weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Liebe, gibt es sie wirklich?

540 Beiträge, Schlüsselwörter: Liebe Illusion Lügen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:24
Repulsor schrieb:Ich warte noch auf eine Antwort. :)
Diese: sry, hab jetzt keine Zeit......
ackey schrieb:So bin jetzt mal weg, da ich wichtigeres zu tun habe.. so long :)


melden
Anzeige

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:24
@Repulsor
Repulsor schrieb:@Kältezeit
So einfach ist die Biologie auch wieder nicht.^^
Ääääh... DU bist doch derjenige, der es sich einfach macht, mit seiner Theorie, die sicherlich für dich auch auf biologischen "Fakten" beruht? ;) Ich hab nur versucht, gleich zu ziehen. :D Nur eben in die andre Richtung. ;)


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:25
@Thalassa
Hm, dann verstehst du etwas falsch. Ich negiere die Liebe nicht und ich will Liebe natürlich verstehen. Nur, jeder hat eben unterschiedliche Sichtweisen.

Ich will mich nicht nur auf Fortpflanzung fixieren, Liebe dient der Fortpflanzung, genauso wie Liebe dazu da ist, das Menschen zusammenkommen, Bindungen entstehen und in dieser bösen Welt überleben usw. - Aber ein bleibt: Liebe ist ein Werkzeug der Evolution. Ich würde sogar sagen, das Liebe ein Allzweck-Werkzeug für die Evolution ist.


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:30
@Repulsor
Repulsor schrieb:Aber ein bleibt: Liebe ist ein Werkzeug der Evolution.
Nöööööö, glaube ich nicht - es gibt 1000e Arten in der Natur, die auch ohne Liebe überlebt haben - zur reinen Arterhaltung, Fortpflanzung und Weiterentwicklung bedarf es keiner Gefühle wie Liebe.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:31
@Kältezeit
Nein, einfach mache ich es mir sicher nicht.^^
Sonst könnte ich eig. gleich gehen und die Sache wäre für mich geklärt. :)

Ich will im Grund nur sagen, das Liebe ein Werkzeug der Evolution ist. Sie ist mit der Evolution entstanden und dient der Evolution.
Wie genau und welche Auswirkungen die Liebe auf die Evolution hat, ist ja dadurch nicht geklärt.
Sicher ist nur das alles, und dazu gehört Liebe, Arten von Emotionen die der Mensch so hat, ein Produkt der Evolution ist und bleibt. Wenn man dem Gedankengang weiterfolgt, muss man sich Fragen: Warum? Warum gibt es Liebe? Die Frage, warum wir z. B. Furcht/Angst haben können ist etwas leichter zu beantworten: Zum Überleben, wenn wir Angst haben, sind wir Vorsichtiger und spüren Gefahr. Das hilf uns zu überleben. Ist es also mit Liebe nicht genauso? Ich denke schon.
Auch an dich @Thalassa


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:32
Japp, die gibt es wirklich. Der 1. FC Nürnberg, die große Liebe meines Lebens.

♥FCN♥


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:32
@Repulsor

Mal ne einfache Frage.. Glaubst du das Frösche Liebe empfinden?


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:33
@Thalassa
Kannst du mir diese 1000 Arten nennen? Ich gehe mal davon aus das du sie alle schon mal gesehen oder davon gelesen hast. :D

Ne Spaß, aber wie gesagt, sicher kann man auch ohne Liebe überleben. Die Natur ist halt Vielfältig und sehr Kreativ.^^


melden
llkillyall
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:33
Also es gibt Liebe ...

du musst sie erfahren haben um zu wissen das es so ist ...

solange du sie nicht selbst erfahren hast kannst du zweifeln soviel du willst ...

wenn du sie eines Tages erfahren wirst dann weißt du das es sie gibt ...



Es gibt viele die davon schon berichtet haben aber du musst selbst wissen ob dir das als Beweis reicht ...


Ich persönlich denke das es sowas gibt ...


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:34
@raio.solar
Ehrlich: Keine Ahnung.

Man könnte es evtl. herausfinden, dank Wissenschaft. :)


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:35
@Repulsor

Also wenn du keine Ahnung hast, warum bist du dir in diesem Thema so sicher?

Meins nich böse.. Bin wie immer nur neugierig.


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:37
@raio.solar
Weil ich der Wissenschaft vertraue.

Ich betrachte die Liebe einfach als einen Chemischen Zustand. Ich stelle mir die Frage, welchen Sinn die Liebe für unser Überleben hat.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:41
@Repulsor

Aber jetzt mal ehrlich! Bisher konnte noch kein Mensch erklären, was Liebe ist. Bzw. ob diese existiert oder nicht.
Natürlich gibt es zu dem Thema, einige wissenschaftliche Abhandlungen, aber sind die dann auch allgemeingültig?

Man hat das Gefühl, als wenn du dich weit aus´m Fenster lehnst!

Nichts für ungut Bruder..


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:43
@raio.solar
Bei anderen Emotionen und Reaktionen spricht man meist davon, das sie uns schützt. So schützt der Schockzustand unsere Psyche aber auch unseren Körper, z. B. wenn einer seinen Arm verloren hat, schützt der Schock zuviel Blut zu verlieren. Und viele andere Gefühle, die uns dabei helfen uns selbst zu schützen. Warum also soll es mit Liebe anders sein?
Wenn Angst uns vor etwas schützt, bringt die Liebe uns mit jemanden zusammen? - Zum überleben?


melden

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:43
@Repulsor

Wenn Liebe nur evolutionär bedingt wäre, also letztendlich der Arterhaltung und Weiterentwicklung der Spezies "Mensch" dienen würde, dann würde niemand eine/n kleine/n Dicke/n Lieben und sich dann nicht noch mit ihm oder ihr "vermehren", das würde die Evolution nicht voranbringen - Liebe steht über den Dingen!


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:44
@raio.solar
raio.solar schrieb:Bisher konnte noch kein Mensch erklären, was Liebe ist. Bzw. ob diese existiert oder nicht.
Na wenn du jetzt schon die Existenz von Liebe in Frage stellst, bist du es doch der sich weit ausm Fenster lehnt oder nicht?^^


melden
Miakorona
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:46
@Repulsor

Sexualität ist Hormonell gesteuert, ist liebe ein Hormon?


melden
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:46
@Thalassa
Du kannst nicht Einzelfälle als Gegenbeweis hernehmen. Und falls doch, müsstes du diese Einzelfälle sehr detailiert schildern und viele andere Aspekte/Faktoren in Betracht ziehen. Allein Liebe als Grund für das zusammensein von "äußerlich" nicht passenden Paaren zu nehmen ist nicht hinreichend.


melden
raio.solar
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:47
Der unterschied liegt doch in der Wahl..

Ich kann eine Person lieben, die mir gegenwärtig nicht gut tut. Ich kann eine Person lieben, die mir keine Kinder mehr schenken wird..

Ich erkenne einfach nicht, was du damit sagen möchtest.

..das kann natürlich an mir liegen..


melden
Anzeige
Repulsor
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Liebe, gibt es sie wirklich?

19.01.2013 um 20:48
@Miakorona
Weiß ich nicht.
Ist Ekelgefühl auch ein Hormon?

Bitte, verwechsel nicht Hormone und Gefühle. Und abgesehen davon, lies doch was ich schreibe. Ich fixiere die Liebe nicht allein auf SEX. Warum fixiert ihr euch den so darauf? :D


melden
275 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden