weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

317 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfahrungen, Definition, Asozial
zwergfail
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:31
@souljah
Beidseitig
jeder betitelt mal jemand und irgendwann wird man von jemand selber so betitelt
weil jeder hat ein anderes verständnis für den begriff "Asozial"


melden
Anzeige
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:32
@lateral

danke , das beruhigt :D


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:32
Warum sollte ein Obdachloser asozial sein?! ;)

Jeder hat wohl andere "Erkennungsmerkmale" für einen asozialen...


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:34
@lateral

ich sag ja, mitunter sind es auch Vorurteile, die man da bedient, ich schrieb ja schon was ich als asozial empfinde !

Glaub auch dass eine gewisse Form von Narzissmus vorliegt, bei denen die sich wirklich asozial verhalten und die gibts denke ich im Grunde in jeder Schicht !


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:34
@Schnurrgerüst

ich habe keinen grund, auf mitmenschen herabzusehen. warum tust du es?


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:37
Nein, ich denke nicht nur persönlichkeitsstörungen führen zu asoziales Verhalten.
Zwar auch, aber es gibt auch genügend Menschen, die wohl irgendwas in ihrer Erziehung verpasst haben, normen der Gesellschaft ausblenden, aus faulheit zb. nicht arbeiten gehen... und und und.. da muss ja einiges zu kommen und wie gesagt, jeder hat andere Vorstellungen, wen er für asozial hält.


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:38
@lateral

ich sprach von Narzissmus als Charakterzug und nicht von Persönlichkeitsstörungen !


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:39
was ist denn bitte Narzissmus :D :D :D

- es ist eine Persönlichkeitsstörung ;) :D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:41
@lateral

die Sicht eines überhöhten Selbstwerts und abwerten anderer Personen, Ansichten, Bedürfnisse und Meinungen...


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:41
:D


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:44
@lateral

aber ok, wenn dus so sehen willst, glaub dann leiden heute viele an solchen Persönlichkeitsstörungen was auch den Mangel an sozialer Nestwärme in unserer Gesellschaft erklären könnte, dennoch ich denke zwischen Charaktereigenschaften und dem was wir heute viel zu schnell als Persönlichkeitsstörung deklarieren wollen gibts schon noch nen Unterschied.

Was ich als Persönlichkeitsstörung anerkennen würde wäre dann die antisoziale Persönlichkeitsstörung, aber das wäre nochmal ne andere Hausecke !


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:46
Sorry, aber wenn du dem Kind nen Namen gibst, Narzissmus ist halt eine Persönlichkeitsstörung.
Wenn du was anderes meinst, dann sag es auch so und wirf nicht mir irgendwas um dich, wenn du eigentlich was anderes meinst.


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:48
@lateral

wo und wie wird man gegen narzissmus behandelt? narzissmus ist eine krankheit?


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:49
Nein Persönlichkeitsstörung.

Und diese Menschen sind wahrlich keine angenehmen Genossen.
Wenn man es schafft, bringt man sie dazu, einen Therapeuten aufzusuchen ;)


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:49
@lateral

icd-10?


melden
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:51
@lateral

lies dir mal bitte den Link durch vielleicht verstehst du dann wie und was ich mit Narzissmus meine und ich darunter verstehe !

Wikipedia: Narzissmus


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:52
Ich kenne den link und brauch ihn mir nicht nochmal durchlesen :D


melden
souljah
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:52
@lateral

du machst es dir zu einfach.

Wikipedia: Persönlichkeitsstörung#Klassifizierung_nach_ICD-10


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:53
Ja genau, da könnt ihr es nachlesen :)


melden
Anzeige
DieSache
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 19:55
Ist mir manchmal zu flachs, wenn man Chrakterzüge und Störungen zu vorschnell in einen Topf wirft, aber ok, wie du ja schriebst @lateral, scheinbar hat da jeder ne eigene Sicht !


melden
88 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden