Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Den Hintern versohlt bekommen?

2.054 Beiträge, Schlüsselwörter: Züchtigung, Hintern Versohlt Bekommen, Körperstrafe

Den Hintern versohlt bekommen?

30.08.2016 um 15:36
Mir hat man nie den Hintern versohlt und aus mir ist nichts geworden. Also um Gottes Willen, versohlt Euren Kindern den Hintern! :troll:


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 10:37
Nach der Züchtigung ist man als Sohn/Tochter meist vollkommen entspannt, das heißt, von den eigenen inneren Spannungen der Aggression und des Eigensinns befreit und fühlt sich geborgen in der liebenden Macht und Autorität des Vaters/der Mutter,

Was für ein Quatsch!
Nach der "Züchtigung" war ich nie entspannt, eher verstört und noch aggressiver vllt sogar noch verletzt!
Meine Mutter hat mich wegen jeden Mist "gezüchtigt"
Und ich war danach weder entspannt, noch fühlte ich mich bei ihr geborgen!

In welcher Welt fühle ich mich von meinem Peiniger geborgen?

Danach verspürte ich eher den Drang "es zurück zu zahlen", was ich nie tat, jemand aber hätte tun müssen.

Oh man, ich habe so einen Quatsch noch nie gehört.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:06
Warmerfebruar schrieb:In welcher Welt fühle ich mich von meinem Peiniger geborgen?
In einer SM-Welt. Denn darum geht es, nicht um Erziehung!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:08
@Alari
Ja ich sprach jetzt allerdings von dem Beispiel in der Erziehung.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:10
@Warmerfebruar
Dieses Beispiel hat mit Erziehung aber nichts zu tun, auch wenn man ihm dieses Deckmaentelchen gibt!


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:16
@Alari
Das von mir zitierte Beispiel handelt doch von Erziehung. Oder verstehe ich dies falsch?


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:17
@Warmerfebruar
Angeblich.......


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 12:19
@Alari
Gut, dann ignoriert bitte meinen Beitrag.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 13:08
Ich habe von meiner frühen Kindheit an, bis zu meinem 15. Lebensjahr, Prügel einstecken müssen.

Die Gründe dafür waren teils lächerlich. Als ich mit 12 Jahren mal die Schule schwänzte und dabei erwischt wurde, bekam ich sie erst mit dem Holzlöffel drauf. Als ich dann weinend vor Schmerzen auf den Boden lag und keinen Widerstand mehr leisten konnte, durfte ich mit ansehen, wie meine Mutter anschließend durch mein Schlafzimmer wütete und sämtliche Gegenstände zerstörte, die mir sehr lieb waren. Beispielsweise wurden CD's, die ich mir vom angesparten Taschengeld zugelegt hatte, in der Mitte durchbrochen.

Angefangen hatte das nach der Scheidung meiner Eltern. Meine Mutter kannte es aus ihrer eigenen Kindheit nicht anders und als Alleinerziehende ist es ja noch mal doppelt so stressig mit einem Kind, da wusste sie es wohl nicht besser. Auch meine Oma hielt es für angemessen, mich mit dem Holzlöffel oder dem Gürtel zu bestrafen. Hinzu kam noch regelmäßig psychische Gewalt.

Diese Ereignisse führten dazu, dass ich irgendwann überhaupt kein Vetrauen mehr zu meiner Mutter fassen konnte, was die Beziehung zu ihr bis heute auch gänzlich zerstörte. Ich wurde depressiv und, trotz Freunde, sehr einsam. Ich verkriechte mich oft in Tagträumerei, wodurch meine Konzentration in der Schule litt, was zu schlechten Noten führte. Ein Grund mehr, mich zu schlagen.

Als ca 15-Jährige begann ich dann schließlich mich gegen meine Mutter aufzulehnen. Die Prügel hörten dann auf, weil sie fürchtete, ich könnte mich mit den gleichen Mitteln wehren.

Bis heute habe ich Defizite was Vetrauen und Konzentration anbelangt. Vertrauen aufzubauen ist immer ein langwieriger Prozess. Konzentration kann ich auch nur mühsam lange aufrecht erhalten. Bin oftmals zerstreut und mit den Gedanken woanders. Auch Einsamkeit ist noch ein Thema.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 19:33
@Intemporal

Das ist wirklich hart, und es tut mir ehrlich leid, so etwas zu lesen. Ich kann verstehen, daß es dir schwerfällt, normale soziale Kontakte auf einem nirmalen Niveau aufzubauen. Ich wünsche mir für dich, daß du diese traumatisierenden Geschehnisse auf irgendeine (nicht selbstzerstörerische) Art verarbeiten kannst! Fühl dich gedrückt t4615


---


Solche Form von Gewalt hat jedoch, wenn du mich fragst, nichts mehr mit einem Hintern versohlen oder ,,horbeln" zu tun. Dies ist mir als Kind widerfahren, wenn ich Mist gebaut habe. Es hat lediglich bewirkt, daß ich geschnallt habe, was ich für Mist gebaut habe - aber hat keine langfristigen Schäden nach sich gezogen.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 20:44
@Grymnir

Es ist nicht so, dass es mich im Leben massiv zurückschlägt. Ich habe an sich kein Problem damit Kontakte zu knüpfen und diese zu halten. Ich lasse die Personen meine Zweifel auch nicht spüren. Ich kommuniziere sie zwar, aber gehe dennoch fair mit ihnen um. Aber die Erfahrungen haben dennoch ihre Spuren hinterlassen. Es ist halt ein permanentes 'vorsichtig sein', das andere schneller ablegen, als ich. Das kann zeitweise, vor allem für mich selbst, schon stressig sein.

Aber ich habe in den Jahren durchaus tiefe Freundschaften schließen können, denen ich vetraue.

Ein Bisschen den Hintern versohlt bekommen war das nicht, das stimmt, aber selbst die Erfahrungen, die ich gemacht habe, halten leider noch viel zu viele Eltern für angemessene Erziehungsmaßnahmen.
Grymnir schrieb:Ich wünsche mir für dich, daß du diese traumatisierenden Geschehnisse auf irgendeine (nicht selbstzerstörerische) Art verarbeiten kannst! Fühl dich gedrückt
Danke, ich arbeite noch dran, mit Erfolg. :)


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

31.08.2016 um 21:37
Körperliche Gewalt gegen Kinder geht gar nicht! Punkt.


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

01.09.2016 um 00:10
Bei uns gabs immer was mit dem Kleiderbügel oder dem Flip-Flop. Interessant ist dass meine Tante das komplette Gegenteil meiner Mutter ist und nie die Hand erhoben hat sondern ihr einziges Kind absolut verwöhnt hat, welches inzwischen der absolute Kneipenschläger mit jeder Menge Anzeigen ist...während ich zb jede Schnecke im Regen sicher über die Straße geleite <3


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

01.09.2016 um 07:37
@Waldkind
Das kann man so aber auch nicht verallgemeinern! Es haengt viel vom Charakter der jeweiligen Person ab. Nur allzuoft werden Leute, die als Kinder Gewalt erfahren, ebenfalls gewaltbereit.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

01.09.2016 um 07:45
Durchfall schrieb am 14.02.2016:Ich habe geschrieben, dass das Aufwachsen mit Geschwistern viel effektiver ist.
Da kommt eher kein verwöhntes Kind bei raus.
Aber wirklich nicht! Ich bin Einzelkind und wenn Du das weiterhin behauptest, sage ich das meinem Papa.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

01.09.2016 um 16:13
Grymnir schrieb: Solche Form von Gewalt hat jedoch, wenn du mich fragst, nichts mehr mit einem Hintern versohlen oder ,,horbeln" zu tun. Dies ist mir als Kind widerfahren, wenn ich Mist gebaut habe. Es hat lediglich bewirkt, daß ich geschnallt habe, was ich für Mist gebaut habe - aber hat keine langfristigen Schäden nach sich gezogen.
Kann ich bestätigen, bei mir hat es sich nicht viel anders ergeben.
Im Fall von Intemporal ist das aber eine ganz andere Geschichte und die Auswirkungen wie bei ihm/ihr meist prägend für das ganze Leben was mal wieder zeigt dass "schwarze Pädagogik" da hingehört wo es herkommt, in den Abrund der Geschichte.


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

03.09.2016 um 14:51
Oha, sind schon wieder neue Rüdileins da? Die wachsen aber schnell nach :-)

Trolololo ...


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

04.09.2016 um 10:06
Waldkind schrieb am 01.09.2016:Bei uns gabs immer was mit dem Kleiderbügel oder dem Flip-Flop. Interessant ist dass meine Tante das komplette Gegenteil meiner Mutter ist und nie die Hand erhoben hat sondern ihr einziges Kind absolut verwöhnt hat, welches inzwischen der absolute Kneipenschläger mit jeder Menge Anzeigen ist...während ich zb jede Schnecke im Regen sicher über die Straße geleite <3
Oder du wahlweise einen Nachbarn zu Apfelmus prügelst, wie du es hier stolz verkündest:

Diskussion: Bösartige Nachbarn, wie kann man sich wehren ohne Anwalt? (Beitrag von Waldkind)
Weiss noch wie mein Nachbar auch immer Ärger machte und mein Rad geklaut hat welches er sichtbar von Außen in seiner Wohnung gelagert hatte, auch da wollte die Polizei nichts tun. Als ich ihm dann mal im Treppenhaus zu Apfelmus geprügelt hatte, gab es danach keinerlei Probleme. Pfft...Gewalt sei keine Lösung <3
Tja, so schnell geht die Glaubwürdigkeit dahin. Aber vielleicht fabulierst du ja auch gerne. ;)


melden
Waldkind
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Den Hintern versohlt bekommen?

04.09.2016 um 13:42
@Carietta
Das ist eine Tatsache, ich hasse Gewalt, ich meide sie wo es geht, schliesslich habe ich sie am eigentlich Leib erfahren, dennoch habe ich auch kein Problem zuzuschlagen dass sich die Balken biegen wenn es nicht anders geht.
Wenn du der Meinung bist ängstlich mit einem Tränchen im Äuglein dir alles gefallen zu lassen, dann ist das deine Sache, ich tue dies nicht.
Der Typ im Haus war ein Drogensüchtiger der dort alle belästigt hat, in 99% der Fälle ist Gewalt nicht die Lösung, in diesem Fall war sie es.
Aber gute Arbeit beim suchen meiner Beiträge, den Zusammenhang hätte auch jeder 7 jährige erkannt :D


melden

Den Hintern versohlt bekommen?

18.12.2016 um 00:21
Waldkind schrieb am 04.09.2016:Aber gute Arbeit beim suchen meiner Beiträge, den Zusammenhang hätte auch jeder 7 jährige erkannt
Wir sind ja nicht blöd, Rüdiger.


melden
371 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt