das selbst der abgehärteste Schaffner in der Bahn die Luft anhält wenn er mein Fahrschein inspiziert bin ich doch auch nicht gleich asozial oder ?


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:30
@zwergfail


Ach ja ... danke


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:30
@helmfried
Nee ein schmutzfink, der vllt die Dusche auf der Arbeit benutzen sollte, oder sich zumindest woanders (Waschbecken etc.) frisch machen sollte... ;) :D


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:30
@souljah

würde sagen der, der vorurteilsbehaftet einen Anderen als asozial betitelt, ohne zu hinterfragen wodurch er/sie sozial abstieg. Hab eineige Obdachlose kennenlernen dürfen die wenn man sie wirklich kannte um einiges sozialer waren als die, die mit gerümpfter Nasen an denen vorrübergingen !


melden
162 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden