weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Was ist Kunst?

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 20:33
Hi, ich hoffe der Thread gilt für dieses Forum, ich würde hier lieber Bezug auf den Menschen nehmen, anstatt Kunst zu Unterhaltung zu packen.

Ich selbst als Künstler, aber auch als Wissenschats-Begeisteter Mensch, habe schon oft über Kunst diskutiert. Dabei stellt sich oft heraus, dass jeder etwas anderes unter Kunst versteht, was für den einen schöne Kunst ist, muss für den anderen noch lange nicht Kunst sein. Daher habe ich viel über den Ursprung und den Prozess von Kunst nachgedacht.

Was haltet Ihr von der Aussage, dass Kunst nichts anderes ist, als die Übertragung von Emotionen durch Informationen.

Also ein Gemälde mit seinen Farben und Formen hat klare Informationen, diese allerdings lösen bei uns Emotionen aus. Dh. das Gemälde wird vom Menschen Interpretiert, er sieht Informationen, Lienen, Striche, Farben und Formen. Manch einer mag diesen Mix vor sich sehen und sagen: "Das ist doch keine Kunst". Diese Person wurde nicht emotional berührt, da die Person zb. nicht den gleichen Emotionalen Erfahrungs-Horizont hat, wie der Künstler und vom Emotionalen Gehalt nicht angesprochen wird. Dies würde auch erklären warum Kunst oft erst Epochen nach dem Tot eines Künstlers verstanden wird bzw. für gute Kunst erklärt - da die Menschen jetzt erst den selben Emotionalen Erfahrung-Horizont haben.

Somit, finde ich, lässt sich Kunst erstaunlich einfach Definieren. Wer bestimmt wo Kunst anfängt oder aufhört? Wir ziehen hier traditioneller Weise Grenzen die eigentlich nicht gezogen werden sollten. Meiner Meinung nach ist somit auch der Emotionale Koch, ein Künstler, oder auch Sex sehe ich als Kunst.

Wie seht Ihr das ?


melden
Anzeige
treykincaid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 20:48
Kunst läßt sich nicht pauschalisieren...
Für einige ist Kunst, wenn ein paar Farbklekse und Pinselstriche auf eine Leinwand geschleudert werden. (Im wahrsten Sinne des Wortes!) Für Leute wie mich allerdings, ist es eine Augenweihde, wenn ich gebombte Züge sehe, die von wirklich guten Writern "bemalt" wurden!
mg54561,1245005299,adidas-can2-subway

mg54561,1245005299,311574806 bdc6737e9c

Was ich damit sagen will ist, das Kunst sehr, sehr vielseitig ist...und nicht nicht Vadalismus, jedenfalls in einigen Bereichet der Street-Art!


melden
Sidhe
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:06
Für mich muß Kunst etwas sein, das mich aufblicken läßt.
Etwas Erhabenes, Schönes, das zu hohen Werten und Idealen inspiriert
und den Geist zu etwas Gutem anregt.
Wahre Kunst muß somit in umgekehrter Folge auch der Ausdruck eines schönen Geistes sein, eine Übermittlung dessen was der Künstler aufnimmt in die sichtbare Welt.
Vielleicht ein Abbild anderer, reinerer Daseinsebenen ... aus denen die Inspirationen hinab zu den Künstlern fließen.

Das, was heute alles Kunst genannt werden darf,
ist in meinen Augen oft nur Müll.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:29
@treykincaid
treykincaid schrieb:Kunst läßt sich nicht pauschalisieren...
Genau mein reden, deshalb schrieb ich ja oben, muss man um Kunst zu verstehen, zum Prozess und Ursprung der Kunstwerdung gehen. Ich denke, wenn wir unfähig sind das Resultat zu definieren, muss der Prozess und die Motivation der Kunst in betracht gezogen werden. Ich als Künstler lasse mich durch meine Leidenschaft leiten, mache ich es per Kopf ist es Design. Meine Leidenschaft freien Lauf lassen, das ist meine Kunst, per Gefühl also Emotion und nicht durch den Kopf. Was mich motiviert sind dinge, entsprungen aus meinem persönlichen Emotionalen Ereignis Horizont.
Dh. Kunst entspringt aus Emotionen, es ist eine Entladung von Emotionaler Motivation erschaffen durch Emotionale Inspiration.

@Sidhe
Ich glaube das ist es auch was Sidhe sucht, Emotionale Motivation = "Etwas Erhabenes, Schönes, das zu hohen Werten und Idealen inspiriert und den Geist zu etwas Gutem anregt." Das wäre also für Sidhe die Motivation um Kunst zu machen "Menschen Positiv Inspirieren" im übrigen auch meine Motivation :)

Was tut man um dies zu erreichen? Also wie erreicht z.B: Sidhe Ihr ziel, die Menschen positiv zu Inspirieren? Durch Information? Nein, durch Emotionale Information. Würde Sie nur durch Information diese dinge transportieren, dann wäre Sie in etwas so wie ein Nachrichtensprecher, Sachlich, Informativ und ohne Emotionale Regungen. Anders aber die Kunst, Sie Transportiert Ihre Message durch Emotionale Information.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:30
Sidhe schrieb:Das, was heute alles Kunst genannt werden darf,
ist in meinen Augen oft nur Müll.
entartete Kunst, hm? ;-)

Kunst zu definieren ist paradox, da eine Definition eine Eingrenzung ist und Kunst nicht eingegrenzt werden kann.
Nicht das Objekt der Kunst (das Bild, das Musikstück, der Film) macht aus, ob es "Kunst" ist oder nicht, sondern lediglich was es im Betrachter auslöst.
Es ist egal was der Künstler darstellen wollte, was der Künstler sich dabei gedacht hat oder was tatsächlich da ist... was zählt ist nur was im Betrachter ausgelöst wird.
Natürlich gilt das nur für die Betrachter-Perspektive.
Kunst aus der Perspektive des Künstlers ist eine etwas andere Geschichte.
Generell würde ich sagen Kunst ist das Prinzip der Schöpfung.
Mit Schöpfung meine ich natürlich nicht den religiösen Firlefanz, sondern den Weg zwischen Idee, Gedanke, Energie, Materie und wieder zurück.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:38
Kunst ist etwas zu erschaffen das man im Kopf hat, aber das dann auch so umzusetzen das ein anderer (mit gleichem Erfahrungs-Horizont) es verstehen kann.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:39
Also ich würde als Kunst alles bezeichnen was eine Absicht erkennen lässt.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:45
hm, aber was ist wenn ich als künstler ziellos und experimentell farbe an die leinwand schmeiße, das bild aber jemand anderen aus irgendeinem grund tief berührt
ist das dann keine kunst?


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:46
@guest
dabei ist die deffinition von kunst normalerweise genau das gegenteil

kunst darf keinen zweck erfüllen

aber das entspricht nicht der realität

normalerweise will ein künstler irgend etwas erreichen

er will eine frau bezaubern oder er will geld oder ansehen verdiene

ich halte mich da lieber an die definition alles ist kunst und jeder ist künstler

solange man es mit einer hingabe tut die das eigene ich beim schöpfungsakt vergessen lässt das es existiert

jedoch würde ich demnach auch sehr banale dinge wie sex oder der rasen mähen als kunst bezeichnen


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:49
@james1983
deine Definition gefällt mir auch

ich denke, dass alles kunst ist, wobei etwas entsteht
und "etwas" kann da auch durchaus etwas immaterielles wie eine Idee sein
auch im Alltag können wir Künstler sein und durch unser Verhalten Dinge entstehen lassen... zwischenmenschliches.
da bei jeder Handlung Dinge zerstört und erschaffen werden, würde auch ich sagen: alles ist Kunst.
Vielleicht ist es auch Kunst, selbiges Prinzip einfach nur bewusst wahrzunehmen.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:51
@geistwerk
ja der punkt mit dem terstöre ist gut

ich behandle manche bilder sehr destruktiv. ich zerkratze sie und mache andere sachen. es muss nicht imer nur das erschaffen sein

ich finde zum beispiel auch das graffity kunst ist und das der verrcükten typen die anschläge auf bilder im louvre ausüben auch künstler sind


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:53
@geistwerk
geistwerk schrieb:hm, aber was ist wenn ich als künstler ziellos und experimentell farbe an die leinwand schmeiße, das bild aber jemand anderen aus irgendeinem grund tief berührt
ist das dann keine kunst?
Das wäre für mich definitiv keine Kunst. Auch wenn es eine andere Person tief berührt.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:55
Ich finde der Diskussionsleiter hat das schon ganz richtig beschrieben, kann ich sonst nichts mehr zu sagen.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 21:59
@guest
aber das trennen von der form ist das absolute auschalten des selbstplex das lsolassen von der figur. im grunde einer der künstlerischsten akte die man sich vorstellen kann

schliesslich geht es nicht darum schöne szu erschaffen oder wirkung zu erziehlen

viele der neusten ud sehr bekannten modernen kunstwerke sind vollkommen gefühls und sinnfrei

die kuns will ja gerade nicht mehr belehren und illusionen wecken

ein modernen kümnstler würde einen museumsbesucher asulachen der gedankenverloren vor einer gelben wand steht wie vor einem rembrandt


melden
treykincaid
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:11
geistwerk schrieb:hm, aber was ist wenn ich als künstler ziellos und experimentell farbe an die leinwand schmeiße, das bild aber jemand anderen aus irgendeinem grund tief berührt
ist das dann keine kunst
@geistwerk
Man kann sich ja auch wie Von Gogh ein Ohr abschneiden und das auch als "Kunst" interpretieren, so ist es ja nicht :D


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:12
@geistwerk
geistwerk schrieb:hm, aber was ist wenn ich als künstler ziellos und experimentell farbe an die leinwand schmeiße, das bild aber jemand anderen aus irgendeinem grund tief berührt
ist das dann keine kunst?
Eine gute Frage. Ich würde sagen das "Ziellos" ein terminierender Begriff für Kunst ist, soll heißen, jedes Kunstwerk hat ein Ziel - Ich glaube darauf können wir uns alle einigen. Denn sonst wäre alles Kunst und das wäre relativ Sinn frei.

Oft wissen Künstler jedoch nicht was Ihr wahrer trieb ist, ich z.B mache einen Kurzfilm und merke Jahre später das dieser eine absolute Reflexion meiner damaligen Lebenssituation war. Meine Kunst hatte also jede menge Ziele. Hätte mich jemand damals gefragt hätte ich pauschal und generell geantwortet. Dies liegt daran, da meines Erachtens nach Kunst die reine Darstellung von Emotionaler Information ist. Diese will und muss emotional interpretiert werden. Deswegen sind Künstler oft sehr "emotional sensibel" und deswegen haben Theoretische Physiker oft wenig mit Kunst am Hut. Wenn ich meinen Freundeskreis durchschaue, kann ich klar sagen das diejenigen mit hoher emotionaler Intelligenz auch mehr Kunst und Kultur begeistert sind.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:13
@james1983
james1983 schrieb:aber das trennen von der form ist das absolute auschalten des selbstplex das lsolassen von der figur. im grunde einer der künstlerischsten akte die man sich vorstellen kann
Dennoch muss ich eine Absicht haben die ich dem Betrachter übermitteln will, ob ich jetzt in Formen oder in Krakelei male. Wenn es keinen Zweck hat, ist es für mich Müll. Mag sein das jemand anderes berührt wird von dem Bild, das ist dann aber persönlich und sollte nicht als Kunst angesehen werden.


melden
voidol
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:18
guest schrieb:Wenn es keinen Zweck hat, ist es für mich Müll. Mag sein das jemand anderes berührt wird von dem Bild, das ist dann aber persönlich und sollte nicht als Kunst angesehen werden.
Wenn jemand von einem Kunstwerk "berührt" wird, hat es einen Zweck erfüllt.


melden
Nichtmensch
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:20
Wenn jemand von einem Kunstwerk "berührt" wird, hat es einen Zweck erfüllt.


Nur sollte sich der Künsterl der es erschaffen hat, auch etwas dabei gedacht haben, sonst ist es für mich wertlos.


melden

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:21
Viele ehemalige KZ-Häftlinge haben mit Kunst ihr leben "gerettet". Sie haben Ihren Emotionalen Ereignis Horizont verarbeitet, zu Kunst. Ich denke das ist ein klares Indiz das es sich bei Kunst um rein Emotionale werke handelt. Der Künstler hat nicht die Absicht sein Publikum von seinem Produkt zu überzeugen (siehe Design) er will seine Emotionen ein Ventil geben. wird seine Kunst verstanden, so kann man auch seine Emotionen verstehen. Zeichnungen von KZ Häftlingen sind für uns sozusagen nur oberflächlich nachvollziehbar, aber jemand mit hoher emotionaler Intelligenz kann sich in den Überlebenden rein versetzten, sieht seinen schmerz und wie dieser ihn zum Ausdruck bringt.


melden
Anzeige

Was ist Kunst?

14.06.2009 um 22:22
@voidol
voidol schrieb:Wenn jemand von einem Kunstwerk "berührt" wird, hat es einen Zweck erfüllt.
Sehe ich nicht so. Sagen wir mal wir nehmen ein berühmtes Bild was für seine Besonderheiten bla bla bekannt ist, also die Absicht die es hatte. Nun nehmen wir an Hausfrau Roswita guckt sich das Bild an ohne im klaren über den Sinn zu sein. Sie findet das Bild schön, nicht weil sie die Absicht des Künstlers erkennt sondern weil sie das Blau hübsch findet. Dann hat Roswita den Zweck nicht erkannt und kann das Bild nicht als Kunstwerk ansehen, versteht man was ich meine?


melden
159 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden