Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Überdimensionales

14 Beiträge, Schlüsselwörter: Zeit, Raum, Dimensionen, 3D, Raumzeit
Seite 1 von 1
magicdude
Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

18.03.2004 um 12:47
Hallo,

also ich glaube, dass es auf dieser Welt oder in unserer Dimension nicht mehr viel gibt was wir noch nicht kennen und noch nicht bewiesen haben.

Ich bin der Meinung, dass es noch mehrere Dimensionen gibt, von denen wir uns noch gar kein Bild machen können. Es existiert aber in einer Sphäre, der nur ganz wenige Menschen Zugang haben. Diesen Menschen wird natürlich nicht geglaubt. So geht es mir.

Ich möchte hier an dieser Stelle noch nicht weiter schreiben, da ich erstmal auf Resonance warte und nicht aud die Schüppe genommen werden möchte.

Bis bald


melden
Anzeige
kronos
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

18.03.2004 um 13:32
Hey, da hast du vollkommen recht !

Im sogenannten naturwissenschaftlichen Bereich gibt es anerkannte Studien, anerkannte Fachleute, Gurus, Wissende. Und anerkannte Prüfungen, Wertungsysteme an Schulen, Hochschulen.

All das fehlt im esotherischen Bereich. Wer kann denn werten, ob ein Phänomen real ist oder nicht ? Und der kann den Wertenden bewerten ?

Wo sind denn die Wissenden, die einschätzen können, ob ein Guru gut ist oder nicht ?

Gruß Kronos


-----------------------------
Es muss einen anderen Weg geben, als schreiend und um sich tretend durchs Leben gezerrt zu werden.


melden

Überdimensionales

18.03.2004 um 13:44
Also, ich bin überzeugt das es in unserer Welt noch sehr viele und vor allem auch elementare Dinge gibt, von denen wir nichts wissen bzw. die wir noch nicht erklären können. Von der Tiefsee bis zur Entstehung des Universums.

Wahrscheinlich gibt es noch mehrere Dimensionen, die wir nicht erfassen können. Sie wären ein logischer Schlüssel zu vielen Fragen.

Wenn du jetzt behauptest du hättest Zugang zu Bereichen, die dem Rest der Menschheit verborgen sind, musst du dich schon einer massiven Skepsis und dem Ruf nach Beweisen stellen.


NICHTS lebt ewig !


melden
lola6666
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

18.03.2004 um 14:55
hallo ihr
ja klar gibt es andere wälten oder demensionen von denen wir nichts wissen aber ich bin auch der meinung das wir hier noch lang nicht alles entdeckt haben was es zu entdecken gibt. ich meine auch das wir noch lang nicht alles beweisen können und ich hoffe wir werden es auch nie können weil warum braucht der mensch eigenlich immer für alles beweise und kann nicht einfach mal so an was glauben das was er nicht sieht oder fühlen kann mit dem sauerstoff ist es doch genau so alle glauben daran nur weil man es uns erzählt aber keiner hat ihn gesehen oder gefühlt wer sagt den das dass stimmt und wir vielicht gar etwas anderes einatmen???

nun ja aber ich glaube nicht das wir alles gesehen haben.

lola

Nicht das Leben sonder Ihr seid euer schwerster Gegner


melden
miskira
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

21.03.2004 um 12:05
da stimme ich leopold zu, ich bin auch überzeugt das es noch viele dinge gibt auf unserer welt die wir nicht bewiesen haben, alleine im übersinnlichen bereich. wissenschftlich ist auch noch längst nicht alles erfunden, und wir haben noch lange nicht alle planeten ausführlich erforscht! sehr grausam scheint mir dieses ende zu sein wenn man alles weiss und es nichts neues mehr gibt!

tu was du willst, solange es keinem schadet


melden
taurus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

21.03.2004 um 17:43
@ MagicDude

Ich bin im großen und (fast) ganzen deiner Meinung, wieso will ich auch nicht unbedingt schreiben *gg Wähne vielleicht nicht schlecht wenn du deinen ersten post ein wenig ausdehmen könntest. Mich interessiert was du noch hättest schreiben können ;-)

Gruß TaURUS

Die Frage danach, was vor dem Urknall passiert ist, hat keine Bedeutung. Zeit war da noch nicht definiert. Stewen Hawking


melden
apo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

21.03.2004 um 18:01
@lEOPolD

hast voll und ganz rech, sehe dass genau so. es gibt bestimmt noch verdammt viel, dass wir noch nicht erforscht haben.

komm mir bitte nicht mit gott als erklärung, mein glaube ist die wissenschaft


melden
tiwaz
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

21.03.2004 um 18:02
An MagicDude

--Diesen Menschen wird natürlich nicht geglaubt.So geht es mir.--
Dem entnehme ich, daß du in der Lage bist, mit anderen Ebenen zu kommunizieren. Wie machst du das, wie erreichst du einen Zustand, der das möglich werden läßt?
Ich denke schon, daß es andere Ebenen gibt, die uns nur verborgen sind.
Ich stelle mir das wie einen Funkempfänger vor, der eine ist ein Handfunkgerät mit einem oder zwei Kanälen und der nächste ist eine Funkstation mit der ganzen?? Bandbreite..

Du bist anderer Meinung als ich und ich werde dein Recht dazu bis in den Tod verteidigen. (Voltaire)
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit.


melden
lévia
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Überdimensionales

21.03.2004 um 19:30
Mit anderen Ebenen trete ich gewöhnlich durch einen Geniestreich namens "Fahrstuhl" in Kontakt, was allerdings erst dann gut funktioniert, wenn man den Begriff "Dimension" verstanden hat und weiß, was er bedeutet; vielleicht solltest du dies erst einmal tun, ehe du versuchst uns etwas weiß zu machen.


melden

Überdimensionales

21.03.2004 um 19:47
Es sind mindestens 10 , wenn nicht mehr Dimensionen. Licht soll dabei auch eine Krümung in detrDimension sein.( Bitte nicht fragen wie man sich das vorzustellen hat ;) )
Jedenfalls lassen sich mit mehr als 4 Dimensionen die 4 Theorien: Gravitation - schwache elektromagnetische Kraft - starke elektromagnetische Kraft und ( Blachout.... ) ich komm nich drauf - vereinigen. Bis jetzt passen sie ja noch nicht alle unter einen Hut.


CARPE DIEM


melden

Überdimensionales

21.03.2004 um 21:05
Seit ihr sicher, das diese anderen "Ebenen" mit denen ihr in Kontakt tretet, nicht Streiche eures Unterbewußtseins sind ?



NICHTS lebt ewig !


melden

Überdimensionales

21.03.2004 um 21:08
Ich finde die Anzahl 10 an sich schon lächerlich wenig.
Irgendein russ. Wissenschaftler spricht von mind. 11 Dimensionen. Ich denke es sind noch sehr viel mehr.



melden

Überdimensionales

22.03.2004 um 22:33
Nein, diese Ebenen existieren wirklich.

Stell dir mal vor, du wärst eine einzelne Zelle innerhalb deines Körpers. Nimm einfach mal an, eine Darmzotte. Sie lebt in Gesellschaft mit anderen Darmzotten und der Darm ist deine dir bekannte Welt. Würdest du z.B. etwas wissen über die Leber, oder über die Augen , oder die Hände oder all die anderen Organe und Gliedmaßen?? Du kannst ja nicht verreisen und Ferien in der Nase machen oder so..

Du weisst schon mal überhaupt nichts darüber, wer dieser Mensch ist, in dessen Körper du im Darm wohnst. Erst rech weisst du nichts, wer dieser Mensch ist und wie er denkt und handelt. Dies sind für dich in diesem Falle alles unbekannte Mysterien, über die du und deine Zottenkollegen nur spekulieren könnt.

Genauso eine Fortführung des Lebens findet in Richtung Makkrokosmos auch statt. Ist unsere Erde vom Weltraum aus betrachtet nicht wie eine lebende Alge...schwimmend im Meer des Vakuuns des Kosmos? Oder ist unser Sonnensystem nicht wie ein gigantisches Molekül?? Oder unsere Heimatgalaxie eine Art Wimperntierchen im Meer des Universums???

So, wie die Welt nach innen immer neue Struckturen offenbart, findet sich Richtung Makrokosmos genau die selbe Strukturprinzipie wieder. Nur, das sie wir genausowehnig als ganzes erfassen können, da wir zu klein sind, um die übergeordneten Zusammenhänge zu erkennen.

Also eigentlich ein wunderbares Reigen in schönster Harmonie und Funktionalität.

...................Grobschnitt


melden
Anzeige

Überdimensionales

22.03.2004 um 23:13
Das Buch " Im Hyperaum - Eine Reise durch Zeittunnel und Paralleluniversen " von Michio Kaku ( rororo ) ist nicht schlecht. Dort geht es um Dimensionen und dort wird auch das Licht aus seiner Sicht erklärt.
Eigentlich wollte ich es hier zusammenfassen *g* - dafür müsste ich es aber erst mal vollkommen begriffen haben . Ich glaub das Buch ist nochmal fällig ;)
Heute abend bekomm ich jedenfalls nen Knoten ins Gehirn.


CARPE DIEM


melden

Neuen Beitrag verfassen
Dies ist eine Vorschau, benutze die Buttons am Ende der Seite um deinen Beitrag abzusenden.
Bereits Mitglied?  
Schriftgröße:
Größe:
Dateien Hochladen
Vorschau
Bild oder Datei hochladen

Bleib auf dem Laufenden und erhalte neue Beiträge in dieser Diskussion per E-Mail.


Oder lad dir die Allmystery App um in Echtzeit zu neuen Beiträgen benachrichtigt zu werden:

Ähnliche Diskussionen

127 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt