Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

312 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe Ist Ein Mythos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 18:57
@Hesher
Könntest Du es näher beschreiben? Wenn Du möchtest, auch nicht öffentlich?


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 20:22
Ist " wahre Liebe " nicht für jeden etwas anderes. Ich meine, jeder hat doch eine sehr eigene Vorstellung von der wahren Liebe. Die einen verstehen darunter den perfekten Sex, die anderen suchen im anderen eine Seelenverwandtschaft. Manche suchen beides und finden es selten, wenn es ein Leben lang halten soll, noch seltener. Ist nicht alleine schon die Vorstellung von der wahren Liebe, zum Scheitern verurteilt? Eine Illusion? Ein Traum, der nie mit der Realität in Einklang zu bringen ist?

Ich glaube manchmal das nur die Liebe der Eltern zu ihrem Kind, der " wahren Liebe " ein wenig nahe kommt. Einfach weil sie nicht ( im Idealfall ) mit Erwartungen verbunden ist und selbstlos ist.

In einer Partnerschaft oder Ehe gibt es immer Erwartungen an den anderen und wenn die nicht erfüllt werden, hat es sich ganz schnell, mit der wahren Liebe. Ich glaube das es gute Beziehungen gibt und schlechte. Nicht mehr und nicht weniger. Alles andere ist Stoff für Romane und Soaps.

Kein Mensch, ist immer permanent offen und ehrlich ( es sei denn, er ist geistig behindert ). Das ist in unserer Gesellschaft überhaupt nicht möglich.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 20:56
@nodoc
Damit kann ich mich auch anfreunden. :)

Schöne Grüße


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:12
@nodoc

Genauso seh ich das auch :) Der Text gefällt mir...


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:12
@nodoc

daran kann ich mich anschließen!

aber wenn wir menschen ja eigentlich wissen, das es die liebe für das ganze leben nicht gibt (also zu 99.9%) warum klammern wir uns trotzdem daran???? wenn es mit einem partner gerade total super läuft, macht man sich gedanken darüber, wenn man zusammen auf dem balkon sitzt und 95 jahre alt ist!!!!!! und man sieht schon die enkel groß werden und einen schönen gemeinsamen tod???

kann mir das einer erklären? warum tun wir das???


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:17
@violine7

Vielleicht klammern wir uns an diese Gedanken und Vorstellungen,weil wir es nicht wahrhaben wollen,dass es die wahre Liebe,die ewig hält,nicht gibt.
Vielleicht haben wir aber auch Angst davor allein zu sein und denken deshalb darüber nach wie es in der Zukunft sein könnte....


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:20
@BrennendeSeele

aber ist es denn nicht normal angst zu haben vor dem allein sein?? ich meine der mensch wurde ja nicht geboren um allein zu sein, geschweige den erschafften zum allein sein! aller ursprung, ist mann und frau = zeugung von nachwuchs.... Der ursprung!

dann ist das alles bloß eine scheinwelt?

ich muss dir ehlrich sagen, ich will auch nicht alleine sterben. ich würde es auch schön finden einen partner zu haben mit dem ich mein leben teilen kann. warum ist denn das eigentlich so schwer?


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:22
Oder wir bzw. einige Menschen haben Minderwertigkeitskomplexe und geilen uns darauf auf das uns jemand "Liebt",wiel man sich selbst für nichts wer hält.@violine7 Inwieweit hat das Zeugen von Nachwuchs und Mann und Frau denn mit Liebe und/oder allein sein zutun?. Gibt auch Männder die Männer lieben und Frauen die Frauen lieben^^.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:25
Inwieweit hat das Zeugen von Nachwuchs und Mann und Frau denn mit Liebe und/oder allein sein zutun?. Gibt auch Männder die Männer lieben und Frauen die Frauen lieben^^.


schon klar, ich schrieb ja, der ursprung!!!

da gab es noch keine künstliche befruchtung etc.... aber darum gehts gar nicht...

ich meinte, das allein sein an sich. wir menschen sind nicht auf der erde um allein zu sein!!! das glaube ich jedenfalls.

babys sterben wenn man sie nur füttert und ihnen keine liebe schenkt. und ein erwachsener fühlt sich manchmal (nicht immer) einsam und unglücklich wenn er alleine ist!

und nicht alle sind auf der suche nach einem partner, nur um nicht allein zu sein. manche menschen sind sehr wohl auf der suche nach liebe,....


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:27
@violine7

Natürlich ist es normal,dass man nicht alleine sein will.Wer will das schon?!Aber dennoch bin ich lieber allein als mir Liebe (egal,ob es jetzt die Wahre is oder nicht) vorzugaukeln...

Warum hast du Angst davor allein zu sterben?Ich bin der Meinung,dass man vieles gemeinsam erleben kann,aber sterben tun wir allein...


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:28
@BrennendeSeele
Ich stimme
@violine7
in sofern zu, als das auch ich nicht alleine sterben möchte. Ich möchte, wenn ichs mir aussuchen könnte, als letztes meinen Partner sehen und fühlen.
Eni


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:35
@BrennendeSeele

naja das gefühl macht mir angst. wenn alles normal abläuft und meine eltern vor mir sterben, ich keinen partner habe und keine kinder, tja was bleibt einem da noch über?

klar man lebt sein leben, arbeitet, hat freunde, macht reisen. aber was zählt das schon, wenn man es nicht mit jemandem teilen kann, und zum ende hin sagen kann, ich habe dich von herzen geliebt und jetzt brauche ich keine angst zu haben zu gehen, denn ich weiß, ich sehe dich im himmel wieder?

klingt jetzt ein bisschen melancholisch, sorry!


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:36
ich hoffe irgendjemand kann das ein wenig verstehen...


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:37
Mmm...also mir wäre es lieber,wenn mein Partner sich des Lebens erfreuen würde als mir beim sterben zu zugucken.Ich könnte besser "gehen",wenn ich wüsste das er glücklich ist...Ich hab keine Angst davor allein zu sterben.Allerdings hab ich mich auch schon häufig mit dem Thema auseinander gesetzt und weiß,was es für mich bedeutet...

@violine7

Irgendwie kann ich´s ja verstehen...


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:39
@BrennendeSeele

na klar doch, das wichtigste ist doch , das beide glücklich sind.... und wäre er denn nicht glücklich, wenn ich ihm das vor meinem tod sagen könnte (sofern die gelgenheit überhaupt besteht).

sollte man nicht auch jeden tag versuchen den menschen die man liebt jeden tag zu sagen, wie gern man sie hat, weil man ja nie wissen kann, ob man wieder heim kommt?


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:45
@violine7

Ja,aber ich muss ihn dennoch nicht bei mir haben,wenn mein Leben zu Ende geht...Ich glaube,ich wäre nicht glücklich,wenn ich seine Tränen sehen würde und das würde mir das Herz brechen bevor ich sterbe...

Wir können den Menschen,die wir schätzen,die uns wichtig sind,die wir lieben nicht oft genug sagen,was wir für sie empfinden....


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:47
@BrennendeSeele

mmh, kann ich auch gut verstehen... seine tränen würden mir auch einerseits das herz brechen und andererseits weiß ich dann: DAS war wahre liebe!
verstehst du was ich meine?


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 22:58
@violine7

Klar,versteh ich das...Andererseits bin ich auch der Meinung,dass es die "wahre Liebe" zwischen 2 Menschen nicht gibt.Meiner Meinung nach gibt es die wahre Liebe zwischen Mutter und Kind,aber nicht zwischen Partnern.

Ich glaube nicht,dass ich dazu im Stande wäre einen Mann/eine Frau bedingungslos und für immer zu lieben.Also wahre Liebe für jemanden zu empfinden,den ich nicht selbst ausgetragen habe,dem ich nicht zum Leben verholfen habe,mit dem ich nicht eins gewesen bin,der nicht Teil von mir gewesen ist...und ich glaube auch nicht,dass ein Mensch sowas für mich empfinden kann außer meine Ma...


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 23:02
@BrennendeSeele

da bin ich anderer meinung. ich glaube schon das es die wahre liebe gibt....

und nicht zu vergessen, es gibt leider genug mütter auf der welt, die reine monster sind. die können also auch nicht immer wahre liebe empfinden. wenn ich etwas so sehr liebe, würde ich es nicht umbringen, schlagen, schlecht behandeln, usw....

aber auf jeden fall hat liebe so unendlich viele definitionen.... schlussendlich will man einfach nur lieben und geliebt werden und immer darauf hoffen das es nie zu ende geht.....


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

28.08.2011 um 23:03
i@BrennendeSeele
Ich bin glaube genau das Gegenteil^^,ich habe ein sehr schlechtes Verhältnis und "hasse" sie. Aber eine Liebe zwischen 2 Menschen halte ich für absolut möglich.


melden