Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

52 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Angst, Mensch, Dunkelheit ▪ Abonnieren: Feed E-Mail

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:45
Der Titel erklärt zwar schon alles, aber zur Sicherheit:
Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit und warum werden Zombies, Vampire, Werwölfe etc. immer mit der Dunkelheit oder der Nacht in Verbindung gebracht? Was ist in der Nacht anders, als am Tag? Theoretisch ist die Nacht doch nur der Tag ohne Licht (ausgenommen Mondlicht, das ja auch von der Sonne kommt)

Youtube: Der Beweis für ZOMBIES
Der Beweis für ZOMBIES


Ängstliche Leute in der Dunkelheit ;)


1x zitiertmelden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:47
Weil man da nichts sieht und einen Teil seiner Kontrolle über die Situation verliert.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:49
Weil man in der Dunkelheit nicht so viel sehen und erkennen kann als am Tag wo man alles sehr genau sieht..

Und meistens ist es nachts wenn es dunkel ist auch leiser und man nimmt geräusche war die einen am tag nie so wirklich auffallen oder angst machen würden


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:50
@suicidecat
Stimmt auch wieder... Der eine im Video ist schon gleich erschreckt gewesen, weil der andere einen Toast gemacht hat. :D


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:50
Die angst vorm dunkeln ist schon seit urzeiten da und ist deshalb noch immer in vielen menschen verankert. Damals als es noch kein licht gab wurden viele menschen die nachts unterwegs waren z.b im mittelalter überfallen oder getötet. Die menschen im mittelalter schlossen deshalb immer alle fenster und türen und ließen über nacht ein feuer brennen.
Warum viele Menschen heute noch immer angst haben oder nen nacht licht brauchen kann auch an Traumatas in der kindheit liegen oder an Geschichten die einem von verwanten erzählt wurden die man nicht mehr los wird.

lg.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:50
Ist evolutionär begründet, denn im Dunkeln sind die Raubtiere auf der Jagd.

Ich habe übrigends keine Angst vor der Dunkelheit, es sei denn es gewittert.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:51
@Zetterz
Haha echt? Schau ich mir mal an :D


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:51
@Paka
Hab auch keine angst im dunkeln aber auch nicht vorm gewitter ^^
Blitze sind schön :) Solang man nicht getroffen wird ^^


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:53
@suicidecat
Ja, das Video ist zwar nur Unsinn, aber es hat mir irgendwie den Denkanstoß zu dieser Frage gegeben.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:55
Angst habe ich im Dunkeln auch keine, auch nicht bei Gewitter. Aber wenn das Gewitter sehr nahe kommt, ziehe ich sämtliche Stecker. Dadurch habe ich dann auch kein Allmy mehr. Dann hab ich Angst. :troll:


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:56
@Zetterz
Hahahaha voll die Spacken xD


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:56
Es ist einer der Urängste der Menschen.
Durch die Dunkelheit war es schwer Raubtiere oder andere gefährliche Situationen zu entgehen. Es ist das ungewisse was einen Angst macht. Ein wichtiges Sinnesorgan des Menschen ist durch die Dunkelheit beeinträchtigt.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 14:57
@Plan_B
Ich ziehe generell alles Stecker, wenn's draußen blitzt und donnert. Bei mir zuhause hat es schon viel zu oft beschädigte Geräte gegeben. da habe ich meine Lektion schon gelernt.
@suicidecat
So sind sie halt. :D


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:00
Ich persönlich habe eigentlich keine Angst vorm Dunkeln aber was mir aufgefallen ist das ich im Dunkeln etwas Paranoid bin. Ich muss manchmal nachschauen ob etwas hinter mir ist.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:08
@Derpy
Das war bei mir als Kind immer so. Ich dachte da immer an irgendwelche Sagengestalten, vor denen ich mich hüten muss. Da gab es doch so einen Geist, der angeblich die Beine seiner Opfer abhacken will, wenn sie nicht unter der Decke sind und so habe ich meine Beine immer unter die Decke behalten.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:08
@Zetterz

Mir ist noch kein Gerät wegen einem Gewitter kaputt gegangen. Oft jedoch wegen der eingebauten Zeitschaltuhr im Zusammenhang mit der Gewährleistungsfrist. ;)

Was ich zugebe ist, dass ich bei Dunkelheit nicht gerne raus gehe. Das ist nicht direkt Angst, aber ein mulmiges Gefühl.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:09
Ich liebe die Dunkelheit mehr als Tageslicht, die Nacht mehr als den Tag.
Die Dunkelheit schärft alle Sinne, es ist im Dunkeln nicht so laut wie tagsüber und man ist nicht von allem Möglichen und Unmöglichen abgelenkt.

Vor allem kann ich meine Lieblingsnachtigall nur des nachts hören.
Wenn ich früher meine großen Runden mit Strolchi nachts zwischen 2 und 4 Uhr "gedreht" habe, war meine einzige Angst, daß aus irgendeinem der zahllosen, großen dunklen Büsche irgendein ein Hund gestürzt kommt und den Kleinen anfällt. Bei uns ist es nachts stockeduster, meist brennen nur die kleinen Laternen auf den Innenhöfen und man sieht die Hand vor Augen nicht.

Gewitter ist doch etwas herrliches und nein - wir ziehen keinen einzigen Stecker bei Gewitter. Unsere E-Anlage hat eine extra Sicherung gegen Überspannung.


1x zitiertmelden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:10
@Zetterz

Ich glaube nicht an Monster, Geister usw. aber trotzdem habe ich den Zwang zu schauen ob jemand hinter mir ist im Dunkeln. Ich habe früher für eine Zeit lang sogar Spiegel gemieden.


melden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:12
@Plan_B
Bei mir war es einmal der Videorekorder. Ein Schlag und alles ist weg.

@Thalassa
Da hast du schon irgendwie Recht. Hört sich lyrisch an, was du geschrieben hast. Ich für meinen Teil blicke in einer klaren Nacht gerne hinauf zu den Sternen und lasse mich zu einem Gedicht inspirieren. :) :):)
@Derpy
Wegen der Bloody Mary?


2x zitiertmelden

Warum hat der Mensch Angst vor der Dunkelheit?

05.06.2012 um 15:12
Zitat von ThalassaThalassa schrieb:Ich liebe die Dunkelheit mehr als Tageslicht, die Nacht mehr als den Tag.
Das tue ich ebenfalls trotz des leicht Paranoiden verhalten meinerseits im Dunkeln.
Die Nacht ist um weiten besser als der Tag.


melden