Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Alles ist Illusion

636 Beiträge, Schlüsselwörter: Universum, Zeit, Existenz, Raum, Illusion, Wahr, Sinnestäuschung, Unwahr
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:11
@niggie

Sehr gutes Beispiel ! :D
Danke !

Du hast absolut Recht, denn wie ist das denn mit Dingen, die wir noch gar nicht kennen und von denen wir nichts wissen? Die eben erst entdeckt werden müssen?

Davon kann sich ja im Voraus überhaupt niemand eine Vorstellung machen... Ausser wir wären Allwissend :D


Das Wissen um alles wäre aber dann völliger Unsinn, weil es ja etwas voraussetzt, was ist. Und wenn alles nur immer so ist, wie wir es uns vorstellen, müsste man alles um jede Vorstellung auch schon wissen... Man müsste quasi wissen was alles überhaupt vorstellbar wäre :D


melden
Anzeige
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:13
@Billy73 schrieb:

"aber es ist doch auch denkbar, dass wir nicht existieren"


Ich verwehre mich dagegen, von mir anzunehmen, ich würde nicht existieren !
Doch, mich gibt es wirklich ! :D


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:15
@solitär

Du bist schon wieder im falschen Thread. Wir sprechen hier nicht über das Nichts. Wir sprechen hier über vorübergehende Erscheinungen.

"vorübergehende Erscheinung"

Das sind zwei Worte.

Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht?

Ich erkläre dir jedes einzelne Wort so lange, bis auch du es begriffen hast und es nicht mehr länger mit dem Nichts verwechselst. Und wenn es bis zu deinem letzten Tag hier auf Erden dauern sollte. Ich werde es dir so lange erklären, bis du es begriffen hast. Du wirst mich nie wieder los. Betrachte es als Hilfestellung. Ich höre erst damit auf, wenn du es verstanden hast und schreibst:

"Ja, ich habe verstanden, dass alles Existierende, wie auch Menschen, eine vorübergehende Erscheinung sind. Sie tauchen auf, werden geboren, dann bleiben sie eine Weile anwesend, und schließlich verschwinden sie wieder. Menschen sind eine vorübergehende Erscheinung."

Ich werde es dir so lange erklären, wie du benötigst, um es zu verstehen …

Aber wenn du hier weiter OFFTOPIC schreibst und stattdessen über das Nichts diskutieren möchtest, dann wird es jemanden geben, der dich auf die Forenregeln aufmerksam macht. Magst du herausfinden, wie das wohl sein wird?

Also, fangen wir an...

In diesem Thread gibt es diese ZWEI Worte "vorübergehende Erscheinung", welche hier thematisiert sind und diese gelten auch für jede Illusion. Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht, so dass du sie ständig mit dem Nichts verwechselst?


melden
Billy73
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:17
@Fabiano

theoretisch wäre das denkbar.

Man kann natürlich da nur in Gleichnissen reden. Wenn du im Traum bist, weisst du auch nicht ob du existierst. Ein realistischer Traum kann auch mit Forschung zu tun haben, aber die Ergebnisse sind nicht wirklich wissenschaftlich. ;-)

Gesetzt dem Falle, wir existieren nicht, wir könnten es ja nicht beweisen. Das wäre wie ein Aborigenes der Beweisen möchte, dass es keine Aliens gibt. Er hat keine Werkzeuge dazu ;-)

Wir könnten nur eine Art Photonen sein. Fast nicht existent sozusagen ;-).

Wir haben eigentlich keine Vorstellung von "Nichts". Was tut das nichts. Das Nichts nichtet? ;-)


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:21
@oneisenough
Ganz einfach ;)
Ich habe dir bereits erklärt, dass du ein Wort verwendest, dass du komplett aus dem Zusammenhang reißt.

Wie wäre es den Threadtitel in "Alles ist eine vorübergehende Erscheinung" umzubennen?

Denn du erwartest von allen, dass sie das Wort "Illusion" als etwas anderes sehen was es im eigentlichen bedeutet: Eine simple Sinnestäuschung.

Aber die Realität ist nun mal keine Sinnestäuschung, wie auch schon andere höflich hier festgestellt haben. Es sei denn du meinst wir würden tatsächlich in der "Matrix" leben, dann solltest du dich aber nicht "oneisenough" sondern "Neo" nennen :D

Und ich meine nicht das NICHTS im Sinne von Nichts, Nada, keine Existenz sondern NICHTS Sinnvolles ;)

Jeder Mensch der sich das Leben bewusst macht, weiß dass wir alle irgendwann sterben und deshalb vorübergehende Erscheinungen sind.

Aber deshalb sind wir und unsere Welt noch lange keine Illusion. Schlag das Wort im Duden nach, das hat eine feste Bedeutung. :)

Daran kann man nicht drehen wie beispielweise an den Wörtern "richtig", "falsch", "objektiv", "subjektiv", ...
Fließende Wörter können ineinander verschwimmen, aber die Bedeutung von "Illusion" als Wort ist eben nicht fließend.


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:26
@solitär

2. Versuch
oneisenough schrieb:"vorübergehende Erscheinung"

Das sind zwei Worte.

Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht?


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:29
Wie wärs mit lesen und dann antworten? ;)


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:30
@solitär

3. Versuch:
oneisenough schrieb:"vorübergehende Erscheinung"

Das sind zwei Worte.

Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht?


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:38
Dann mach ich mal auf Analytiker:

vorübergehend = Etwas das einen Anfang und ein Ende hat. Zeitlich begrenzte Elemente sind vorübergehend. Wobei das Wort "vorübergehend" auch fließend ist und nicht genau definiert werden kann.
Das Leben eines Menschen ist vorübergehend, der Kreislauf des Lebens ist aber ein Vorgang der seit Jahrmillionen in Mikroorganismen begann und durch Evolution haben sich nun die außergewöhnliche Spezies der Menschen entwickelt.
Dieser Kreislauf ist immer in Bewegung und verändert sich stetig scheint jedoch für einen Betrachter der gesamten Geschichte unendlich zu sein.
Außerordentliche Einwirkungen wie beispielsweise der umstrittene Meteoriteneinschlag der die Dinosaurier ausgelöscht haben soll kann diesen Kreislauf jedoch beeinflussen.
Und auch wir Menschen wären in der Lage den Kreislauf zu beeinflussen wenn wir unser gesamtes Arsenal an Nuklearwaffen auf den Planeten loslassen würden.

Erscheinung = Kommt auf den Standpunkt an. Erscheinen kann einem vieles. Manches kann einem dumm erscheinen und somit eine dumme Erscheinung sein, es können einem aber auch interessante Situationen, Personen, Tiere oder Objekte erscheinen.
Objekte können übrigens zeitlos sein. Die Pyramiden beweisen das. Es sind wohl die interessantesten Erscheinung von Gebäudestrukturen die es gibt.
Sie haben zwar einen Anfang (ihre Erbauung) halten aber seit tausenden Jahren der Zeit stand.
Es kann einem aber auch etwas Irreales erscheinen was man einer Sinnestäuschung und somit einer Illusion gleichsetzen kann.


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:40
@solitär

4. Versuch
oneisenough schrieb:In diesem Thread gibt es diese ZWEI Worte "vorübergehende Erscheinung", welche hier thematisiert sind und diese gelten auch für jede Illusion. Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht, so dass du sie ständig mit dem Nichts verwechselst?


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:44
Und ich meine nicht das NICHTS im Sinne von Nichts, Nada, keine Existenz sondern NICHTS Sinnvolles ;)
Die Betonung liegt auf "sinnvoll". Bedeutet ich verwechsel hier nichts mit dem Nichts, sondern halte das einfach nur für einen billigen Zeitvertreib für dich ;)

Kurz:
Du stellst deine eigenen Regeln auf. Ja dieser Thread ist deine "Spielwiese" wo du deine Gehirnfürze verbreiten darfst.
Du gehst auch gekonnt nicht auf die Ansichten anderer ein sondern stellst deine Ansicht als einzig logische Wahrheit hin, ohne sie aber explizit zu erörtern.
Teilweise widersprichst du dir selbst und misst Wörten eine Bedeutung bei, die sie nicht haben :)


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:45
@solitär

5. Versuch
oneisenough schrieb:In diesem Thread gibt es diese ZWEI Worte "vorübergehende Erscheinung", welche hier thematisiert sind und diese gelten auch für jede Illusion. Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht, so dass du sie ständig mit dem Nichts verwechselst?


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:56
Find ich toll wie du deine Beiträge in die Höhe schießen lässt.
Ich persönlich äußere mich nicht zu jedem Schrott und versuche auch keinen Themen zu erstellen mit denen ich nur möglichst viel Unsinn von mir geben kann.
Kriegst du irgendeinen Preis ab 5000 Beiträgen hier im Forum?

Nochmal: "Illusion" bedeutet Sinnestäuschung. PUNKT!

Benutz das Duden oder ändere den Threadtitel aber beharre nicht darauf, dass jeder deiner Ansicht sein sollte. ;)

Vor allem gib dir bitte etwas mehr Mühe auf deine Mitmenschen Rücksicht zu nehmen.
Anscheinend fällt es dir gar nicht auf wie beleidigend deine Äußerungen sind.

Du wirfst anderen vor, dass sie nicht denken können, dabei bist du es der Wörter verwendet wie es ihm passt.

Eine vorübergehende Erscheinung ist nicht gleich eine Illusion!


melden
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 13:57
@solitär
solitär schrieb:Herrlich ^^
31 Seiten über NICHTS (Achtung! Illusion)
solitär schrieb:Bedeutet ich verwechsel hier nichts mit dem Nichts
Warum lügst du?



6. Versuch
Ich habe hier 4 Argumente zusammengestellt, die aufzeigen, warum eine Illusion nicht ausschließlich eine Sinnestäuschung ist,
oneisenough schrieb:In diesem Thread gibt es diese ZWEI Worte "vorübergehende Erscheinung", welche hier thematisiert sind und diese gelten auch für jede Illusion. Welches dieser beiden Worte verstehst du nicht, so dass du sie ständig mit dem Nichts verwechselst?


melden
solitär
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 14:01
solitär schrieb:Herrlich ^^
31 Seiten über NICHTS (Achtung! Illusion) :D
Und ich meine nicht das NICHTS im Sinne von Nichts, Nada, keine Existenz sondern NICHTS Sinnvolles ;)


Die Betonung liegt auf "sinnvoll". Bedeutet ich verwechsel hier nichts mit dem Nichts, sondern halte das einfach nur für einen billigen Zeitvertreib für dich ;)
Warum kannst du nicht lesen?
NICHTS hier verwendet als NICHTS SINNVOLLES. Also für mich eine eher fragwürdige Diskussion, da du noch immer nicht gesagt hast welchem Zweck es dient.

Soll es überhaupt einem Zweck dienen?
oneisenough schrieb:Warum lügst du?
SIEHST DU??? Eine beleidigende Unterstellung die nur auf deiner Begriffsstutzigkeit beruht -.-


melden
Anzeige
oneisenough
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Alles ist Illusion

21.02.2012 um 14:22
Threadbereinigung und Sperrung ist veranlasst. Das Thema ist durch.

Ich danke allen Teilnehmern für ihre interessanten Beiträge. :)


melden

Diese Diskussion wurde von Dr.Shrimp geschlossen.
Begründung: Auf Wunsch des Threaderstellers, Thema beendet.
426 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt