Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

458 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Waffen, Selbstverteidigung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:27
@dutschbuch

Ne Jacke bringt da wenig, die dämpft die Bisse nur minimal. Die Zähne kommen trotzdem ins Fleisch. Und das mit dem Hund schlagen ist auch so ne Sache, bei manchen hilfts aber manche werden nur noch aggressiver.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:28
Da hilft nur messer rein XD


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:29
@killimini
Stimmt, obwohl in Kanada das Waffenaufkommen einigermassen identisch mit den USA ist. Aber dort sind die Leute wohl nicht so ängstlich bzw sozial anders strukturiert sind.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:30
@PrivateEye
Ja. Und vorallem die Bildung ist besser. Ich denke das ist der grösste Schlüssel.


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:31
Zitat von PrivateEyePrivateEye schrieb:Stimmt, obwohl in Kanada das Waffenaufkommen einigermassen identisch mit den USA ist. Aber dort sind die Leute wohl nicht so ängstlich bzw sozial anders strukturiert sind.
erinnert mich:

https://www.youtube.com/watch?v=qk8DsCe12qA

:D


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:33
Zitat von -ripper--ripper- schrieb:Ne Jacke bringt da wenig, die dämpft die Bisse nur minimal. Die Zähne kommen trotzdem ins Fleisch. Und das mit dem Hund schlagen ist auch so ne Sache, bei manchen hilfts aber manche werden nur noch aggressiver.
Sondern?
Auf den Boden legen und auf Hilfe hoffen?

Im Laufen ist Dir jeder Hund überlegen....also zur Not nimmt man die Jacke in beide Hände und lässt den sich darin verbeissen oder versucht ihm das um den Kopf zu wickeln.

Wenns net klappt, hab ich immer noch lieber die Zähne im Fleisch der Unterarms, wie im Hals und dann triffst Du auch die Nase und ggf. auch andere empfindliche Stellen des Hundes.

Hund ist immer n schwerer Gegner. Aber was hilfts?


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:35
@LivingElvis

Am besten ist ein Stock oder ein anderer langer Gegenstand in dem sich der Hund verbeißen kann und mit dem man ihn auf Abstand halten kann.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:36
@-ripper-
@killimini
Da habt ihr völlig Recht! Genauso bemerkte das dieser kleine, grüne Kerl sehr passend!

"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid."

Ist unser Yoda nicht ein schlaues Kerlchen? :-)

Aber generell haben Bildung und Soziale Ausprägungen definitiv Auswirkungen auf die Menschen im Allgemeinen und die Kriminalitätsraten im besonderen.

mfg
Eye


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:37
@LivingElvis

Bedenke, wenn sich der Hund erstmal in deinen Arm verbissen hat, dann hängt der daran. Denn bekommst du alleine nicht mehr los. Und die Jacke um den Kopf des Hundes wickeln hat keinen Sinn. Zum einen wird der Hund die Jacke so zusammenbeißen das da nicht viel zum drumwickeln bleibt, und loslassen wird er auch nicht.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:38
Zitat von -ripper--ripper- schrieb:Am besten ist ein Stock oder ein anderer langer Gegenstand in dem sich der Hund verbeißen kann und mit dem man ihn auf Abstand halten kann.
Wenn mans hat. Ich war jetzt davon ausgegangen, dass man nur die üblichen Gegenstände bei sich hat. Stock ist natürlich ideal.


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:38
Der Wirkstoff von Pfeffersprays soll angeblich, gegen einen Kokainkonsumenten angwandt, zum Tode führen können da die lethalität des Kokains stark erhöht wird.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:40
Jeder volljährige Mensch darf eine Schreckschuss-Pistole/Revolver zur Selbstverteidigung Zuhause haben! Dieser darf aber nicht geladen sein, sprich die Munition bzw. das Magazin muss seperat aufbewahrt werden.


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:41
@LivingElvis

Ja, wenn man Glück hat, hat man einen Wanderstock oder nen Regenschirm dabei. Falls nicht ist man in der Regel aufgeschmissen, gegen einen scharfen Hund der auf dich losgehen will hast du normalerweise keine Chance.


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:42
Selbst im Handschuhfach seines Autos darf man ohne Waffenschein eine Schreckschusswaffe mit sich führen...


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:43
@bigfootboy
Zitat von bigfootboybigfootboy schrieb:Jeder volljährige Mensch darf eine Schreckschuss-Pistole/Revolver zur Selbstverteidigung Zuhause haben! Dieser darf aber nicht geladen sein, sprich die Munition bzw. das Magazin muss seperat aufbewahrt werden.
Was das ganze eigentlich ad absurdum führt, da du ja in einem plötzlich auftretendem Notfall wohl kaum die Zeit und die Ruhe hast. diese hervorzuholen und Schussbereit zu machen...


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:45
@PrivateEye

Wenn keine Kinder im Haus sind kann man sie auch geladen lassen, auch wenn es nicht erlaubt ist...


1x zitiertmelden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:47
@bigfootboy
Du meinst eher, wenn du alleine die Wohnung bewohnst und niemand anderes da ist, da du dafür Sorge zu tragen hast, das kein unbefugter dritter Zugriff hat, das beeinhaltet nicht nur kleine Kinder, sondern auch Oma, Geschwister und Freunde etc.


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:48
@PrivateEye

Vollkommen richtig, ich war nur grade nicht so wortgewandt... ;)


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:50
Zitat von -ripper--ripper- schrieb:Bedenke, wenn sich der Hund erstmal in deinen Arm verbissen hat, dann hängt der daran. Denn bekommst du alleine nicht mehr los. Und die Jacke um den Kopf des Hundes wickeln hat keinen Sinn. Zum einen wird der Hund die Jacke so zusammenbeißen das da nicht viel zum drumwickeln bleibt, und loslassen wird er auch nicht.
Es ist ähnlich wie beim Messerangriff - die Ausgangsposition ist hundsmiserabel (tolles Wortspiel, wa? :D ), aber besser als gar nix gemacht und auf den lieben Gott gehofft.

Weglaufen ist die dümmste Idee, wenn man net grad 2m neben nem Baum oder sowas steht, auf das man klettern könnte.

Aber die Jacke um den Kopf wickeln funktioniert schon ganz gut, wenns net grad das Sommerjäckchen der Freundin ist. Und auch am Arm - es gibt auch Punkte, auf die ein verbissener Hund reagiert. Man muss halt in der Situation es schaffen, die gezielt anzugreifen.

Nase, Kehlkopf, Augen, Geschlechtsteil.

Mir ist das schon klar, dass das nicht so einfach gemacht ist, aber viel was andres kannst Du auf dem freien Feld ohne zusätzlichen Gegenstände nicht tun.


melden

Waffen zur Selbstverteidigung - sämtlich verboten?

01.06.2012 um 20:50
@bigfootboy
Nobody is perfect! :-) ich auch nicht!


melden