weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Hintern versohlt bekommen?

2.054 Beiträge, Schlüsselwörter: Züchtigung, Hintern Versohlt Bekommen, Körperstrafe

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:03
@Threadkiller2
Entschuldigung aber nein finde ich nicht.
Gewalt gegen Kinder ist ein Relikt vergangener Tage. Es gehört weder toleriert noch bestärkt. Die Pädagogik lebt auch im 21 Jahrhundert.

Nur weil es mal so war und mancher keinen schaden davon hat relativiert das nichts!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:05
@5ting
Darf ich fragen wie alt Du bist?


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:05
5ting schrieb:indem man ihm die Streichhölzer entreißt oder wenn man es zurück auf den Gehweg zieht, um zu vermeiden, dass es auf der Straße von einem Auto angefahren wird.
Das wird vom Gesetzgeber als Gewalt anwenden angesehen?! Ist ja verrückt. Aber meine Fragen sind hinreichend beantwortet, danke dafür.

Klar sollte man das Kind auch nicht auf offener Straße anbrüllen.

Naja, es ist ja nun auch so, daß jeder selbst wissen sollte, wie er mit seinen Mitmenschen (ob eigene Kinder oder sonstwer) umgeht. Solange man dies mit reinem Gewissen tun kann, ist doch alles in Butter. Du, @5ting , würdest ein Kind eben nicht versohlen, weil du es als falsch ansiehtst. Ich würde es tun, weil ich es als angemessene erzieherische Maßnahme ansehe.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:05
5ting schrieb:Möglichkeiten gibt es genug.



So klug auch manche erwachsene Menschen sind, fällt ihnen aber scheinbar keine andere Lösung ein, als das wesentlich schwächere Kind zu schlagen.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:10
@Dumas
Komisch das du das fragst. Scheint keine Frage des alters zu sein wie man an dir sieht. Aber ich sage es dir gern. Ich bin 27.

@Grymnir
Ein wegziehen von der Straße ist doch erlaubt. Aber es soll Eltern geben die ihr Kind auf diese weise auf sich aufmerksam machen. Ja das ist dann Gewalt.

Ich weiß auch nicht was die Diskussion soll. Der Gesetzgeber bezieht klar Stellung dazu. Link hab ich gegeben.

@hawaii
Das Eltern überfordert sind ist nicht schlimm. Dafür gibt es Einrichtungen usw die helfen können. Tun sie das ist alles OK. Dann haben sie ihre Fehler eingesehen. Wenn nicht muss der Gesetzgeber einschreiten.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:13
Dann ist man mal kurz Döner holen und ich bin irgendwie voll raus ... :D

@Dumas
Dumas schrieb:Von Dir? Hm, eigentlich hatte ich ja @Initan angesprochen bzw gefragt ;)
Du wirst vergebliche auf eine Antwort von mir warten was das angeht... :) Denn um ehrlich zu sein, ICH wüsste nicht was ich da machen soll. Beziehungsweise, wie ich mein Kind richtig bestrafe. Ich sage nur, das es andere Wege gibt, nicht dass ich sie auch kenne...wenn man mal bisschen googlet kommt sowas bei raus...

http://www.t-online.de/eltern/kleinkind/id_46830412/konsequent-und-ohne-wut-sinnvolle-strafen-brauchen-viel-feingefuehl....

http://www.familie-und-tipps.de/Kinder/Erziehung/Bestrafungen/

Eure Meinung erinnert mich ein bisschen an die meiner Eltern. "So wurde ich auch erzogen und es hat mir nicht geschadet." Es liegt natürlich nicht nur am Altersunterschied aber ich denke das jüngere Menschen da ein anderes Bild haben.
Kann jetzt aber auch voll daneben liegen.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:14
5ting schrieb:Komisch das du das fragst
Hat mich halt interessiert.
5ting schrieb: Scheint keine Frage des alters zu sein wie man an dir sieht
Hab ich Dich schon persönlich angegriffen? Nein. Zeugt eigentlich von meinem Alter und vor allem meiner Auffassung von Respekt gegenüber Usern ;)
5ting schrieb:Ich bin 27.
Vielen Dank für Deine Auskunft.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:15
@5ting
5ting schrieb:Entschuldigung aber nein finde ich nicht.
Also mir wäre es scheiss egal ob es ein Paragraph dafür gibt oder nicht, ich zerre mein Kind von der Strasse runter wenn ich Situation als bedrohlich empfinde, dafür brauche ich keine gesetze.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:16
5ting schrieb:Das Eltern überfordert sind ist nicht schlimm. Dafür gibt es Einrichtungen usw die helfen können.
Das ist keine gute Idee. Besser ist es, das Kind zu schlagen.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:16
Initan schrieb:Du wirst vergebliche auf eine Antwort von mir warten was das angeht... :) Denn um ehrlich zu sein, ICH wüsste nicht was ich da machen soll. Beziehungsweise, wie ich mein Kind richtig bestrafe. Ich sage nur, das es andere Wege gibt, nicht dass ich sie auch kenne
Ist gut @Initan , damit kann ich arbeiten :D Danke für Deine Antwort.

Gruß, Dumas


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:17
5ting schrieb:Ich weiß auch nicht was die Diskussion soll.
Gute Frage - was soll eine Diskussion in einem Diskussionsforum...

Nur weil es so in einem Gesetz verankert ist, heißt das nicht, daß dieses Gesetz die allumfassende Weisheit enthält. ich halte es für übertrieben, daß es derartige Gesetze überhaupt gibt. Stattdessen sollte es villeicht Regelungen geben, die sogenannte Gangster-Rapper davon abhalten, gewaltverherrlichende Lieder zu veröffentlichen. Wie Fälle von prügelnden Jugendlichen zeigen, ist die Hemmschwelle heute viel niedriger als früher.
Und das liegt nicht daran, daß mancher den Hintern versohlt bekam, sondern an den allgegenwärtigen Gewaltdarstellungen in allen Medien 8aber sicher nicht nur daran.)
Initan schrieb:Eure Meinung erinnert mich ein bisschen an die meiner Eltern. "So wurde ich auch erzogen und es hat mir nicht geschadet."
Siehst du deine Eltern als ,,schlechte" Eltern an, weil sie es taten?
Mein Vater hat mich ab und zu versohlt, und ich halte ihn nicht für schlecht.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:20
@Threadkiller2
Gegen das handeln in Gefahrensituationen sagt niemand was. Aber eben nur dann! Ansonsten bleibt es eine Straftat.
Was die Diskussion soll? Ihr versucht gerade ein klare Straftat herunter zu spielen.

@Dumas
Das war kein angriff von mir. Du sagst 15 Jahre vor der Rente? Und du empfindest schläge als vernünftig?

@hawaii
Ich geh stark davon aus das das ein Witz war. XD


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:20
@Dumas
Bitte... :D

@Grymnir
Grymnir schrieb:Siehst du deine Eltern als ,,schlechte" Eltern an, weil sie es taten?
Nein. Meine Mutter war sehr jung als sie mich bekommen hat, sie sagt heute selber, dass sie damals überfordert und verzweifelt war. Allerdings ging ihre 'Erziehung' damals weit übers Hintern versohlen hinaus.


melden
hawaii
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:20
Initan schrieb:Eure Meinung erinnert mich ein bisschen an die meiner Eltern. "So wurde ich auch erzogen und es hat mir nicht geschadet."
Du darfst es diesen Menschen nicht übel nehmen. Menschen gehen oft von sich aus.


melden
MadameVastra
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:21
Diese Entscheidung zu treffen, ob man sein Kind durch leichte Schläge bestraft oder nicht, könnte ich nicht treffen. Deswegen habe ich zum Glück keine Kinder und will auch keine. (w, 32) Ich weiß nur, dass mein Vater damals Schläge verteilt hat. Einmal war er richtig wütend, ging das Zimmer meiner Geschwister und auch zu mir und verteilte den typischen Arschvoll. Weil mein Vater immer so witzig aussieht, wenn er wütend wird, mussten wir alle lachen. Das war auch das letzte Mal das er es mit Schläge versucht hat. Und so schlimm war es auch gar nicht.

Meine Mutter wurde damals noch mit dem Teppichklopfer grün und blau geschlagen, so dass sie in der Schule mitten im Sommer lange Sachen tragen musste. Aber sie sagt auch heute noch, dass diese Strafe für ihren Bruder und sie angebracht war, haben sie doch die Hauskatze zuvor gequält.

Aus allen, meinen Geschwistern und meinen Eltern, sind normale Menschen geworden. Ich finde es eher bedenklich wenn Kinder etwas schlimmes anstellen und es dann nur heißt: "Das darfst du aber nicht."

Deswegen empfinde ich viele Kinder heute auch als verzogen und respektlos. Wie soll man sonst aus Fehlern lernen, wenn nicht durch einprägsame Strafen? Es müssen nicht immer Schläge sein, aber zumindest etwas, was das Kind niemals wird vergessen können.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:21
5ting schrieb:Das war kein angriff von mir
;)
5ting schrieb:Und du empfindest schläge als vernünftig?
Habe ich SO nicht gesagt bzw. geschrieben.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:22
@Dumas
Du akzeptierst sie als mittel der Erziehung. Wie du zB sagtest während deiner Ausbildung.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:25
Sie gehen oft von sich aus und halten sich für ein/ das Maß. :)
Ganz ehrlich - wird so nicht jedes Elternpaar denken? Ist nicht böse gemeint.
MadameVastra schrieb: Weil mein Vater immer so witzig aussieht, wenn er wütend wird, mussten wir alle lachen.
Bei meinem letzten versohlt-werden habe ich auch immer lauter gelacht, je doller er gesohlt hat. Er merkte, daß es nichts mehr bringt, und ließ es sein.

Dein Beitrag bringt das Problem auf den Punkt - ein wirklich guter Beitrag!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:26
5ting schrieb:Wie du zB sagtest während deiner Ausbildung.
Ja. Habe ich geschrieben. Unter anderem habe ich während meiner Ausbildung eine Ohrfeige bekommen. Und? Hat mir nicht geschadet und sie war berechtigt.

Und nochmal @5ting , ich habe auch von meinen Eltern den A.... versohlt bekommen. Weil ich eben Schei... gebaut hab. Und? Hat es mir geschadet? Nein!

Du verstehst anscheinend nicht was ein Klapps auf den Po ist und Kindesmißhandlung ist. Es sind zwei paar Stiefel. Aber gut, ich laß Dir Deine Meinung @5ting und gut ist jetzt, ja?


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.02.2015 um 22:29
@Dumas
Scheinbar verstehe ich das schon du aber nicht. Der klaps auf den po ist gerechtfertigt. Deine meinung nicht die des Gesetzgebers. Deine Meinung spielt letztlich keine rolle. Straftatbestand erfüllt Punkt!

Ob es dir geschadet hat? Bin ich mir nicht sicher. Denn jetzt akzeptierst du es als legales mittel der Erziehung.


melden
334 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt