weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

110 Beiträge, Schlüsselwörter: Geisterhaus, Anzeige, Geisterbahn, Gewaltverherrlichung
Paka
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 17:56
Die Dummheit der Menschen ist eben unendlich.

Das einzigste, was mich stört, sind diese Pferdereitanlagen. Denen hetze ich auch das Amt auf den Hals.


melden
Anzeige
ramisha
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 17:57
@lübke
Ich lebe in Franken und sage in dem Fall ""Bayern", weil sich der Typus Frankenwald
kaum vom Typ Ober- oder Niederbayern unterscheidet und selbst um die Großstädte
herum und in ihnen selbst findest du Bigotte, Engstirnige, Frömmelnde und Weltfremde,
wie sonst nirgends in Deutschland.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:01
@SethSteiner
Mir hat das als Kind nichts ausgemacht, dir vielleicht auch nicht. Aber es gibt durchaus Kinder, die sowas beängstigend finden.

@heureka1975
Das wäre dann die Verantwortung des Vaters.

Aber ich sehe kein Problem darin, die Stellplätze so zu vergeben, dass thematisch passende Fahrgeschäfte nebeneinander sind.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:07
Natürlich, nichts anderes habe ich geschrieben aber ich sehe soetwas wie einen passenden Stellplatz nicht und auch keinen Grund. Man braucht keine Rücksicht auf solche Trivialitäten zu nehmen, weil sie eben das sind, trivial. Dann hat eben ein Kind von Hundert (das ist vermutlich noch zu wenig) Angst, was solls? Was wäre denn passender für so eine Schaubude? Jahrmärkte sind "all age" wie man so schön in der Literatur sagt.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:07
@Ahiru
Is in Neustadt fast unmöglich. Ich bin dafür das dieser eine von tausenden Besuchern einfach mal weg bleibt. Der zeigt sowieso bald die Bücherei an, weil die dort das kleine Gespenst ausleihen.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:12
Da sollte sich der Besitzer des Geisterhauses mal überlegen, ob er nicht den Vater anklagt: Kindesmißhandlung.
Die Welt wird immer bekloppter.....*kopfschüttel*
Eni


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:31
Bescheuert.
Demnächst wird noch die Achterbahn angezeigt, weil sie keine sichtbare 8 enthält und somit arglistige Täuschung vorliegt. :D


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:35
Ideen über Ideen. Da läßt sich doch bestimmt kohlemäßig was machen.
Bräuchte nämlich grade Kohle für mein Hobby. :D
Eni


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 18:54
Der Grund der Anzeige ist verständlich.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 21:15
Habe gerade erfahren das es sich um einen Arzt handelt der das Geisterhaus angezeigt hat. Also um Geld scheint es hier nicht zu gehen.

Da fällt mir der Spruch meines Opa´s wieder ein " dumm studiert"


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 21:23
@Plan_B
ja! Da werd ich doch gleich mal losgehen..... ich hab noch NIE ne 8 gesehen.....

Also ganz im ernst,der Vater spinnt,undzwar total!!
Gut,man hätte das Karussel oder die Geisterbahn wo anders hinstellen können......
aber wenn sein Kind so empfindlich ist,sollte er zu solchen Festen wo auch Geisterbahnen stehen,nicht hin gehen.

Wenn er seinem Kind das richtig erklärt hätte,.....ist doch alles unnötig....in der Zeit wo die das bearbeitet haben,hätten sie wo anders bestimmt geholfen....

Schwachsinn!!


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

18.06.2012 um 21:23
niurick schrieb:Der Grund der Anzeige ist verständlich.
Nein, der Grund der Anzeige ist für mich nicht verständlich.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 00:29
niurick schrieb:Der Grund der Anzeige ist verständlich.
Ekläre das mal bitte,weil für mich ist der Grund auch unverständlich.Mein Sohn hatte eine ganze Zeit lang Angst vor einem Bild.Der Schrei von Munch.Er hat das irgendwo gesehen und es hat ihm nicht mehr in Ruhe gelassen.Da ist Elternarbeit gefragt um dem Kind die Angst zu nehmen,denn ich kann nun wirklich nicht verlangen,das dieses Bild nicht irgendwo abgedruckt wird oder mal im TV auftaucht.Wieso man also einem Kind nicht erklären kann,das diese Figur nicht echt ist und sich damit beschäftigt dem Kind das zu erklären finde ich hier eher traurig.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 00:36
Wieder mal typisch, was kann man erwarten wenn man die Kinder schon zu Memmen erzieht?
Alle Ecken gepolstert, bei jedem Wort aufgepasst das es nichts falsches ist, jedes Essen vorkauen und wehe ein Floh hustet.
Anstatt das der Vater seinem Jungen erklärt was das war, geht er zur Polizeit... soll der Staat wieder mal eingreifen.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 02:26
Die Kinder zu Memmen erziehen? Nicht nur, dass es sich hier um ein Kleinkind handelt (also noch gar keine Prägung stattfinden konnte), es war doch nicht das Kind das zum Anwalt gegangen ist sondern der Vater. Es ist doch eigentlich erstaunlich, dass sich ausgerechnet immer wieder die Menschen beschweren, die nach altem Muster erzogen wurden, konservativ eben. Horror ist doof, Pornographie ist doof, Videospiele sind doof. Dabei ist doof ein extremer Euphemismus, denn viel passender wäre "gesellschaftszersetzend", das ist es was Leute wie dieser Herr denken und wenn ich mich nicht irre hört man das Geplärre von wegen "heute sind alle Kinder weich" ausgerechnet von denen, die Schiss vor alles und nichts haben. Die Memmen hingegen lassen ihren Nachwuchs ohne Angst Mortal Kombat spielen.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 09:19
Liest denn auch mal jemand die Meldung dazu? Zur Anzeige kam es nicht, weil der Kleine einen Schrecken bekam, sondern deshalb: Es geht um Gestalten mit abgeschnittenen, vor Blut triefenden Köpfen.

Und das StGB sieht in der Gewaltverherrlichung sehr wohl ein Vergehen.
Fazit: Die Anzeige ist sowohl gerechtfertigt als auch nachvollziehbar.


melden
nas
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 10:17
@niurick

Ja, na klar habe ich die Meldung gelesen.
Es ist nicht der Schausteller der hätte angezeigt werden sollen, sondern die Behörde.Denn diese hat nach Prüfung, die Erlaubnis zur Zurschaustellung gegeben.

http://dejure.org/gesetze/StGB/131.html

Hast Du dir denn die Bilder angeschaut?Da "trieft" nix, da ist nichts animiert.Hängt da so rum.

http://dejure.org/gesetze/BGB/1631.html

"...und seinen Aufenthalt zu bestimmen."

Hm.Bleibt abzuwarten wie die Justiz da entscheidet.Wenn es denn zu einem Prozeß kommen sollte.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 10:20
Warum sollten gewaltverherrlichende Bilder dazu abgebildet werden? Die wird kein Blatt drucken. Sie wären auch nicht weiter wichtig.


melden

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 10:25
Unfug. Hier verstößt nichts gegen ein Jugendschutzgesetz oder ähnliches. Hauptsache man bekommt 'ne tolle Schlagzeile.


melden
Anzeige

Geisterbahnbesitzer anzeigen wegen Gewaltverherrlichung?

19.06.2012 um 10:54
Im christlichen Abendland ist man doch sonst nicht so zimperlich.
In und um Kirchen / Köster etc. herrscht der pure Horror (Sakralkunst, Reliqiuen etc.):

Am Ammersee:
b-amm-heiliger-sm


Johannes der Täufer:



Kathedrale Sevilla:
Makabre-Sakralkunst-ein-Heiliger-der-gek



Auch über ein Verbot nachgedacht...? ;)


melden
174 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Winterdepression63 Beiträge
Anzeigen ausblenden