weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

707 Beiträge, Schlüsselwörter: Internet, Porno, Pornographie, Sucht.

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:07
Aus der Sicht der Freundin :

Ich wäre stinksauer, wenn ich später von den Vorlieben meines Partners erfahren würde .

Dass er es mir verheimlicht hat .

Ich empfände es fast als Betrug


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:28
@Lindsey__

Was denkst du denn ,wann der richtige Zeitpunkt ist in z.B. MauritoZ10's Fall seiner Freundin zu gestehen, das er sexuell auch auf ältere Frauen steht? Oder ob er es ihr überhaupt sagen soll?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:34
@Schnurrgerüst
Schnurrgerüst schrieb: Pornos sind frauenfeindlich, ja. Das dürfte eigentlich selbst Antifeministen, die Pornos dazu benutzen, Wikipediaeinträge ungeliebter Frauen zu verunstalten, klar sein.
Antifeministen? Wikipediaeinträge? Hä? Muss ich das verstehen? :D
Wo sind Pornos frauenfeindlich? Die Frauen machen da freiwillig mit. Für sie ist das nichts anderes als ein Job.
Es sind Schauspielerinnen, mehr nicht.
Selbst wenn es sich dabei um Hardcoreszenen handelt - ein Job, eine schauspielerische Leistung.

Sind Horrorfilme in denen Frauen zerstückelt werden, auch frauenfeindlich?
Oder andersrum: sind Filme, in denen Männer von Frauen getötet werden, etwa männerfeindlich?

Niemand käme auf die Idee, dieses Genre als frauen- oder gar männerfeindlich einzustufen.
Aber sobald es um Sex geht, um Pornographie, wird geschrien, dass Frauen da schlecht behandelt werden, oder dass dies suggeriert wird.

Das wird es nicht!

Und es ist nichts verwerfliches daran, sich einen Porno anzusehen. Es ist auch kein Betrug dem Partner gegenüber.
Diese verdammte Prüderie, sobald es um Pornos geht, hängt mir dermaßen zum Hals raus.


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:36
@Lindsey__
.lucy. schrieb: Ich wäre stinksauer, wenn ich später von den Vorlieben meines Partners erfahren würde .

Dass er es mir verheimlicht hat .

Ich empfände es fast als Betrug
Bullshit!
Was soll er ihr denn sagen? "Hör mal Schatz, ich lieb dich ja, aber ich schau mir gerne nackte und geile MILFs an. Sieh zu, dass du auch endlich älter wirst, damit ich meine Vorliebe mit dir ausleben kann"?
Soll er das zu ihr sagen?
Oh, sie wird das sicher verstehen und sagen: "jaaaa ist überhaupt kein Problem, EGAL"


Hinter welchem "Romantik-alles-ist-ne-Wolke-Mond" lebst du eigentlich? :D


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:38
@Nordlicht84HH

In einer festen Partnerschaft sollte man über Sex reden können .

TE kann seine Freundin auch fragen was sie möchte .

Man muss sich das erzählen können

Reden denn die jungen Leute nicht miteinander ?

Sie können abends zusammen im Bett miteinander darüber sprechen.


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:42
@Merlina
Merlina schrieb:Diese verdammte Prüderie, sobald es um Pornos geht, hängt mir dermaßen zum Hals raus.
ich denke, das nur leute so negativ darüber denken, die ihre eigene sexualität nur eingeschränkt ausleben können.oder noch im voriegen jahrhundert leben.

es soll auch frauen geben, die mit ABSICHT in der pornobranche anfangen.und einige haben sogar einen lehrabschluss oder matura:)und machen es trotzdem.


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:42
@Merlina


TE kann doch zugeben , dass er Pornos schaut

Man kann das sogar zusammen tun
Es gibt sogar schöne Filme für Frauen.

Das wäre dann auch eine Gelegenheit miteinander über Sex zu reden


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:46
@Koman
Koman schrieb: ich denke, das nur leute so negativ darüber denken, die ihre eigene sexualität nur eingeschränkt ausleben können.oder noch im voriegen jahrhundert leben.
Könnte eine Möglichkeit sein. Bestimmt sind nicht alle Pornogegner prüde, aber etliche mit Sicherheit.
Mir stinkt es vor allem gewaltig, dass da immer nur darüber gesprochen wird, wie frauenfeindlich das alles angeblich ist.
Hat mal einer an die Männer gedacht, die immer standfest bleiben müssen?
Selbst die machen freiwillig mit, ist klar. Aber dass die Sache immer nur von einer Seite gesehen wird und es ja immer nur um die armen Frauen geht, regt mich auf.




@Lindsey__

Vielleicht mag der TE aber nicht zusammen mit seiner Freundin einen Kuschelrock Porno ansehen.
Vielleicht mag er sich gerne was Hartes ansehen. Alleine. Und seine Fantasie geistig ausleben. Alleine.
Vielleicht reden die ja trotzdem über Sex. Nur eben nicht über DIESE eine Vorliebe von ihm.

Muss die Beziehung denn immer gleich komisch sein, nur weil man nicht über jeden kleinsten Gedanken redet?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:50
@Merlina


Wenn etwas heimlich getan wird, Pornos geschaut z.B. , bedeutet das doch , der Partner will etwas verheimlichen, hat ein schlechtes Gewissen dabei.

Wie fühlt sich die Partnerin , wenn sie zufällig dahinter komm ?

Nach Monaten, Jahren ?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:52
@Lindsey__

Man muss nicht über alles offen reden. Es gibt kleine Geheimnisse, die ruhig bewahrt werden können.

Wenn sie nach Jahren zufällig dahinter kommt, wird sie darüber lächeln und ihn -dann mittlerweile als MILF- ordentlich vernaschen. Ohne rum zu zicken.

Wenn alles richtig läuft und das keine "Kreisch-Schrei-Iiiih-Hyperemanze" ist. ;)


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:56
@Merlina
Merlina schrieb: Vielleicht mag der TE aber nicht zusammen mit seiner Freundin einen Kuschelrock Porno ansehen.
Vielleicht mag er sich gerne was Hartes ansehen. Alleine. Und seine Fantasie geistig ausleben. Alleine.
Vielleicht reden die ja trotzdem über Sex. Nur eben nicht über DIESE eine Vorliebe von ihm.

Muss die Beziehung denn immer gleich komisch sein, nur weil man nicht über jeden kleinsten Gedanken redet?
Er kann trotzdem zugeben, dass er Pornos schaut .

Und welche .

Was ist schon dabei ?

Frauen mögen auch Pornos , andere eben

Und das kann Frau auch dem Partner erzählen , zeigen


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:57
@Lindsey__

Ja, in deiner Traumwelt mag das sicher so sein.^^
Ich bin Realist, ich sehe die Dinge anders.


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:58
@Lindsey__
.lucy. schrieb:Das wäre dann auch eine Gelegenheit miteinander über Sex zu reden
klar!aber leider, ist eben nicht jeder gleich.
ich schau mir solche sachen auch gerne an. auch mit meiner frau, aber auch ohne ihr^^
.lucy. schrieb:Wenn etwas heimlich getan wird, Pornos geschaut z.B. , bedeutet das doch , der Partner will etwas verheimlichen, hat ein schlechtes Gewissen dabei.

Wie fühlt sich die Partnerin , wenn sie zufällig dahinter komm ?

Nach Monaten, Jahren ?
ich denke eher, das er einfach geil ist, und sich befriedigen will. und das man nicht jedem erzählt, wie und wann man sich befriedigt, sollte ja mal klar sein.

frage: würdest du dich wirklich betrogen fühlen, wenn dein freund ab und zu pornos schaut, ohne es dir zu erzählen?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:59
@Merlina


Ich hab ja keine Probleme :D

TE hat welche .

Ich sag hier nur wie ich es für richtig finde


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 19:59
@Lindsey__

Er macht da ein Problem, wo keines ist.
Aber das wiederum ist ja sein Problem. ;)


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 20:05
@Koman
Koman schrieb:
frage: würdest du dich wirklich betrogen fühlen, wenn dein freund ab und zu pornos schaut, ohne es dir zu erzählen?
Ja , nicht direkt betrogen, aber ich würde mich fragen, warum er es nötig hat es heimlich zu tun .

Warum er glaubt , mit mir nicht darüber reden zu können .
Was verheimlicht er noch ?


Ich würde mich fragen , welche Pornos das sind, von denen ich nichts wissen darf


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 20:06
ich sehe da kein Problem, sich durch Pornos zu stimulieren und Masturbations-Fantasien anzuregen. Solange es keine illegalen Inhalte hat, logisch.

Du solltest dich allerdings fragen, in wie weit dein Pornokonsum deinen Tagesablauf bestimmt und ob du noch zwischen deiner gelebten Sexualität und diesen Fantasien unterscheiden kannst- schließlich möchtest du ja auch mal Sexualität leben, vielleicht auch in einer Partnerschaft, wo dir dann jemand mit Bedürfnissen gegenüber ist.

Tatsächlich werden junge Menschen heute zu früh mit Pornografie konfrontiert, deshalb macht Altersbeschränkung eigentlich Sinn. Denn genauso wie Telenovalas kein wahres Leben sind und Liebe nicht wie bei Disney, ist Sex nicht wie im Porno- aber das glauben jungen Menschen häufig.


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 20:07
@Lindsey__

Warum schreibst du mir das? Das weiss ich alles selbst! Das habe ich auch nicht gefragt. Du hast meine Frage nicht beantwortet. War die Frage nicht verständlich genug? Ich stelle sie sonst nochmal. Wann glaubst du wäre der richtige Zeitpunkt an dem er seiner Freundin seine Fantasie erzählen soll?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 20:08
@Lindsey__
.lucy. schrieb:Ich würde mich fragen , welche Pornos das sind, von denen ich nichts wissen darf
Ich würde da gar nicht vom schlimmsten ausgehen. Vermutlich Fantasien, die er für sich behalten will, vielleicht gar nicht ausleben will, sondern sich das nur gerne vorstellt.

Was ist denn deine Angst?


melden

Pornosüchtig - Problemfall oder einfach nur "Normal" ?

21.07.2012 um 20:09
@Nordlicht84HH
Nordlicht84HH schrieb: Wann glaubst du wäre der richtige Zeitpunkt an dem er seiner Freundin seine Fantasie erzählen soll?
Na wenn er grad mit seiner Freundin im Bett liegt und kuschelt. :D


melden
303 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt