Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ausreden?

143 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Wunden, Ausreden, Verbergen ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Ausreden?

16.03.2012 um 22:12
First world Problems

...


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:21
Na, dann vielleicht die hier:

http://www.selbstverletzung.com/html/selbsthilfe.html

Ich denke, da muss jede/r Betroffene selbst heraus finden, was ihr/ihm am Besten zusagt. Ganz grundsätzlich aber meine ich, dass es keine schande ist, sich bei psychischen Problemen, gleich welcher Art, Hilfe zu holen. Allemal besser als Heimlichtuerei.


1x zitiertmelden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:25
@CoOkIeLeInChEn

wenn du nicht so aussehen willst.. lass es einfach sein.

Unlegga anzusehen

/dateien/uh43621,1277811098,ritzen.jpg


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:32
Zitat von DoorsDoors schrieb:Ganz grundsätzlich aber meine ich, dass es keine schande ist, sich bei psychischen Problemen, gleich welcher Art, Hilfe zu holen. Allemal besser als Heimlichtuerei.
Selbstverständlich. Doch ist der Schritt zur "Heimlichtuerei" weitaus leichter, als der, sich effektive Hilfe zu holen. Und da muss man als Betroffener wohl erst einmal den sog. "Absprung" schaffen oder auch "seinen inneren Schweinehund überwinden".


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:35
Oder der Leidensdruck muss gross genug sein.


1x zitiertmelden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:36
Dann haben die "Profis" aber meist an einem seelischen Wrack zu knacken - schade, dass es meist erst soweit kommen muss.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:45
Hilfe holen?


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:47
@neonbible
Natürlich braucht so jemand Hilfe.... :(


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:48
@IvoryTower
Ja, vor allem wenn man es nicht zugeben will, und dann so nach Ausreden sucht :/


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:48
@IvoryTower @neonbible @Splitter @Doors

allerding schrieb die TE... das Therapie nix nützt, da ja alle nur ein was Einreden wollen, kann man selber weiter vorne lesen.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:49
@MiaJinn
Ich glaub es muss nicht mal so eine Therapie sein, jeder muss selbst den Weg finden, der individuell der Beste ist....


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:51
das einzige was sie will sind ausreden !
hilfe ist wohl unerwüscht !

ihr müsst euch gar net den mund fusselig babbeln, da ist hopfen und malz schon verloren ....schade....nun ja , seis drum !


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:51
@neonbible

es wurde recht viel vorgeschlagen, was aber nicht angenommen wurde, nicht mal ansatzweise.

Es wird nur ausdrücklich nach Ausreden gewünscht, mehr nicht!


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:52
@MiaJinn

Ja, die bösen Therapeuten...
Es gib nur zwei Möglichkeiten, mit psychischen Störungen umzugehen - entweder man behebt sie (allein oder mit Hilfe) oder man lebt (und stirbt ggf.) mit ihnen. Das gilt für Depressionen, Suchterkrankungen oder eben SVV.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:52
Rapunzel das stimmt nicht! Das ist falsch. TTherapie nützt sehr wohl etwas. Es kommt zwar auch drauf an ob der Patient sich darauf einlassen kann oder nicht und ob derjenige auch mit dem behandelnden Arzt zurecht kommt oder nicht. Aber zu behaupten das eine Therapie nichts bringt, finde ich grundlegend einfach falsch.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:53
@MiaJinn
Klar will sie das, aber ich denke man sollte versuchen zu helfen, aber wenn es nicht angenommen wird, klar :alien:

Wobei ich ja sagen muss, dass ich es teilweise verstehen kann, auch wenn es falsch ist.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:53
@Doors

so sieht es aus... aber sie ist doch erst 13.. und es ist einfach schade, wenn alleine damit zu lassen.

@Quitscheentche

es war Ihre (der TE´s) eigene Aussage, nicht meine ;)

Bitte mein Posting genau lesen, danke.


melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:54
@MiaJinn
Sicherlich, habe ich gelesen. Aber sie wird irgendwann an einen Punkt kommen, an dem sie versteht, was hier passiert/geschrieben wird. Habt Geduld... und wenn es erst soweit kommen muss, wie Doors sagte:
Zitat von DoorsDoors schrieb:Oder der Leidensdruck muss gross genug sein.



melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:56
@Quitscheentche

ab seite 3 beginnend.
CoOkIeLeInChEn schrieb:
Ich sehe an einer Teraphie nichts gutes.
Rapunzel schrieb: wieso siehts du daran nichts gutes??

hattes du schon unzählige Therapien gemacht???
CoOkIeLeInChEn schrieb: @MiaJinn
Nein.
Aber man kann mir nie etwas einreden.
Gehöre zu den Menschen die das genaue Gegenteil von naiv sind.



melden

Ausreden?

16.03.2012 um 22:57
Tschuldigung ._.


melden