weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

116 Beiträge, Schlüsselwörter: MS, Multiple Sklerose
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:46
@zett

nicht eingebildet..aber du kannst etwas dagegen tun, wenn du es willst..ich hab zbsp meiner oma heilkräfte zugesandt..sie lag im sterbebett mit einer blutvergiftung..aber ich wollte es nicht azeptieren u betete tagelang u habe ihr energie gesendet..sie ist heut wieder bei bester gesundheit..

man kann auch ander mit der heilkraft heilen, wenn man es vom innersten ehr will:)


melden
Anzeige

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:47
@Jantoschzacke
so wie es das steht

@Jacy26
ja ich kann es verstehen, MS ist wirklich, wie man auch so schön sagt erkrankung mit tausend gesichtern, .. leider


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:48
@georgerus
@Jantoschzacke
dann hat er Glück gehabt .. Das war ne Ausnahme die Regel sieht anders aus habe einige an Krankheiten zugrunde gehen sehen und die wollten garantiert Nicht sterben und die haben mit haut und Haaren dagegen angekämpft .
Es gibt keine innere Heilkraft ...


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:49
@zett

denk a heute du wirst wieder normal sein u dir wird es gehen wie vorher..ok..

dan sehe was passiert, du wirst bestimmt bald verbesserung spüren...vertraue deiner kraft im inneren


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:49
es gibt wahrscheinlich die körpereigenen selbstheilungskräfte,aber die haben wohl auch ihre grenzen


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:50
@Amalia1

wollten sie wirklich was dagegen tun od haben sie nurso dahingereder?

wenn man es wirklich will stirbt man auch nicht an sowas!!!!


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:51
@zett
genau dieses denken macht dich krank u lässt dich darin bleiben..vertrau doch einfach deiner inneren heilkraft..


melden
Jacy26
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:51
@georgerus
georgerus schrieb:sie lag im sterbebett mit einer blutvergiftung..aber ich wollte es nicht azeptieren u betete tagelang u habe ihr energie gesendet..sie ist heut wieder bei bester gesundheit..
ich hab schon sehr viel deiner texte gelesen, aber das geht entschieden zu weit...so ich muss eh ins Bett! Gute Nacht Leute und wir reden noch mal@georgerus


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:52
@zett

Also Er hatte Bauchspeicheldrüsenkrebs und am Darm Tumore. Die ganz genaue Krebsart weiss ich nicht. Er wurde unzählige male operiert und hat riesen Narben am Bauch. Er lag im sterben, hatte keine Haare mehr und hat nicht mehr gegessen. Es war schlimm. Und dann eines Morgens, stand er auf einmal auf und ging wieder. Er lag davor sehr lange im Bett. Als wäre ein Blitz durch Ihn gegangen. Von dem Tag an wurde es immer besser.


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:52
@georgerus
sie haben getan glaub es mir aber gegen Krebs oder sonstige schwere Krankheiten hast du irgendwann keine Chance mehr , da kannst du noch so an deine Gesundheit und deine innere kraft Glauben die Krankheit siegt am Ende doch .


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:53
@georgerus
ich hatte 2 meinungen

symptome vorher schon da, sowie positives MRT

keine MS
und dann wieder MS
und bin dann gegangen und habe mich seit dem nicht mehr auseinander gesetzt

ist mir wurscht

ich lebe und es geht mir doch gut


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:53
@Jacy26

willt du sie anrufen? sie kann es dir bestätigen..ich bin extra nicht mit ins krankenhaus, weil ich wußte es würde mich beeinflussen..bin daheim geblieben u habe an ihre heilkraft gedacht u das alles gut wird...u so kam es auch..die ärtze hatte sie schon abgeschrieben..


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:55
@Amalia1

krebs was ist das?

es ist doch eine unruhe im körper durch die psyche veranlasst..ein ungleichgewicht..

ich kann mich nocn an meinen relegionsleherer erinnern u der erzählte uns dass 90% der krnakheiten durch das umfeld u gedanken entstehen..u er hatte recht..

u genauso kann man sie auch wieder beseitigen..durch gedanken der heilung u genesung..


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:55
@Jantoschzacke
das ist allerdings erstaunlich ja ein wunder,

natürlich versucht man da eine logische erklärung für zu finden


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:56
@Amalia1

Manchmal ist es zu schlimm, dann hilft nur noch ein Wunder oder es ist eben so wie es ist. :-(


melden
georgerus
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:57
@zett

sei doch selbst dein eigenes wunder:)


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:59
@zett

Machst Du sport? Vielleicht kann man der Krankheit so entgegen wirken.


melden

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:59
@georgerus


was würdest du an meiner stelle tun??


melden
gracie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 22:59
@woanks
Wie die anderen gesagt haben, ist es wirklich nicht heilbar.
Ich habe auch MS, seid ich zehn bin und ich denke man muss sich einfach damit abfinden.
Das Leben geht trotzdem weiter ! Ich bekomm Kortison gespritzt und bald auch ncoh solche komischen Tabletten.
Ich wünsche deiner Tante alles gute.


melden
Anzeige

Multiple Sklerose, bitte um Hilfe!

21.07.2012 um 23:00
@Jantoschzacke
Es freut mich wenn es Leute gibt wo die Krankheit von alleine weg geht , aber es ist e en die Ausnahme und nicht die Regel, die sieht nämlich anders aus .
georgerus schrieb:u genauso kann man sie auch wieder beseitigen..durch gedanken der heilung u genesung..
Kann man eben nicht , aber es ist sinnlos noch was dazu zu sagen.
Ich bleibe dabei, man kann schwere Krankheiten nicht auf diesem weg besiegen.


melden
290 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Unsere Triebe25 Beiträge
Anzeigen ausblenden