weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

279 Beiträge, Schlüsselwörter: Hass, Wunden, Kroaten, Versöhnung, Bosnier, Serben, Balkankrieg, Albaner

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 10:13
Tag auch.
und zwar geht es mir um den Balkankrieg damals.
Ich bin selber Albanerin und bin in Deutschland geboren nd aufgewachsen.
Mir wurde als kleines Kind immer beigebracht die Serben zu hassen, nicht mit ihnen zu reden oder zu spielen, aber warum? sagt mir, was können kleine Kinder oder das Volk für das was kranke Menschen getan haben.
Der Hass wird leider von der Familie schon von klein an einem beigebracht, das ist echt traurig, weil unschuldige Menschen nichts dafür können.
Natürlich haben die Serben Menschen abgeschlachtet,vergewaltigt und Misshandelt, aber es sind ja nicht alle Menschen gleich!!!
800 Jahre später und die Türken und Albaner sind die besten Kumpels geworden, obwohl damals genau dieselben bedingungen da waren, es ist einfach so das, die Zeit Wunden heilt, und darüber schon gar nicht mehr gesprochen wird, so wird es auch mit dem Balkankrieg sein und es werden sich alle wieder versöhnen, aber wieso muss man solange warten, wenn man das jetzt schon ändern kann anstatt seinen Kindern unnötigen Hass beizubringen, denn das ist nicht richtig so.
Hört auf zu sagen das Kosovo immer zu Serbien gehört hat und wird es auch immer sein, das stimmt nicht !! Denn wir haben komplett andere Tradition,Mentalität, das heißt da besteht keinerlei verbingung, jeder hat seinen eigenen Platz wo seine Wurzeln her kommen und wo die Mentalität und Tradition enstanden ist, deswegen ist es Falsch zu sagen dieses Land gehört zu uns.
Aber vergesst eins nicht die Welt gehört uns allen, und eine Sache verbindet uns doch, und zwar das wir alle Menschen sind, mit denselben Gefühlen.
Wenn wir weiterhin nach dem Ursprung des Krieges suchen dann enden wir immer wieder in ne Diskusion, denn die wahre Geschichte werden wir niemals erfahren.
Das ist echt traurig, so lange es Menschen gibt die den Hass verbreiten wird es niemals Frieden geben.


eure Meinung dazu (am besten wäre es aus der Sicht eines Serben,Kroaten,Bosnier,Albaner aber auch wie der Rest denkt)
aber bitte Leute fangt nicht mit beleidigungen an und dämlichen Aussagen..

Mfg.


melden
Anzeige

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 10:47
@Jessicana
Du hast schon Recht, aber es ist nunmal so das den Albanern von den Eltern immer eingeredet wird was für schlechte Menschen die Serben sind und was sie alles getan haben usw. und genauso wird den Serben von den Eltern über Albaner Sachen eingeredet. Das wird sich so schnell nicht ändern (wenn überhaupt). Z.b wurde mir immer eingeredet die Serben hassen uns über alles, sie sind gefühlskalt und barbarisch. Selbstverständlich stimmt das nicht, aber durch diese Erziehung wächst man mit solchen Vorurteilen auf. Sag mal das alles in Kosovo/Albanienzu jemanden die werden kein Verständig dafür haben. Es wird immer darauf hingewiesen was die Serben gemacht haben und das alle gleich sind. (besonders die älteren werden nie ihre Meinung zu Den Serben ändern)


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 10:54
@Jessicana

Ich denke das wirklich viel mit Erziehung zu tun. Den Fall kann man praktisch auf die ganze Welt übertragen. Es wird leider immer Leute geben die ein ganzes Volk über einen Kamm scheren.

Ich bin auch schon mal im Bus als (ich bitte vorab um Entschuldigung, ich zitiere nur) "scheiß Hitlerfresse" von Ausländern beschimpft worden. Das soll jetzt nur mal ein Beispiel sein. Der 2te Weltkrieg ist so lange her, ich wurde erst knapp 40 Jahre später geboren, hab absolut nix damit zu tun aber allein durch meine Nationalität - für die ich am allerwenigsten kann, denn kein Mensch kann sich aussuchen wann und wo er geboren wird - werd ich von irgendwelchen Hirnis noch verurteilt.

Ich find sowas auch traurig...

Und dass das bei euch so extrem mit in die Erziehung einfließt ist echt hart. Ich finde dass Eltern nie Ihren Hass schon den Kindern in die Wiege legen sollten. Leider sehen das die meisten nicht ein...


melden
Othis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:32
@Jessicana

Das wird es immer geben solange wir existieren. Diese Voreingenommenheit und die ganzen Vorurteile.... und alles nur deshalb weil ein Mensch etwas schlimmes getan hat. Man wird gehasst wegen seinem Glauben, wegen der Nationalität.... dann heißt es hier äh der da von EUCH hat doch was schlimmes gemacht, ihr seid doch alle genauso.....

@Noro_87

Es ist lange her, ja. Aber das, was passiert ist, wird uns immer verfolgen, egal wie viel Zeit vergangen ist und wie lange die Verantwortlichen tot sind.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:36
Jessicana schrieb:... es ist einfach so das, die Zeit Wunden heilt...
Bei Allem was du geschrieben hast, ist es dass was ich nun von dir zitierte, dass was zu bedenken wäre.


melden
blue_
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:46
Die Zeit lässt sich aber ganz schön Zeit.
Manches wird man nie los, wie es oben schon beschrieben wurde.

Es ist schlimm, dass einem als Kind schon was so Negatives eingetrichtert wird, denn was man als Kind lernt, verinnerlicht man so sehr, dass man es nicht wieder los wird.

In wie vielen Ländern wurde schon Böses Unrecht getan. Man kann sich bis in die Ewigkeit daran hochziehen, und man wird außer weiteren Hass nichts erreichen.

So hört das nie auf.

Manchmal schäme ich mich, Mensch zu sein, mit all seiner Ineffizienz und Energieverschwendung in die völlig falsche Richtung.


melden
Othis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:50
Man kann das beliebig einsetzen.

Nicht alle Serben sind wie Milosevic.
Nicht alle Ägypter sind wie Gaddafi.
Nicht alle Deutschen sind wie Hitler.
Nicht alle Iraker / Afghanen sind wie Bin Laden.

usw.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:52
@Jessicana
weil es einfach zu früh dafür ist, der Kroatienkrieg ist noch nicht lange her. Gerade kam es ja wieder wegen den freien Generälen in Serbien zu Bildern wie verbrennen der kroatischen Flagge, in Kroatien wurde der Freispruch gefeiert, für sie sind Gotovina und Markac Helden.

Wie soll sich so eine Situation beruhigen können? Die Kroaten erzählen ihren Kids von den Helden, die Serben erzählen ihren Kids von der Ungerechtigkeit des Internationalen Gerichtshofes. Hass wird geschürt.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 11:56
Diese Problematik habe ich leider selber erfahren müssen. Ich kenne viele Kosovo-Albaner, sowie auch Bosnier, Serben und auch Kroaten.
Sie bilden jedes ein Grüppchen, und hetzen einander auf.
Diesen "tiefen Hass" wird einfach weiter gegeben, von den Eltern zu den Kindern, dabei wissen die Kinder nicht einmal genau, warum, wieso.
Sogar die, die in der Schweiz wohnen, die den Balkan nur von den Ferien kennen, haben solche Einstellungen.
Traurig sowas wirklich Traurig.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:33
@shqipe
@Dr.AllmyLogo

ja das ist echt traurig das man sowas als kind eingeredet bekommt, und das schlimme ist ja das die kinder noch darauf hören..ich streite mich oft mit meiner familie deswegen weil es einfach nicht fair ist alle dafür verantwortlich zu machen, aber nein sie haben immernoch ihre eigene denkweise..niemand kann ihnen die augen öffnen.



@blue_

nicht nur du schämst dich manchmal mensch zu sein, ich auch..diese sinnlosen kriege wegen nem land weil die menschen immer mehr haben wollen, und nicht mit dem klar kommen was sie schon haben.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:41
Milosevic, is dat nich son Dicken?

Wie schon gesagt, es wurd schon alles gesagt, eine faschistiche Erziehung bringt nie etwas gutes.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:46
Jessicana schrieb:Ich bin selber Albanerin und bin in Deutschland geboren nd aufgewachsen.
was für ein absurder wiederspruch


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:47
@azrael

bitte, was ?
natürlich ist nen teil von mir auch deutsch (:


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:53
@Othis

Hitler war Österreicher....


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:55
wie haeltst du es denn mit dem Kanun? Muesste man nicht erstmal damit bei den Albanern aufraeumen bevor es Verstaendigung geben kann?

@Jessicana


melden
Othis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 13:58
@Puschelhasi

Falsch. Mit der Ernennung zum Reichskanzler bekam er die Deutsche Staatsbürgerschaft. Aber vorher war er Österreicher, das stimmt.


melden

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 14:01
das absurdste ist deine antwort auf meinen beitrag im kontext mit deinem eingangspost...
Jessicana schrieb:natürlich ist nen teil von mir auch deutsch (:
nun ... rein rechtlich bist du (da du in dl geboren wurdest) zunächst einmal deutsch
dass du hier aufgewachsen bist 'verschlimmert' die lage jetzt noch
aber der post zeigt, dass du genauso klischeehaft denkst, wie deine eltern ... auch wenn dein bestreben löblich ist

(ich kenne weder albaner noch serben ... kann man diese eigentlich irgendwie voneinander unterscheiden ?
tragen die einen vll. grüne mützen und die anderen rote ? - oder gibts unterschiedliche hautfarben ?
ich könnte noch nicht mal chinesen von koreanern oder japanern unterscheiden ... - wozu eigentlich auch ?)
Puschelhasi schrieb:Hitler war Österreicher....
hat auch keiner das gegenteil behauptet ...
(und es toll, wenn das die deutschen und die österreicher wissen ... aber frag mal in anderen nationen nach ... ;))


melden
Puschelhasi
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 14:04
@Othis

Falsch, er bekam die deutsche Staatsbuergerschaft bereits frueher. Vorher war er STAATENLOS, und gebuertig in Österreich.

Die Einbürgerung Adolf Hitlers in das Deutsche Reich erfolgte am 25. Februar 1932 durch den Freistaat Braunschweig. Bereits ab 1925 wurden von verschiedenen Seiten mindestens sieben Versuche unternommen, dem zu diesem Zeitpunkt auf eigenes Betreiben hin staatenlosen Adolf Hitler durch Einbürgerung die Staatsangehörigkeit eines der Gliedstaaten der Weimarer Republik zu verschaffen (eine einheitliche deutsche Staatsangehörigkeit gibt es erst seit der Verordnung über die deutsche Staatsangehörigkeit vom 5. Februar 1934[1] auf Grund des Gesetzes über den Neuaufbau des Reichs, mit dem die deutschen Länder gleichgeschaltet wurden).
Diese Versuche wurden anfänglich fast immer im Verborgenen unternommen, wobei die Initiatoren sowohl die Öffentlichkeit als auch politische Entscheidungsträger über die Vorgänge weitestgehend im Dunkeln ließen oder diese wenigstens zu vertuschen suchten. So geschehen beim ersten Versuch in Thüringen und in Hildburghausen und zuletzt in Braunschweig, wo es durch massive Einflussnahme seitens Dietrich Klagges (NSDAP), des Innenministers des Freistaates Braunschweig, sowie durch Unterstützung der im Braunschweigischen Landtag vertretenen Deutschen Volkspartei (DVP) schließlich im Februar 1932 gelang, Hitler kurz vor der Reichspräsidentenwahl durch Ernennung zum Regierungsrat einzubürgern. In einigen Fällen sind die Initiatoren bzw. die Unterstützer der Einbürgerungsversuche bis heute nicht bekannt.[2]

wikipedia

Dennoch bleibt er Österreicher, so wie ein Serbe ja auch im Sinnzusammenhang dieses Threads trotz deutschem Pass Serbe bliebe. ;)


melden
Gorgarius
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 14:07
@azrael

In wie fern denkt sie genauso klisceehaft?

Wenn du das meinst:
Jessicana schrieb:natürlich ist nen teil von mir auch deutsch
Dann vsrsteh ich nciht was du meinst, denn man ist immer ein wenig mit dem Land verbunden aus dem die Eltern kommen, auch wenn man niemals dort war.


Ich kann durchaus verstehen, wie sie denkt.


melden
Anzeige
Othis
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Nicht alle Serben sind wie Milosevic, hört auf euch zu hassen!

25.11.2012 um 14:07
@Puschelhasi

Doch schon früher? Hm ok das wusste ich jetzt nicht. Mein Wissensstand war der, dass er erst bei seiner Ernennung zum Reichskanzler deutscher Staatsbürger wurde. Aber ist ja auch egal sich wegen solchen Kleinigkeiten jetzt zu streiten :D Weder Österreicher noch Deutsche sind wie er war.


melden
142 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Hedonismus13 Beiträge
Anzeigen ausblenden