Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Hintern versohlt bekommen?

2.054 Beiträge, Schlüsselwörter: Hintern Versohlt Bekommen, Körperstrafe, Züchtigung

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 01:35
Hallo, an alle die das hier interessiert: Als 58" Junge hab ich bis 12 J welche auf den Hintern bekommen! Zuerst von einer dominanten Frau, meistens mit der Hundeleine auf die Unterhose oder Pyjama, sonst von einem Lehrer oder Erzieher (Internat) mit dem Rohrstock oder Pantoffel! Was hat es mit mir gemacht.... Hmh! da gibt es verschiedene Facetten! Die wirklich harten Übergriffe (der Frau) hab ich mit ca. 9-10 J sexuell sublimiert.. will heißen, das die Angst davor mich erregte und ich so meine Sexualität entdeckte! Bei dem Lehrer oder Erzieher war es eher beschämend und hab ich verdrängt! Heutzutage ist das Thema für mich aber nicht aus der Welt - fühle mich eher der BDSM-Welt hingezogen. Es wirkt also doch nach!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 01:45
An und zu, gebracht hats 0 weder in positiver noch in negativer Hinsicht.
Ich brauchte schon immer nachvollziehbare Gründe  um etwas nicht zu tun.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 01:58
Das glaube ich auch das solch eine Erfahrung nachwirkt. Ich bin immer den untersten Weg gegangen um es meinem Freund recht zu machen. Hatte Verlustãngste. Nachdem ich meine Kindheit auf gearbeitet habe konnte ich vergessen. Das war ein schwieriger und langer Weg. So habe ich meinen inneren Schmerz besiegen können.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 08:58
Ich habe als Kind ab und zu den Hintern versohlt bekommen. Als Erwachsene steh ich ab und zu drauf :troll:


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 09:10
Als Kind ist mir das nie passiert, auch wenn meine Eltern und meine Oma es immer mal angedroht haben.
Hatte aber meine ersten sexuellen Gefühle in Bezug darauf (bei entsprechenden Szenen im Fernsehen zB) und stehe heute voll auf Spanking.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:15
@dazed

Meine Frau und ich waren vor einigen Jahren mal in Liverpool zu einer "Spanking Party" eines Kunden der Agentur meiner Frau eingeladen.
Es trafen sich dort etwa zwei Dutzend Middleclass Couples mittleren Alters, um nach einem Stehimbiss nebst mutmachenden Drinks nach Geschlechtern getrennt im Schlafzimmer des Hauses zu verschwinden, um sich umzuziehen. Heraus kamen die Damen und Herren in allerlei wurstpellig wirkende Schuluniformen oder wallende schwarze Roben gewandet. Da hielt mich nur der eiskalte Blick meiner Frau Gemahlin (We're here for the money!) vom Lachanfall ab. In einem als Klassenzimmer hergerichteten Raum spielten die Herrschaften dann Schule. War jemand der "SchülerInnen" frech oder gab falsche Antworten, dann gab es vom "Lehrer" bzw. der "Lehrerin" etwas hinten drauf. Mit Hand, Lineal oder Rohrstock, je nach Schwere des Vergehens oder Interessenslage auf die Unterhose oder den blanken Po. Nicht immer ein schöner Anblick. Ich musste den ganzen seeeehr langen Abend mit einer Mischung aus Belustigung und Langeweile kämpfen. In seinem etwas verqueren Ernst einerseits und seiner "Huch wir tun was ganz perverses"-Kicherigkeit andererseits wirkte alles so ein bisschen wie eine Folge des Schulmädchen-Reports, dargeboten von Monty Python's Flying Circus.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:33
Doors schrieb:Schuluniformen oder wallende schwarze Roben gewandet
Klingt für mich eher nach Harry Potter für Arme
Doors schrieb:Mit Hand, Lineal oder Rohrstock
oder Zauberstab


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:42
@hallo-ho

Meinen Zauberstab führe ich nur privat vor.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:43
Doors schrieb:Meinen Zauberstab führe ich nur privat vor.
Da sind wir auch alle dankbar :D Sonst wär das was für den sexuelle-Belästigungs-Thread


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:46
@hallo-ho

Nach Angabe meiner Frau fällt das ohnehin unter "zu vernachlässigende Kleinigkeiten".

Und jetzt wieder zurück zum Thema - oder ich leg' Dich über's Knie.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 17:48
Doors schrieb:Und jetzt wieder zurück zum Thema - oder ich leg' Dich über's Knie.
Verdient hätt ichs *lasziv guck in Schulmädchen-Minirock-Uniform*


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 19:00
Ja, als Kind habe ich den Hintern versohlt bekommen und zwar vom Allerübelsten vom Vater.
Zum Glück nicht allzu oft, aber wenn, dann richtig. Meistens nur wegen Kleinigkeiten z.B. schlechte Schulnoten.
Er hat mir nicht nur mit der Hand den Hintern versohlt, sondern mit einem Gummischlauch und einmal hat er einen Kochlöffel so lange auf meinen Kopf geschlagen, bis er durchbrach.
Meine Mutter ist oft dazwischen gegangen, weil er nicht wusste, wann er aufhören sollte. Ich weiss nicht was passiert wäre, wenn nicht.

Wenn ich mal wieder ne Fünf in Mathe nachhause brachte, wusste ich genau was mir am Abned blühte, wenn er von der Arbeit nachhause kam. Ich guckte den ganzen Nachmittag ständig auf die Uhr und wartete darauf, dass er kam. Das hat mich verrückt gemacht, ich hatte furchtbare Angst gehabt.

Als ich so um die 13 Jahre alt war, hörte er damit auf. Hätte er nicht damit aufgehört, hätte ich ihn wahrscheinlich, spätestens im Alter von 15 Jahren, wenn ich wehrfähig gewesen wäre, abgestochen. Er hat wohl Glück gehabt.

Ich weiss nicht, ob Folgendes für die Schläge verantwortlich ist und zwar leide ich seit meinem 22. Lebensjahr unter Angst und Panikattacken. Die sind aber aufs Herz bezogen (Herzneurose) weil ich damals oft psychisch bedingte Herzmuskelkrämpfe hatte ( Ungefährlich laut Kardiologen ) Trotzdem dachte ich immer, das wären Infarkte gewesen.
Ansonsten bin ich bis heute leicht aggressiv, mich sollte keiner zu lange ärgern. Ich habe meine Aggressivität aber gut im Griff und bisher ist auch noch nichts schlimmes passiert.
Keine Ahnung, ob das alles in Zusammenhang steht.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 19:11
Bestimmt. Aggressionen und Jãhzorn kenne ich zu gut. Mit 22 war mir aber klar das ich so keine guten Aussichten I'm Leben habe. Dann habe ich an mir gearbeitet. Was ich nicht will, das tue ich einem anderen auch nicht an. Das geht und ich habe mein Leben sehr gut gemeistert.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 19:20
Tourbillon schrieb:Wenn ich mal wieder ne Fünf in Mathe nachhause brachte, wusste ich genau was mir am Abned blühte, wenn er von der Arbeit nachhause kam. Ich guckte den ganzen Nachmittag ständig auf die Uhr und wartete darauf, dass er kam. Das hat mich verrückt gemacht, ich hatte furchtbare Angst gehabt.
Hättest die Schulnoten nicht verheimlichen können, wenn es mal schlechte waren? Also hätte es nicht gereicht wenn nur Mutti unterschrieben hätt und man vorher auch gar nichts groß von Tests erzählt hätte?


melden
Tourbillon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 19:23
@Bone02943

Das ging leider nicht, weil mein Vater sich für meine Schulischen Leistungen interessiert hat. Er ging auch immer regelmäßig zu Elternsprechtagen und das alles.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 20:11
Ja habe ich, sogar ziemlich heftig.Habe Depressionen und bin Drogensüchtig. Ob das daran liegt? keine Ahnung....


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

08.11.2017 um 21:37
Also ich selbst habe auch als Kind sowas mal mit gemacht. Aber ich bin weder dran gestorben noch habe ich Probleme oder sonst was. Natürlich ist richtiges Prügeln der falsche Weg aber mal ehrlich früher war sone "Jagdreise" für sehr viele ganz normal.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

09.11.2017 um 00:11
Mr.Winchester schrieb:Natürlich ist richtiges Prügeln der falsche Weg aber mal ehrlich früher war sone "Jagdreise" für sehr viele ganz normal.
Na heute zum Glück nicht mehr da man inzwischen erkannt hat, daß aus Prügel-Pädagogik keine besseren Menschen gemacht werden.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

09.11.2017 um 14:46
Mr.Winchester schrieb:Jagdreise" für sehr viele ganz normal.
Ahrggg nicht für alle...als ich 15 war, hab ich meinen Vater dann mal ne "Jagdreise" verpasst! Hat mich sogar für ne gewisse Zeit hinter Schloß und Riegel gebracht! Gewalt führt einfach zu nichts....außer zu eine Menge Problemen! Würde doch niemals meine Hand gegen Kinder erheben! Gewalt zur Zügelung oder zum Gefügig machen...neee, im Leben nicht...da hab ich z.B gaaanz andere Methoden...Du kannst sauer sein, wenn dein Kind zu spät nach Hause kommt oder du fängst damit schon sehr früh an ein Gefühl des Vermissens gegenüber deinen Kind(meinetwegen auch zu spielen) zu vermitteln...Klatscht es, kommt dein Kind vielleicht aus Angst ein zwei mal(je nachdem wie hard das Kind verprügelt wurde) aus Angst pünktlich nach Hause! Aber beim zweiten Beispiel, denkt das Kind, dat sich die Eltern enorme sorgen machen(der Kopf arbeitet, so wie er es soll), zudem lernt ein Kind, was keine Gewalt erfährt meines Erachtens viel eher was "Gemeinschaft" bedeutet und "lebt" diesen Begriff doch viel eher!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

09.11.2017 um 14:49
Und Methoden der Bestrafung gibt es so viele....da muss Gewalt nicht sein(meiner Meinung nach)!


melden
356 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt