weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

317 Beiträge, Schlüsselwörter: Erfahrungen, Definition, Asozial
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:06
Asoziale müffeln oft und haben schlechte Zähne. Außerdem haben sie nur sehr wenig Geld und fahren deshalb alte kaputte Autos z.B. Fiat Panda, das macht sie zu einer außerordentlichen Gefahr für die Gesellschaft.


melden
Anzeige

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:07
@Badbrain
der Staat nicht aber ein Bewohner diesem Staat ich rede jetzt auch von der Innenpolitik aber dafür gibt es ein anderen Thread.

Zu DDR Zeiten waren Assis Menschen die nicht arbeiten wollen gab es auch aber der Staat hat die ins Arbeitslager gesteckt.

@devil81sz
Das ist richtig ich war auch nicht der fleißigste in der Schule aber habe alles Mögliche gemacht,damit ich ein Job habe.

@crusi
Der Staat macht nicht wirklich was sie geben jemand der Arbeitslos ist eine Maßnahme damit er sich weiterbildet und eine Berufliche Zukunft hat. Aber die Anforderungen, habe ich letztens gehört der Arbeitgeber werden immer höher. Und da der Staat nichts aber man sollte aus eigener Kraft etwas aus sich machen ansonsten ist man hier verloren. Für das Arbeitsamt sind alle Arbeitslose Assis habe ich zufällig mal gehört als die eine Kaffeepause hatten. Da wurde gesagt Ich habe heute wieder haufen Assis gehabt. Darauf eine andere " Ja Assis habe ich auch genug" Die meinten tatsächlich jeder Arbeitslose ist arbeitsscheu und assozial. Man war ich sauer Mitarbeiter die kaum älter als 20 waren. Meine Schwester ist der selben Ansicht die arbeitet auch im Amt. Kaffeetrinker das einzigste was da arbeitet ist die Kaffeemaschine und der Ventilator.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:07
@crusi


Da stimm ich Dir zu , aber als asoziales Kind wird man unhinterfragt gleich für alle anderen ein asoziales Kind bleiben.

Übrigens ist mir aufgefallen in Dörfern das man gleich als asozial geltet wenn man keinen Wert auf Äußerlichkeiten des Anwesens legt . Ist das richtig?

Muss man in einer von Mode und Statussymbolen geleiteten Gesellschaft sich auch zurecht als asozial bezeichnen lassen wenn man sich nicht den optischen Gegebenheiten anpasst?

Wer von Euch würde sich als asozial bezeichnen oder glaubt er oder sie wäre es und warum ?


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:10
@Kel.


Mit den Zähnen hab ich selbst am eigenen Leib mitbekommen , mir fehlte der vordere Schneidezahn , warum ? , ich bekam eine aufs ..., bis mein Steckzahn eingesetzt wurde hatte sich meine Behandlung auf Post , in Kaufhallen und unter Bekannten und auf Arbeit um 180 Grad gedreht , ich fand das sehr unverschämt.


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:13
@helmfried
Kommt drauf an wie das äußere des Hauses aussieht, wenn es aussieht wie bei Hempels unterm Sofa und alles ungepflegt ist, ist das doch kein Wunder.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:16
@devil81sz

mmh , aber macht das nicht gerade den Charme eines Dorfes aus , hier im Osten sahen viele Dörfer eben noch wie Dörfer aus bis der erste sein Haus auf Vorgartenniveau gebracht hat und so nach und nach die Dörfer wie aus dem Katalog aussehen .


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:18
So sollte er sein:
Morgens Bier schon trinken, Hartz 4, Ihm ist alles egal, In der Schufa stehen, Auf sein ausserliches nichts geben, immer Jogginhose, Addiletten und Unterhemd natürlich dreckig, lange Haare, Messi.
Ein Atze eben.



Der ist schon gut.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:20
@Uzi_One


Das wäre nun der Urtyp des in allen Köpfen eingebrannte Assi .

Ich finds aber toll das es noch Menschen gibt die sich so geben können :D


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:20
@helmfried
Kommt ja drauf an was du mit Äußerlichkeiten meinst. Also wenn der Garten aussieht wie ein Dschungel voller Unkraut und Wildwuchs und noch zugemüllt ist, ist das definitiv wohl nicht schön und wenn auch das Haus nur noch am zerfallen ist und nicht Renoviert wird ist es ja auch nicht das wahre.


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:22
@helmfried
Ja, die heutigen Assies sind eher gewaltätig und kriminell würde ich sagen. Das wort "Assi" kann viele bedeutungen haben, jeder wie er will baut sich seinen "Assi" zusammen.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:23
@devil81sz


Naja , man muss eben auch hinter die Fassade schauen können .


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:25
@Uzi_One


Was wäre denn für Dich ein guter "Assi" ?

Nochmal auf die DDr sprechen zu können hatte diese wohl die menschenfeindlichste Sicht nach Hitler und noch während Stalin auf den Asozialen .


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:30
@helmfried
Ein guter: Wie im Video beschrieben.
Ein schlechter : Die kriminellen, die drogen verkaufen und Leute abziehen, von Hartz Leben, 5 Kinder haben und trozdem den Benz fahren. Ausländer wie Deutsche.

Aber beide genannten schaden der gesellschaft.


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:33
@Uzi_One


Sind Asoziale aber nicht in gewissen Sinne eine Bereicherung für die Gesellschaft , ich muss in diesen Satz wieder auf das Beispiel des Punks zurück kommen zum Vergleich .


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:38
Morgens Bier trinken würde ich nicht als "assi" bezeichnen..Ich trinke morgens auch mein Pils zum Frühstück, 10-12 am Tag das ist vollkommen normal und sogar gesund. (fördert die Durchblutung im Gehirn usw)


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:40
@helmfried

Wie meinst du das mit den Punks, hab es nicht gefunden.

@Kel.

Im ernst? O,5 oder 0,33? Jeden Tag?


melden
helmfried
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:45
@Uzi_One


Für mich ist ein Punk ein guter Gegensatz zu allen verlogenen eingefahrenen sozialen Maßstäben und der Spiegel der Gesellschaft. Ihm oder Ihr ist es zu verdanken das ich meine Einstellung und mein Zorn früh genug in der Jugend sinnvoll kanalisieren konnte und mich von Außerlichkeiten wenig leiten lasse.
"Es lebe der Punk " sollte nicht nur nachgeplappert werden , eher sollte man sich mit der Tiefe seiner oder ihrer notwendigen Existens auseinandersetzen.


melden
Kel.
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:45
@Uzi_One

Selbstverständlich 0,33 ich bin ja kein Alki


melden

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:55
@helmfried

ok, da ist schon was dran.

@Kel.

Ok wenn du 11 trinkst das sind 3,63 liter ist schon viel. Gut fürs Gehrin ist es auch nicht. Will nicht die Moralapostel spielen, weil ich selber gerne trinke aber gut ist es nicht. *prost*


melden
Anzeige

Was muss denn nun ein Asozialer so alles mitbringen ?

13.08.2011 um 18:57
Er sollte natürlich unbedingt der pure Egoist sein, dem alle anderen egal sind, damit sein anti-soziales Verhalten klischeehaft stimmt.
Dabei ungepflegt sein, miefen, kaputte und dreckige Klamotten tragen (stilecht Neonturnschuhe oder wahlweise Tennissocken in Badelatschen zu Rippshirt und beuliger Jogginghose) fettige Haare haben und faulige Zähne.
In einer vermüllten runtergekommenen Bude wohnen, die vom Staat gezahlt wird (die Gesellschaft interessiert ihn ja nicht) literweise Alkohol in sich reinschütten, nebenbei durch klauen und Hehlerei Geld verdienen.
Den Hauptschulabschluß nicht bestanden haben, ständig laut rumkrakelen, sich gelegentlich prügeln, viele Kinder mit verschiedenen Partnern zeugen, in der Öffentlichkeit Leute anrempeln, Rülpsen, Müll auf die Straße schmeißen, die Füße auf Sitzbänke stellen... u.s.w. eben all das machen, was andere Menschen stört, ihnen schadet oder sie nervt.


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden