Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

312 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Liebe Ist Ein Mythos ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 02:33
Ich wünsch Euch wirklich allen.., Dass ihr alle eine wahre Liebe findet, und dann damit ganz viel Liebe und Glück erfahrt..

und hmmm ich geh jetzt schlafen

Euch allen Gute Nacht . :)

LG Euch


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 02:36
Gute Nacht ;)


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 03:54
Jeder kann entscheiden ob er ehrlich sein will oder nicht. Die wenigsten entscheiden sich eben für die Wahrheit.
Ich finde ja, man kann nichts verlangen, was man selbst nicht kann. Also wer einmal gelogen hat(außer jetzt bei Autoritäten) der darf nich heulen, wenn er selbst belogen wird, sich jedenfalls nich beschweren.

Jeder kann ab sofort absolut ehrlich sein. Aber dazu muß man zu sich stehen bzw Dinge die einen stören ändern und nicht verbergen mit Lügen.

da die wenigsten ehrlich sind, besonders nich zu sich selbst, ist Liebe auch schwer möglich.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 07:27
An wahre Liebe glaubt man erst, wenn man von ihr befallen ist.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 07:34
Die wahre Liebe zeigt sich im Urlaub.
2 - 3 Wochen weg von den Lieben, ab vom gewohnten Umfeld und seinen Kollegen.
;)


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 12:05
Nicht immer hat wahre Liebe mit Glück zu tun.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 12:31
Eben, sondern mit Schicksal. Natürlich gibt es die wahre Liebe. Und wie. Aber das hat @Keysibuna schon treffend geschrieben ;)


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 12:34
Kein Mensch ist grundehrlich. Es fängt doch schon bei der Frage an: Wie gehts Dir?
Egal wie es einem geht, man sagt immer: gut.
Die wahre Liebe gibt es schon. Man muß ihr nur die Möglichkeit geben, daß sie einen findet.
Gefundene Grüße von Eni


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 13:20
Im Grunde iz es nicht die "wahre grosse oder sonstige Adjektivorschiebliebe" sondern um die sich im Leben immer spezifischer entwickelnde Naechstenliebe.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 13:53
@KoMaCoPy
Das ist doch etwas, was vom Aussterben bedroht ist....
Leider.
Eni


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 14:32
Wahre Liebe gibt es,denn ich habe sie gefunden.
Ehrliche Menschen hingegen sterben aus.Jeder versucht nur Vorteile für sich selber zu finden.
Deswegen gibt es auch keine echten Freunde mehr.
Nur "Schönwetterfreunde"....


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 14:49
Ich denke schon das es die Wahre Liebe gibt, das Problem ist nur, wie lange dauert sie? Ich weiss nicht ob Menschen dazu bestimmt sind ihr ganzes Leben mit einem Partner zu verbringen. Ich habe die Hoffnung dessen auch schon verloren ehrlich gesagt. Selbst wenn das Gefühl am Anfang noch so stark war, geht es meistens durch die vielen Jahre verloren weil es zuviele Faktoren gibt, die das Glück lnagsam kaputt machen. Stellt sich nur die Frage ob man das Glück wieder retten kann und will. Naja und ehrliche Menschen gibt es nicht, wir machen uns jeden Tag selbst was vor und leben in unserer eigenen Welt. Das wir nicht immer ehrlich sein können ist ganz einfach ein Schutzmechanismus vor uns selbst und anderen. Und auch bequemlichkeit.

Ich finde die Theorie von Kurt Tepperwein diesbezüglich sehr gut beschrieben. Er ist der Meinung, das Menschen nicht ihr ganzes Leben mit ein und dem selben Partner verbringen können, weil man seine Partnersuche unbewusst darauf ausrichtet, was man braucht, um sich selbst weiterzuentwickeln. Wenn man einen Partner gefunden hat von dem man lernen kann, dann bleibt man genau so lange mit ihm zusammen, bis man nichts mehr lernen kann und der andere quasi nutzlos geworden ist. Dann sucht man sich jemanden neues, von dem man wieder lernen kann. Und ich muss sagen das ich das bei mir selbst auch feststelle. Ich mache es nicht bewusst aber wenn ich merke das der andere sich nicht weiterentwickelt dann ist er für mich nur ein Klotz am Bein. Hört sich irgendwie fies an aber irgendwo ist es doch so. Deswegen glauben Männer auch immer das Frauen sie ändern wollen. Mir persönlich würde es schon reichen wenn sie mal einen Weg gehen würden und nicht immer im Zickzack laufen. :)


1x verlinktmelden
Wahrheit00 Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 15:53
Beitrag von nefelim (Seite 9)

WoW !! Respeckt !! Ich denke das es so wie du das beschrieben hast, zumindest so meinst sich sehr Realistisch anhört!
Das war wirklich das beste was ich schon seit einer Langen zeit vermisst habe zu hören!

Natürlich auch ein Vielen Dank an alle! WoW! Echt klasse Leute!!!

Die Wahre Liebe : ja es ist was wichtiges genau so wie sie Ehrlichkeit!

Thanks :)

Alles wird eines Tages wieder gut werden!!
Wenn nicht, dann halt im nächsten Leben! :))

Bis dahin ....... Menschen kennenlernen ohne ende!! :)

L.g. Wahrheit00


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 16:46
Die LIEBE ist so real wie die realität.

Mein hertz schreit förmlich die ganze zeit weil och nichtbei meiner Liebe sein darf.
Wenn ihr sie hören könntet währt ihr alle längst taub ... :(


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:01
Zitat von MindslaverMindslaver schrieb:Ich zumindest bin der meinung das es sie nie nicht gibt! Keine Wahre Liebe so wie keine ehrliche Menschen!! Das sagt mir meine erfahrung! Keiner ist so ehrlich wie er eigentlich ist!
es gibt liebe..und es gibt ehrliche menschen. doch diese zu finden ist wie die suche nach der nadel im heuhaufen


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:32
Liebe ist das Gesetz!
Ob es ehrliche Menschen gibt weiss ich nicht, aber man darf sich glücklich schätzen, wenn es jemand gut mit dir meint..du muss es nur erkennen und nicht feindselig gegenüber deinen Mitmenschen eingestellt sein.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:40
@yokomaniax

lol, als ob es Liebe ohne ehrliche Menschen gäbe...woher weißt du bitte, dass es die Liebe gibt, wenn du die Ehrlichkeit nicht vorraussetzt?


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:47
@Hesher
Was heisst schon Ehrlichkeit? Ich sag mal so, wenn mir jemand sagt, dass er/sie mich liebt, dann kann ich es annehmen, oder auch nicht 'glauben'. Aber ich kann es verstehen oder gefühlsmässig erfassen, ob es ehrlich gemeint ist oder nicht. Darüberhinaus erkennt man es meistens über die Taten, als über Worte.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:49
@yokomaniax

Du kannst dich nicht geliebt fühlen, wenn du nicht an die Ehrlichkeit glaubst. Gefühle einzuordnen ist auch nur eine Art von Vertrauen an deine eigene Sicht der Einordnung.


melden

Es gibt keine wahre Liebe, so wie es keine ehrlichen Menschen gibt.

25.08.2011 um 17:52
Es heisst ja bei manch einem das die "bedingungslose Liebe" die wahre Liebe sei.
.
Das ganze ist in der Praxis nicht zwingend eine einfache Sache und mit einfordern ist da auch nichts zu gewinnen, aber dennoch gibt es diese bedingungslose Liebe. Suchen tut man am besten in sicher selber danach.


melden