Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

439 Beiträge, Schlüsselwörter: Politik, Terror, Rechtsextremismus
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:17
Mehrere Täter haben während des Freitagsgebetes in Moscheen das Feuer auf die Betenden eröffnet und 49 Menschen getötet.

https://derstandard.at/2000099581359/Mehrere-Tote-bei-Angriffen-auf-zwei-Moscheen-in-Neuseeland

Soweit so ekelhaft. Was mich interessiert sind die Kommentare bzw. die Stimmung in den einschlägigen Boulevardforen:

Leider wird es solche Personen oder Gruppierungen immer geben! Völlig verdreht von eine weltfremden Ideologie. Nur gibt es einen gravierenden Unterschied zwischen dieser Wahnsinnstat und ähnlichen vorangegangen Taten in Frankreich und Italien.
Bis jetzt haben alle zuständigen Personen (Bürgermeisterin usw.) ihr Bedauern und ihre Anteilnahme ausgedrückt. Sollte sich bei dem Manifest (welches bis jetzt nicht veröffentlicht wurde) herausstellen sie haben im Namen der Kirche gehandelt, wird auch der zuständige katholische oder evangelische Geistliche ganz sicher sein Bedauern ausdrücken und die Tat auf schärfste verurteilen bis hin zum Papst. Selbst jeder Leser hier ist betroffen, wenn er die Zeilen liest.
Was aber haben wir, vor allem in Europa, nach den Anschlägen in Paris gesehen? In allen öffentlichen Sendern? Leute die jubelnd, USA-Flaggen verbrennend und einen gewissen Kampfruf tätigend, zu Hunderten auf die Straße gelaufen sind. Und genau DAS ist das größte Problem unsere Zeit.


Und das ist noch harmlos.

Interessant auch seine Begründung in seinem Manifest, das kommt einem doch bekannt vor:

Hass-Manifest
Überschrieben ist das Hass-Manifest mit "The Great Replacement" (Der große Austausch). Der Titel geht auf eine aus Frankreich stammende rechtsextreme Verschwörungstheorie zurück, wonach die Bevölkerung in Europa durch Zuwanderer ersetzt werden soll, deren Geburtenrate deutlich höher sei.


Das kann man von Martin Sellner 1 zu 1 genau so hören/lesen.


melden
Anzeige

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:29
Der Schütze soll ja auch noch immer wieder "Subscribe to Pewdipie" gesagt haben, der auch fragwürdige Dinge verbreitet.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:32
Ich kopiere dann mal einen Teil meines Beittrags aus dem Rechtsextremismusthread hierein: Diskussion: Rechtsextremismus - Ernst der Lage so hoch wie nie

Angriff als Terrorakt eingestuft

Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern stufte den Angriff auf zwei Moscheen mit mehreren Toten in Neuseeland als Terrorakt ein. "Es ist klar, dass dies nur als terroristische Attacke beschrieben werden kann", sagte sie am Freitag im Fernsehen. Die mutmaßlichen Angreifer seien offenbar "gut vorbereitet" gewesen. Auf Terrorlisten standen ihre Namen aber nicht. An Autos seien zwei Sprengsätze gefunden worden, sagte Ardern. Diese seien entschärft worden.
https://www.br.de/nachrichten/deutschland-welt/australiens-premier-spricht-von-terrorakt-in-neuseeland,RKlVV3S

Einer der Terroristen, identifiziert als B. Tarrant, veröffentlicht im Netz das Manifest "The Great Replacement" wonach er handelt. Diese Theorie stammt von der Identitären Bewegung (*).
Auch habe er sich vom Massenmörder Breivik inspirieren lassen.

Aufschlussreiche Recherche in folgendem Bericht:
Evil killer's manifesto: Right-wing mosque shooter posted 73-page rant foreshadowing massacre just hours before the bloodbath and said he was 'inspired' by Norway mass murderer Anders Breivik

Gunman posted manifesto online hours before opening fire inside two mosques

Suspected gunman has been identified as an Australian man Brenton Tarrant, 28

He wrote in the document how he was inspired by mass murderer Anders Breivik

Tarrant said he initially targeted a Dunedin mosque, but later changed his mind

Police have arrested four people - three man, including Tarrant, and a woman
https://www.dailymail.co.uk/news/article-6812183/Christchurch-terror-attack-Shooter-published-manifesto-online-hours-ear...

(*) Wikipedia: The_Great_Replacement_conspiracy_theory
The great replacement (French: le grand remplacement) is a right-wing conspiracy theory,[1][2][3][4][5] which states that the white Catholic French population, and white Christian European population at large,[6] is being systematically replaced with non-European people,[5] specifically Middle Eastern, North and Sub-Saharan African populations,[3] through mass migration and demographic growth. It associates the presence of Muslims in France with potential danger and destruction of French culture and civilization.[7]

The conspiracy theory commonly apportions blame to a global and liberal elite,[6] such as Brussels and the European Union, which is portrayed as directing a planned and deliberate plot or scheme to carry out the replacement of European peoples.[4]

The theory has been popularized by Renaud Camus. This notion of replacement, or of white genocide, has echoed throughout the rhetoric of many anti-migrant right wing movements in the West.[8] Among its main promoters are not only right wing populist parties but also a wide-ranging network of protest movements (e.g., Pegida), ideological groupuscules (e.g., bloc identitaire),[9] bloggers (e.g., Fjordman), and noted intellectuals (e.g., Eric Zemmour). Prominent right-wing websites such as Gates of Vienna, Politically Incorrect, and France de Souche have provided a platform for bloggers to diffuse and popularize the conspiracy theory


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:35
satansschuh schrieb:Der Schütze soll ja auch noch immer wieder "Subscribe to Pewdipie" gesagt haben, der auch fragwürdige Dinge verbreitet.
Echt jetzt? Abgesehen davon, dass ich jetzt nicht viel weiß von Pewdipie, aber in dieser Liga steckt der dann doch nicht oder? Das ist doch eher so ein Teenagermoderator oder?


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:41
Bevor ich mir eine Meinung dazu bilde, konstatiere ich bereits jetzt, daß sich das Internet wieder einmal geradezu selbst in Rage versetzt. Das ohne Zweifel verabscheuungswürdige Attentat ist erst ein paar Stunden her und schon will jeder alles wissen. Ich warte erstmal die Ermittlungen ab, dann kann man die Hintergründe beurteilen. Und auch etwaige Hintermänner oder gar Staaten, die involviert sind. Wie immer nach solchen Ereignissen überschlägt sich gerade alles. Das ist keine gute Voraussetzung um Licht in das noch vorhandene Dunkel zu bringen.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:43
satansschuh schrieb:Pewdipie
PewDiePie nennt er sich


melden
staples
Diskussionsleiter
Profil von staples
anwesend
dabei seit 2013

Profil anzeigen
Private Nachricht
Lesezeichen setzen

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:44
JamieStarr schrieb:Bevor ich mir eine Meinung dazu bilde, konstatiere ich bereits jetzt, daß sich das Internet wieder einmal geradezu selbst in Rage versetzt. Das ohne Zweifel verabscheuungswürdige Attentat ist erst ein paar Stunden her und schon will jeder alles wissen.
Ich warte noch auf die ersten FALSE FLAG!!11!!! Schreier.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:45
Kranker livestream :(


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:45
Der eine Schütze (der mit der Kamera) hat vor der Fahrt zur Moschee u.A. ein mal gesagt:

"Remember Lads, subscribe to PewDiePie"


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:46
@staples

Auch, wenn das vielleicht etwas Offtopic ist:
Jein, um PewDiePie ranken sich seit einigen Jahren schon Gerüchte. Der letzte, bekannte Fall ist der, dass er für sein Millionenpublikum ein Video eines Alt-Right-Fanatisten und Verschwörungstheoretiker geteilt hat. Er sagt jedoch, er wollte nur den Inhalt eines Animevideos des Nutzers teilen. Vieles kann man hier gut nachlesen (allerdings auf Englisch):

https://www.google.com/amp/s/www.vox.com/platform/amp/2018/12/13/18136253/pewdiepie-vs-tseries-links-to-white-supremacis...
To casual observers, PewDiePie’s support of E;R may have appeared harmless — one YouTube user supporting another. But a more-than-cursory dive into the channel would have revealed several instances of disturbing imagery, slurs, and white supremacist messaging. E;R’s creator even refers to his reputation as a racist in the channel’s FAQ.
Hier ein weiterer Vorfall auf Deutsch, der auch im oberen Artikel erwähnt wird:

https://www.google.com/amp/s/amp.n-tv.de/leute/Mehr-Rassismus-von-Youtube-Star-PewDiePie-article20026857.html



Das alles ist aber sehr undurchsichtig und alle meinen dazu etwas anderes.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:49
Wäre das ein islamistischer Angriff gewesen, wären wir schon auf Seite 100 angelangt.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:50
@staples
Da gabs auch mal so ne "Death to all jews"- Geschichte:

https://www.thesun.co.uk/news/2643864/pewdiepie-says-death-to-all-jews-and-hitler-was-right-in-latest-shock-joke-video/


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 13:50
Mehrere Täter haben während des Freitagsgebetes in Moscheen das Feuer auf die Betenden eröffnet und 49 Menschen getötet.
furchtbar.
den Opfern alle Anteilnahme

gesteigert wird das mörderische Verbrechen ja noch durch den livestream des Massakers.
unvorstellbar.

wer solche Grausamkeiten begeht, sollte den Rest des Lebens hinter Gittern verbringen (Sicherheitsverwahrung).

PS: Danke, dass du es wieder eingestellt hast. Ein thread dazu wurde bereits geschlossen


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 14:12
Das war echt eine der erschütternsten Sachen die ich bis jetzt gesehen habe.
Spukulatius schrieb:Der eine Schütze (der mit der Kamera) hat vor der Fahrt zur Moschee u.A. ein mal gesagt:

"Remember Lads, subscribe to PewDiePie
Es sah auch aus wie ein Ego Shooter :( sehr beklemmend.
Auch das Lied was am Anfang lief war sehr sehr beklemmend kannte ich bisher auch nicht.
Hat wohl was mit ethnischen Säuberungen zu tun.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 14:13
Pewdiepie ist einfach Ein Typ mit nem Humor, den nicht jeder versteht. Wer ernsthaft bei Pewdiepie von einem Nazi spricht, hat nicht alle Latten am Zaun.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 14:17
Ich würde den Verweis auf PewDiePie nicht überbewerten.


melden

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 14:18
@lick_the_hole
Und Tschüß


melden
Anzeige

Rechtsextremer Terrorakt in Christchurch, Neuseeland

15.03.2019 um 14:19
Atrox schrieb:Ich würde den Verweis auf PewDiePie nicht überbewerten.
Ich auch nicht, es sieht tatsächlich einen Ego Shooter erschreckend ähnlich.


melden
671 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
religionen16 Beiträge