Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Künstlerische Begabung

62 Beiträge, Schlüsselwörter: Kunst, Wahrnehmung, Zeichnen, Malen, Kreativ

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:28
@Valkyre

Gerne, immer her damit :)


melden
Anzeige

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:29
Jaaaa aus dem Kopf.....Ohne Vorlage....


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:31
@Ambrazura

.. wie sagt man so schön ;) : Künstler tragen welten in sich

ich mal sowas

txKEZ2o JyqUXt baum

oder sowas

t4kJe9R L3ZiTp Haus am see

frei aus dem geist, das benötigt keine vorlage


melden

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:37
@Valkyre

Das ist echt beneidenswert....
Das man sowas ohne Vorlage hinbekommt, erstaunt mich immer wieder.
Du musst ja dann ein Bild im Kopf haben, dass nicht verschwimmt, sondern
wirklich so klar und deutlich bleibt, dass man es in dieser Form niederlegen
kann. Das zeugt auch von einer starken Geistesbeherrschung dieses Visualisieren.

Schön ist es, wenn man solch ein Talent irgendwie ins Berufliche integrieren kann.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:40
mein neuestes bild
tqEcJg4 OshaWZ verkleinert


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:45
Ambrazura schrieb:Du musst ja dann ein Bild im Kopf haben, dass nicht verschwimmt, sondern
wirklich so klar und deutlich bleibt, dass man es in dieser Form niederlegen
kann. Das zeugt auch von einer starken Geistesbeherrschung dieses Visualisieren.

Schön ist es, wenn man solch ein Talent irgendwie ins Berufliche integrieren kann.
danke dir :)

nja es is bei mir in der tat so dasich das bild wie eine landschaft vor mir sehe, als würd ich mitten drin sitzen, das rauschen der blätter im wind hören und alles sehen was da ist, meist kommen dann noch kleine details dazu wie z.b. ein kaninchen unter nem busch, oder vögel die vorbeifliegen.. hab mich mal dabei ertappt dass ich wärend dem malen völlig geistesabwesend war, und nix mehr um mich rum mitbekommen hab.

das gute ist ich kanns beruflich wirklich nutzen, also das mit der visualisierung. ich arbeit in ner druckerei, aber das war ein richtiger glücksgriff.


melden

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 21:53
@Valkyre

Ich find' dieses Landschaftsbezogene schön...

Bist du während des Zeichnens in der Natur, oder ist das teilweise sogar egal,
wo du das vollziehst?


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

01.04.2012 um 22:51
@Valkyre

Unglaublich, das alles ohne Vorlage? Beeindruckend.

Das Bild mit dem Baum, geteilt in Zwei Hälften, eine Kalte und eine Warme, würde Ich sogar kaufen...

Wie ladet man Bilder hoch ohne Dateianhang erstellen zu müssen?


melden
sixsuns
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 01:46
@Valkyre

Wirklich wunderschön gemacht womit hast du es den gemalt ich meine mit welchen Materialien


melden

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 06:02
@Valkyre

wau, wunderschöne bilder ....

in der pupertät zeichnet ich auch sehr viel bei mir waren es aber portrais von menschen, am liebsten zeichnete ich diese von fotos ab oder eben damals noch von landspielplatten ich konnte diese so gut zeichnen das man meinte sie wären fotografiert bzw. abgepaust war es aber natürlich nicht.

durch meine sehr gute wahrnehmung kann ich 1:1 detailgetreu zeichnen. was ich allerdings nicht kann und bei dir bewundere ist es aus meiner fantasie zu zeichnen, mir fällt da nie etwas ein. wenn allerdings jemand zu mir sagt zeichne dieses oder jenes und mir eine genau beschreibung gibt dann entsteht ein bild im kopf das ich dann auch zu papier bringen kann.

auch sehe ich genauso wie du gleich die unwesendlichen dinge die vielen nicht sofort auffallen, erkenne zusammenhänge und habe eine ausgeprägtes logisches denkvermögen ungefähr so wie monk :)

filme sehe ich auch nicht als filme sondern achte eher auf die darstellung des films wie gewisse sachen umgesetzt wurden. daher grusle ich mich auch nicht bei horrorfilmen sondern konzentriere mich eher darauf wie gewisse szenen realisiert wurden und beurteile nach realistischen und unrealistischen darstellungen .... erkenne fehler in den filmen wie wenn zb. jemand 8 mal schießt obwohl das magazien der waffe nur 6 kugeln hat ectr. ...... ist schwer zu beschreiben jedenfalls sehe ich filme mit "anderen augen".

mein leben wird durch logisches denken bestimmt und jede situationen oder auch person sofort und automatisch analysiert. ich denke das ein nicht so kreativer menschen das nicht kann bzw. keinen wert darauf legt. entweder man hat es oder man hat es nicht, natürlich wird man es zu einem gewissen teil erlernen können aber es bringt schon vorteile mit sich wenn man ohne viel zu tun einfach so eine bewusstere wahrnehmung hat als andere.


melden
BlackFlame
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 15:28
Valkyre schrieb:demnach müssten alle linkshänder gut zeichenen können. ;) ich bin links händerin und kann allerdings wirklich gut zeichnen und malen
Und ich bin für die Sparte der Linkshänder das beste Gegenspiel.

Wie ich schon schrieb habe ich gerade in den letzten 4 Jahren vorrangig meine linke Gehirnhälfte trainiert und dadurch ein überdurchschnittlich gutes logisches und abstraktes Denken entwickelt, was ich aber eben nicht schon von Anfang an hatte.

Da ich allerdings auch innerhalb der letzten 4 Jahre meine Tattoowiervorlagen selbst gemalt hatte, sehe ich allerdings auch, dass meine rechte Hirnhälfte nicht ganz unnütz ist. ;)

Letztlich kommt es bei beiden Denkformen darauf an, die jeweils andere temporär möglichst weitgehend zu ignorieren.
Mein Langzeitplan im Leben ist noch einen Zustand im Kopf zu erreichen, der mir ermöglicht spontan ganz gezielt den Fokus auf eine der beiden Gehirnhälften zu legen, was mir momentan eben durch ausdauerndes Training nur mit der linken Gehirnhälfte gelingt.


melden
Valkyre
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 18:38
Ambrazura schrieb:Bist du während des Zeichnens in der Natur, oder ist das teilweise sogar egal,
wo du das vollziehst?
ne du, das is alles aus dem kopf heraus, ja ich bin oft inder natur so is nicht, und ich wohn auch in ner eher ländlichen gegend, ein dorf zwischen 2 kleinstädten. ^^ und ich hab zick pflanzen zu haus. aber ich muss jetz nicht unbedingt ausser haus gehn für sowas
vegan33 schrieb:Wie ladet man Bilder hoch ohne Dateianhang erstellen zu müssen?
schau mal rechts in die spalte mit der freundesliste, unter der zeile "gehe zum profil von" steht "bild hochladen"

@sixsuns
acrylfarben sind am einfachsten in der handhabung, und wenn man das ganze noch mit nem schutzlack versieht sind die bilder auch nässebeständig.
aber ich zeichne sonst auch normal mit bleistift oder kugelschreiber, eher skizzenhafte sachen

aber ich muss zugeben wenns um das malen von tieren geht brauch ich auch ne vorlage

z.b. sowas

twWDL29 kytaro 142744

wird sowas

t2p6qVx QhDzwQ DSC05277
(hatte eine ähnliche vorlage)
-Therion- schrieb:filme sehe ich auch nicht als filme sondern achte eher auf die darstellung des films wie gewisse sachen umgesetzt wurden.
^^ so is bei mir auch, ich schau auf requisiten, kulisse, wahl der schauspieler und auch den lichteinfall der szenerien. Oo manche filme sind voller filmfehler und den wenigsten fällt es auf.


@BlackFlame
ja ich denk auch je mehr man das gehirn trainiert, desto besser wird man. und z.b. mehr logisches denken gefordert wird, desto besser wird es. da kann sich sogar der IQ schon mal um mehrere punkte steigern.


melden
Teysan
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 18:47
@Wer-Bin-Ich
Ich kann selber gut zeichnen/malen. Bei mir liegt es leicht mit in der Familie. Habe früh damit begonnen. Aber heutzutage ist doch alles Kunst.
Manche können mit Mund malen, manche mit der linken hand, manche mit der rechten... alles eine Frage des erlernens meiner meinung nach.

Ich hab immer an meinen Zeichnungen gezweifelt, sie immer wieder und wieder verbessert... und so könnte das auch ein "nichtbegabter" machen. Einfach eine Sache der übung und des willens.


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 19:12
@Valkyre

Danke. ;)


melden
vegan33
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

02.04.2012 um 19:22
Also Ich male Ja eher Gesichter ( ohne Vorlage ), aber weder schattiert, noch mit Farbe...

teXZPd8 2f8fUE 02042012229


melden
SoundTrack
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

03.04.2012 um 00:57
Ich arbeite wenn ich die Zeit habe an Installationen also Kunst in einfachster Form die jeden ansprechen soll und jeder verstehen kann, malereien sind nur noch ein zusatz als ergänzung sie spielen keine wichtige Rolle das schwierige ist etwas zu machen was es vorher nicht gegeben hat alleine dafür verbraucht man Zeit !


melden

Künstlerische Begabung

03.04.2012 um 07:10
Moin zusammen.

Künstlerische Begabung (für Poesie, Musik oder Malerei) hat man einfach, in der Kindheit bildet es sich langsam heraus und wenn die Begabung gefördert wird kann sie sich richtig entfalten.
Ansonsten bleibt nur der "längere" Weg das man es im Laufe des Lebens selbst herausfindet und mehr oder weniger erfolgreich selbst daran arbeitet.

Klar, man kann bestimmte Fertigkeiten auch einfach stur lernen... Übung macht bekanntlich den Meister. Aber man braucht schon ein gewisses Gespür um wirklich gut zu werden.
Jemand der absolut unmusikalisch ist kann beispielsweise ein Instrument und die Lehre der Musik stur lernen... aber ob diese Musik dann auch wirklich "echt" klingt, ob derjenige auch wirklich spontan und intuitiv auf Klangveränderungen und unerwartete Situationen reagieren kann sei dahingestellt.

Handwerklich bin ich beispielsweise absolut nicht begabt. Ein Vogelhäuschen fällt bei mir auseinander, Laubsägearbeiten sahen bei mir schon immer so aus als hätte sich ein Grundschüler daran versucht.
Malen, najaaa... naturgetreu Gegenstände zeichnen kann ich nicht (dazu fehlt mir irgendwas und auch die Übung). Dann lieber abstrakte Malerei - da kann wenigstens keiner sagen "das ist falsch gemalt".

Da fällt mir grade ein:
Als Jugendliche habe ich sehr sehr gerne Zufallsbilder gemalt (zur Musik oder auch ganz einfach so).
Blatt Papier, Stift inn die Hand, wegschauen, Augen schließen und einfach nur zusehen das man mit dem Stift nur auf dem Papier malt.
Anschließend wurd geschaut ob und was man in dem Bild erkennen konnte und dieses wurde dann nochmal etwas hervorgehoben. Dadurch entstanden schon die verrücktesten Bilder... mal ein Froschpudel, mal ein Drache mit kleinen Flügeln, mal eine alte Lady mit Kraushaar und wehendem Seidenschal, mal ein Comicdedektiv mit Knubbelnase Holmes-Hut und Pfeife, und so weiter...
Man merkt schon, ich liebe die rein kreative Arbeit... wenn man sich zwar ein Ziel gesetzt hat aber genau weiß das unterwegs viel passieren kann und das Ergebnis so ganz anders ausschauen könnte als man ursprünglich geplant hat.


melden
23acht
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Künstlerische Begabung

03.04.2012 um 22:27
Ich denke jeder hat eine "Begabung".. aber eben nicht im selbsen Bereich.

Bei den einen wird es gefördert und bei den anderen verkümmert es..
Schade eigentlich..

Ich selbst male sehr gerne.. und habe sonst auch viel Phantasie.. eine ausgeprägte Vorstellungskraft und Kreativität.
Dafür habert es bei mir eben in anderen Bereichen..

Übrigens : Ich habe das Gefühl, daß Linkshänder viel viel schöner malen als Rechtshänder. Kann das sein?
slobber schrieb:Da fällt mir grade ein:
Als Jugendliche habe ich sehr sehr gerne Zufallsbilder gemalt (zur Musik oder auch ganz einfach so).
Blatt Papier, Stift inn die Hand, wegschauen, Augen schließen und einfach nur zusehen das man mit dem Stift nur auf dem Papier malt.
Anschließend wurd geschaut ob und was man in dem Bild erkennen konnte und dieses wurde dann nochmal etwas hervorgehoben. Dadurch entstanden schon die verrücktesten Bilder... mal ein Froschpudel, mal ein Drache mit kleinen Flügeln, mal eine alte Lady mit Kraushaar und wehendem Seidenschal, mal ein Comicdedektiv mit Knubbelnase Holmes-Hut und Pfeife, und so weiter...
Das ist eine schöne Idee.. ich denke das werde ich auch mal ausprobieren. ;)


melden

Künstlerische Begabung

04.04.2012 um 00:11
@23acht
Wichtig dabei ist nur das man ohne bestimmte Vorstellungen und Erwartungen dran geht.
Wenn man denkt "ich male jetzt das und das" wird das Ergebnis nur verfälscht und ein Zufallsbild ist es dann nicht mehr wirklich.


melden
Anzeige

Künstlerische Begabung

04.04.2012 um 00:56
Der Unterschied?
Meistenfalls iz es damit verbunden, ob einer mehr die rechte Gehirnhaelfte oder die linke Gehirnhaelfte benutzt.
Die rechte Haelfte iz kreativ , kuenstlerisch und impulsiv. Die Linke dagegen eher logisch, analytisch.
Wer seit Kind an eher die rechte Gehirnhaelfte benutzt und dazu noch gefallen am malen/basteln findet mit genuegend Ehrgeiz dieses weiterzuentwickeln, wird meistenfalls Talente bezueglich dem Kuenstlerischen entwickeln koennen.
Mit Grob- und Feinmotorik hat das ganze eher weniger zu tun.


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Einschlafprobleme24 Beiträge