Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wie soll ich mich verhalten?

87 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Schule, Kind, Trennung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:12
@DieSache

ich akzeptiere doch die neue frau. ich bin froh, dass er endlich verheiratet ist, denn so hört mal das stalking auf.
ich habe nichts dagegen, dass sie was mit meiner tochter unternimmt, im gegenteil. sie sollen sich ruhig kennenlernen.
es geht mir wirklich nur um die schulischen sachen, erziehung usw ... haben da eh schon unterschiedliche vorstellungen und da muss nicht noch eine dritte person mitmischen.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:13
@Yany
Schon mal mit dem Jugendamt drüber gesprochen?


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:16
@Yany

Deine Tochter wohnt bei dir und hatte nur ein paar Freizeitaktivitäten mit der Neuen.

Die Neue kennt deine Tochter nicht einmal richtig und will mit zu der Elternversammlung.
Sie will einfach über alles Kontrolle haben...

Was sagt deine Tochter dazu?

@Doors

Was nützt denn bitteschön das Jugendamt? Was können die schon machen...


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:16
@Doors

ja damals, als die frau noch nicht im spiel war, hatten wir einige gespräche mit der beratung vom jugendamt.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:17
@Yany

Liegt das Sorgerecht denn bei Dir oder bei Dir und ihm?


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:20
@dinozzo

ich halte sie da eher raus. möchte das eher mit dem kindesvater selber klären, aber er ist momentan leider ziemlich stur und besteht darauf, dass sie mitkommt. das hat er mir eben in einer sms wieder bestätigt :(


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:21
@Doors

ich habe das alleinige sorgerecht


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:23
@dinozzo

z.B. beide Elternteile mal zu einem Vermittlungsgespräch einladen wo man dann doch mal das ein oder andere anspricht und schaut Lösungen zu finden. Jugendamt ist bei weitem nicht immer so übel wie dessen landläufiger Ruf !


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:24
@Yany

Dann könntest Du m.W. gerichtlich unterbinden, dass er und sie an Elternabenden teilnehmen. dazu solltest Du aber mal einen Juristen oder eine Frauenberatungsstelle konsultieren.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:26
@Doors

ginge sicher, aber so weit möchte ich es nun doch nicht kommen lassen.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:27
@Yany

Manchmal muss man, um künftige Konflikte zu unterbinden, schnell und hart reagieren.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:30
@DieSache

Stimmt ;) Habe nicht nachgedacht :D

@Yany

Ich würd´s machen was "Doors" dir vorgeschlagen hat. Es stimmt ja was "Doors" gesagt hat.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:32
@Doors

ich warte ab ... meinen standpunkt kennt er und wenn er zur versammlung trotzdem mit seiner frau auftaucht, muss ich es mir echt überlegen.

danke euch alle für eure meinungen, ratschläge und auch kritik :)


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:32
@Yany

ich weiß jetzt nicht ob ichs überlesen hab, aber wie alt ist eure Tochter denn eigentlich ?


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:34
@DieSache

nein, hast du nicht überlesen, ich hab's nicht erwähnt. sie ist 6.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:39
@Yany

dann ist sie also in einem Alter in dem sie ein emotional stabiles Umfeld braucht, damit sie selbst ne starke Persönlichkeit wird !

Wenn du das alleinige Sorgerecht hast, hast du denn zumindest Hilfe, was diese Aufgabe als Alleinerziehnde betrifft ?

Mir liegt eben das Wohl des Kindes am Herzen und da sollte man schaun Konflikte zu vermeiden bzw Gründe für diese so gering wie möglich zu halten. Hatte/hat sie denn eine innige Beziehung zum Vater ?


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:39
Wenn Du es nicht willst hat sie da nichts verloren. Er kann Ihr ja alles berichten.^^


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:43
@Yany

Sag ihr doch einfach, dass nur zwei Eltern pro Kind eingeladen sind (weil ein Kind in der Regel eben nur zwei Eltern hat) und dass nun einmal du die Mutter bist und dein Ex der Vater - und dass die Schule gerne Mutter und Vater da hätte ... die kann ja selbst Kinder bekommen, dann kann sie zweimal im Jahr zum Elternsprechtag.


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:46
@DieSache

nein, hat sie nicht. seine eltern wissen noch nicht mal was von ihr (genauso wenig von mir). so was wie ein familienleben mit mutter, vater und kind kennt sie nicht. für sie ist es normal, dass ich mich um alles kümmere, ihr essen koche, arbeiten gehe und die meisten freizeitaktivitäten unternehmen wir allein (oder halt mit meiner familie/freunde).
klingt alles schlimmer als es ist. sie ist ein überaus fröhliches kreatives kind. weiss sich durchzusetzen, ist hilfsbereit ... wenn ich sie mir so anschau, weiss ich, dass ich so viel nicht falsch gemacht haben kann. klar sind die bedingungen nicht ideal, aber wir machen das beste draus ...


melden

Wie soll ich mich verhalten?

29.08.2011 um 23:48
@jimmybondy

dann hat sie ihn ja nicht unter kontrolle ... lol

@Cathryn

das hätt ich dann von anfang an sagen müssen ... wenn ich's jetzt sagen würde, käme das unglaubwürdig und der würde sich informieren :/


melden