Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Die Jugend von heute

529 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Jugend von Heute ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:37
@Necronomicon..

Schlicht & ergreifend ist die Jugend von heute dumm.
Dieses Gefühl habe ich seit mehreren Jahren & fühle mich auch unwohl als "Teil dieser Kultur", obwohl ich selbst noch recht jung bin (20).
Es zählen:
Beliebt sein, rauchen, komatrinken, kiffen etc., Autoritäten nicht zu akzeptieren usw. .

Natürlich macht jeder solche Phasen durch, schließlich muss man sich ausprobieren, aber ich sehe eine Tendenz, dass diese Leute zum Leidwesen ihrer Umwelt auf dieser asozialen Attitüde hängenbleiben.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:38
@kbvor4

Du denkst stereotypisch(falls es dieses wort gibt^^) und das kann man dumm nennen.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:40
@Ex0
Ich sag doch: Es gibt Ausnahmen. Aber normalerweise kommt man in Deutschland ohne Abi nicht weit. Deswegen ist es, es sei denn man hat ne super Idee, wie man sich selbstständig machen kann oder findet ne Uni, auf der man kein Abi braucht, schlau das Abi zu machen. Schlussfolgerung: Menschen die das Abi nicht machen und die auch sonst keinen erfolgreichen plan für ihr leben haben, sind normalerweise dumm.


3x zitiertmelden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:41
@kbvor4
ich glaub, das was du aufzählst sind Extremfälle. ich kenn keinen der so drauf ist und ich war bereits auf 3 verschiedenen Gymnasien.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:43
@Krasnij

Ich weiß, dass ich das tue. Das schlimme ist, dass ich Recht habe; Otto Normalverbraucher sehnt sich doch geradezu nach einer Schublade, in die ich ihn hineinstecken kann.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:44
@JayJay199
Zitat von JayJay199JayJay199 schrieb:Schlussfolgerung: Menschen die das Abi nicht machen und die auch sonst keinen erfolgreichen plan für ihr leben haben, sind normalerweise dumm.
Und woher hast diese Behauptung, wenn ich mal so fragen darf? Also muss jeder Abi machen, damit er Dir nicht dumm kommt?


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:44
@shionoro
ich kenne genug Menschen, die das Abitur mit an sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht schaffen würden. Bei denen liegt es nicht an der fehlenden Motivation sondern einfach an den geistigen Vorraussetzungen. Das Abitur ist ganz klar durch bloßes auswendiglernen zu schaffen, selbstständiges, reflektiertes Denken ist da nich nötig, aber nicht jeder besitzt die fähigkeit größere Mengen an Informationen auswendig zu lernen.

@JayJay199
du übertreibst. auch ohne Studium kann man etwas erreichen. Selbst als ungelernter kann man in der industrie halbwegs ordentlich verdienen. Im öffentlichen Dienst reicht mitunter auch der Realschulabschluss und als Handwerker kann man sich schließlich noch zu Meister oder Techniker fortbilden.

Wer heute richtig verschissen hat ist der Leiharbeiter. Aber in den Teufelskreis kann man auch als Akademiker geraten.

Dazu muss man auch noch erwähnen, dass man in manchen Studienrichtungen nach einem Abschluss, dann auch schlechte bis garkeine Chance auf eine halbwegst lohnende Anstellung hat.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:45
@JayJay199

Aber diese Extremfälle treten mit zunehmender Häufigkeit auf. Ein schönes Beispiel: An meiner Berufsschule ist ein Kumpel, der dort eine Maurerlehre macht. Für seine klasse trifft das Vorurteil wie die Faust auf's Auge - ca. 80% interessieren sich bloß für PC, Gewalt, Alkohol und ihren getunten Golf ..... ja, schon wieder Stereotypen. :D


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:45
@blind_guardian
wir haben wohl unterschiedliche Ansichten von "gut verdienen"


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:47
@JayJay199
dann nenn mir einen Studiengang bei dem du nach erfolgreichem Abschluss mit hoher wahrscheinlichkeit einen, nach deiner Ansicht, gut bezahlten Posten bekommst.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:48
@Ex0
ach wahnsinn, bitte les doch was ich schreibe und reg dich nicht wegen einzelnen Sätzen auf, ohne den Zusammenhang zu verstehen.

Man kann meiner Meinung nach, nicht wirklich erfolgreich sein, ohne Abitur. Man muss dann irgendeinen blöden Job machen, der kaum Spaß macht und der kaum Aufstiegsmöglichkeiten gibt, damit man irgendwann kaum noch arbeiten muss.


2x zitiertmelden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:51
@JayJay199
oh gott, wie naiv bist du denn? glaubst du ein Job, der eine akademische vorbildung vorraussetzt ist so spannend?

Aber sag mal, was für ein Studium strebst du denn an? wenn der spätere Beruf so abwechslungsreich und spaßig ist und man zudem noch 100.000 € aufwärts pro Jahr verdient ist es bei mir vielleicht zeit für einen Studienwechsel.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:52
Ich muss @kbvor4 recht geben. Klar nicht alle sind so, aber wegen dem Gruppenzwang ist es die sehr große Mehrheit. Da will ja cool oder in sein.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:53
@Necronomicon..
Danke, das mit den sonderschülern nehm ich persönlich.

Man sollte sich vor augen halten, das es auch weitaus andersdenkendwegibt

Sorry für die tippfehler.Handy eben


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:53
@blind_guardian
ich hab nicht vor zu studieren, weil ich und mein Freund uns Ende des Jahres selbstständig machen.
Audio- und Filmproduktion kann ich wärmstens empfehlen. hat mein Freund bis jetzt gemacht.
mich sprechen eigentlich keine Jobs an, die's hier gibt, aber das was man studieren kann, ist weitaus angenehmer wie das, wofür man nicht studieren muss.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:54
Zitat von JayJay199JayJay199 schrieb:Aber normalerweise kommt man in Deutschland ohne Abi nicht weit. Deswegen ist es, es sei denn man hat ne super Idee, wie man sich selbstständig machen kann oder findet ne Uni, auf der man kein Abi braucht, schlau das Abi zu machen. Schlussfolgerung: Menschen die das Abi nicht machen und die auch sonst keinen erfolgreichen plan für ihr leben haben, sind normalerweise dumm.
selten so ein Schmarrn gelesen, ich hab kein Abi und trotzdem nen IQ von über 120

panda abi


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:55
@ufosichter
was machst du denn schönes für deinen Lebensunterhalt?


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:55
@pad

Kann ich nicht bestätigen. Wie kommst du drauf, dass die große Mehrheit so ist?

z.b. auf meiner schule ist das nicht so.

Die asozialen fallen halt mehr auf als die normalen und deswegen denkt ihr, die mehrheit so ist.


melden

Die Jugend von heute

04.06.2012 um 00:55
@kbvor4
ich glaub es kommt voll drauf an, wo man ist. auf Berufsschulen laufen oft nur die vollassis rum, meiner Erfahrung nach


melden