weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

81 Beiträge, Schlüsselwörter: Partnerschaft, Ängste

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 12:25
@ramisha
ramisha schrieb:Mit dem Zusammenziehen wäre ich SEHR vorsichtig und das kann zunächst
Wochen und Monate gut gehen, weil alles neu und interessant ist und jeder
versucht, sich dem anderen anzupassen; das WAHRE Leben geht erst so richtig
später los. Ich weiß, wovon ich rede!
genau - anfangs versucht man noch sich anzupassen, kompromisse zu machen usw. und wenn dann die beziehung noch recht frisch ist (wie gesagt, ich finde 8 monate noch nicht lang, schon garnicht bei etwas älteren menschen), irgendwann merkt man aber dass das anpassen und die kompromisse einfach nicht passen bzw. halten, und dann hat man den salat.
besser gleich darüber streiten und 'ne lösung finden oder eben nicht, dann weiss man woran man ist. nur mal als beispiel: wer sich der liebe wegen auf z.b. 'ne winz-küche einlässt, obwohl er leidenschaftlicher hobbykoch ist, wird auf dauer nicht glücklich damit...


melden
Anzeige

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 12:31
@Jacy26
Jacy26 schrieb:wenn man Jahre lang ohne einen Partner gelebt hat ist dies doch eigentlich, die Beste Methode es herauszufinden ob man auf kleinsten Raum mit einander klarkommt- was spricht dagegen und man lernt sich dabei doch erst recht richtig kennen!
es geht aber nicht darum ob man auf kleinstem raum miteinander klarkommt. es war ja hier nie die rede davon dass die 'ne winz-wohnung beziehen wollen. wäre in dem alter (das mir übrigens sehr wohl bewusst ist und das die sache eher schwieriger als leichter macht) wohl auch wirklich nicht angesagt, da hat man ja gewisse räumliche ansprüche.

glaub's mir, mein gefährte und ich haben wirklich richtig viel platz und zusätzlich zu den wirklich grossen gemeinschaftlich genutzten wohnräumen jeder seinen privatbereich der wiederum so gross ist, dass viele junge leute sich die finger danach lecken würden sowas als erste eigene single-wohnung zu haben, wir haben jeder ein eigenes bad und für den schlimmsten fall gäbe es sogar 2 küchen - und trotzdem gibt's immer mal wieder knatsch.
(ich sollte vielleicht erwähnen dass unser "knatsch" nicht wirklich beziehungsgefährdend ist - aber es gibt ihn. manchmal können wir dann hinterher selbst darüber lachen, manchmal aber auch nicht, dann müssen wir 'ne lösung finden und glücklicherweise kriegen wir das auch hin, dafür kennen wir uns ja lang genug und wissen gegenseitig wie wir ticken.)

irgendwo hab ich auch mal gelesen dass beziehungen, die aus extremsituationen raus entstanden sind, nicht lange halten. kam der spruch nicht auch in "speed"?


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 12:47
@wobel hast mich nicht verstanden, aber egal :D Hier noch meine Meinung zu diesem Thema :)
Ihre Angst ist voll und ganz berechtigt, denn sie kennen sich erst 8 Monate lang und reden schon vom zusammenziehen. ich würde jeden davon abraten dies zu tun, aber dies ist auch egal, denn jeder muss für sich allein entscheiden ob oder ob nicht :D
In so einer Kurzen Zeit lernt man seinen Partner nicht kennen auch nicht nach 2 oder 3 Jahren, aber du lernst jemanden kennen mit dem du auf engsten Raum eingeschlossen bist. wobel^^
wobel schrieb:die aus extremsituationen raus entstanden sind, nicht lange halten. kam der spruch nicht auch in "speed"?
ja speed mit Keano Reeves


@wobel na dann freu dich doch das ihr viel Platz habt. :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 12:53
@lila46
Der Grund deiner kurzzeitigen Trennung interessiert mich nach wie vor.
Könnte ja indirekt im Zusammenhang mit deiner Scheu vor dem
Zusammenziehen stehen.


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 12:59
@wobel
Wir hatten seinerzeit auch die Möglichkeit, uns auf 100 m² und 4 Zimmern aus dem
Weg zu gehen, aber wenn der eine das aus Daffke einfach nicht will nach dem Motto
"Jetzt hab ich dich und kann machen was ich will" und dir selbst noch im Gästezimmer
als letzter Zuflucht nächtens die Ruhe raubt, dann stehste so viel Dreistigkeit machtlos
vis a vis.


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:12
@Jacy26
@all
ich hatte mal 'n thread zum thema "wann zusammenziehen" - vielleicht ist der in diesem zusammenhang auch ganz interessant:
Umfrage: Wie lange hat es gedauert, bis ihr zusammen gezogen seid?

@Jacy26
Jacy26 schrieb:In so einer Kurzen Zeit lernt man seinen Partner nicht kennen auch nicht nach 2 oder 3 Jahren, aber du lernst jemanden kennen mit dem du auf engsten Raum eingeschlossen bist. wobel^^
mag sein dass man jemand kennenlernt, mit dem man auf engstem raum eingeschlossen ist. aber was man da kennenlernt ist eben nicht zwingend das, was hinterher den alltag bestimmt. und darauf will ich nun mal raus.

klar freu ich mich dass wir viel platz haben - was ich damit aber sagen wollte ist, dass es trotzdem nicht so ist, dass es dann keine reibereien mehr gäbe.

@ramisha
eben, man kann sich auch auf 100 oder 250 oder 2000qm gegenseitig auf den wecker gehen.
ganz ohne rückzugsgebiet wäre für mich aber undenkbar, und für den gefährten auch. ich kenne aber auch paare die in winz-wohnungen wunderbar klarkommen.
ich finde es ist ein enorm wichtiger punkt dass die fragliche wohnung die jeweiligen bedürfnisse erfüllt...


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:24
@lila46
lila46 schrieb:Vor 2 zwei Monaten hatte ich mich von
ihm getrennt .
Das habe ich ja vorhin irgendwie überlesen ... also muß man von diesen acht Monaten auch noch die Trennungszeit abziehen? Wie intensiv seid ihr denn überhaupt zusammen? Bei einer reinen Wochenendbeziehung oder nur sporadischem Zusammensein, finde ich die acht Monate auch sehr kurz und eigentlich ziemlich unerüberlegt


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:40
@lila46 Also erst mal, ist es natürlich schlecht negativ zu denken. Denn wenn du so denkst & genau deswegen wirklich was schief geht hast du natürlich die angebliche Gewissheit du hattest immer Recht & das klappt ja sowieso nicht. Das stimmt aber eigl nicht. Wenn du pessimistisch denkst, lockst du das Negative ja quasi an :D

Ich würde versuchen alle negativen Gedanken wegzuschieben & durch positive zu ersetzen. ich denke das ist dann auch der Erste Schritt :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:42
@Ais
Was meinst du, wie positiv ich gedacht habe, als ich mich seinerzeit mit dem
40jährigen Junggesellen auf ein Zusammenleben eingelassen habe!


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:46
@ramisha Du musst ja nicht gleich so agressiv reagieren


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:50
@Ais
@ramisha
man kann noch so positiv denken, es kann trotzdem schiefgehen.
und umgekehrt kann's auch positiv ausgehen, selbst wenn man nur negativ denkt.
steht alles in den sternen.
aber so einiges kann man im vorfeld abklären, und genau das sollte man auch tun - finde ich zumindest.


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:52
@lila46
Loslassen können ist eine Kunst die erlernt sein will,seien es nun Angst,Eifersucht,seltsame Macken,Meisen und Neurosen oder Unabhängigkeit,die Aufgabe der eigenen Bude und das Zusammenziehen mit dem Lover ist,insbesondere in Städten explodierender Mieten bei Neuvermietung,mitunter ein Wagnis


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:54
@wobel Ja ok da hast du recht. Obwohl ich denke dass man den Dingen lieber positiv entgegen blicken sollte. Ich kann es nicht richtig erklären aber bei mir ist es so, wenn ich alles besonders schwarz sehe habe ich auch nur Pech :D

ZB: Ich denke nur noch daran wie ist das alles gerade ist & Peng, donner ich mit dem Fuß i-wo gegen :D


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:56
@Ais
Wenn das für dich schon aggressiv ist, bist du aber zart besaitet!


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 13:58
@ramisha Ich denke nur dass das bissel agressiv ist weil du überall Ausrufezeichen hinter setzt! Ich weiß nicht ob du das in Deutsch i-wann mal hattest (ich erinner mich sehr gut dran) aber Ausrufezeichen stehen für eine Aussage, Ausruf oder Befehl. Und werden meist so als Agressivität gedeutet ^^


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 14:01
Du bist 46 Jahre alt und stellst so eine Frage? Ist das ein Scherz?

Ich glaube du weißt selbst das eine Beziehung immer mit Arbeit verbunden ist. Beide habt ihr alleine gelebt, so ist es dann nach gewisser Zeit schon schwierige sich wieder anpassen zu müssen, verzichten zu müssen, Rücksicht nehmen zu müssen. Gerade auch wenn man kein Teenager mehr ist, genau weiß was man möchte.^^ Hm anderseits sollte es aber auch kein Problem sein wenn man einen Menschen liebt. :) und ein bisschen den Kopf einsetzt.

In diesem Sinne solltest du deine Chance wahrnehmen wenn du es möchtest. Garantie gibt es nun mal nicht. Doch es bleibt die Option sich den Dingen mit Optimismus zu stellen und auch an sich zu arbeiten..

Hm noch nebenbei so bemerkt.. wir werden alle nicht jünger ^^ :D .... :)


melden
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 14:05
@Ais
Das Ausrufezeichen soll mehr die Bedeutung hervorheben und auch die Kommata
wurde mir in der Schule beigebracht. Aber wenn ich hier aggressiv werden würde,
würde ich schreien und das schreibe ich GROSS - tu ich aber nicht.


melden
Frezzilla
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 14:22
Sowas kann immer schwer sein.
Ist doch gut wenn ihr eure Macken habt und
Schwierigkeiten mit nimmt wenn ihr zusammenzieht.
Sonst wäre es doch auch Öde, wenn der eine immer nachgibt.
Ich glaube Größe Schwierigkeiten gibt es
, mit deinem Freund und deinem Sohn.
Eventuell werden sie sich anfangs nicht gut verstehen ,
aber später, nach einer gewissen Zeit gewöhnen sie
sich an den anderen und haben das Kriegsbeil weggeworfen. :)
Aber wenn du ihn wirklich liebst und er dich wirklich liebst,
ignorierst du die anfänglichen Probleme und lebt schön gemeinsam miteinander. :)


melden

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 14:28
@Hornisse
Hornisse schrieb:Garantie gibt es nun mal nicht.
Das Einzige, wofür es eine Garantie im Leben gibt ist das, daß es irgendwann einmal mit dem Tod endet ! ;)

Was eine Partnerschaft betrifft, gibt es eigentlich nur zwei Möglichkeiten: Entweder es paßt und alles geht gut, oder es paßt nicht und geht schief!

Man haben wir ein Glück, wenn ich all die Probleme hier manchmal so lese :D


melden
Anzeige

Wir wollen zusammen ziehen und davor habe ich Angst

21.01.2012 um 14:55
lila46 schrieb:vor 2 zwei Monaten hatte ich mich von
ihm getrennt
Super Voraussetzung!

- Also um Angst vor einem zusammenziehen zu haben.


melden
113 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden