Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

735 Beiträge, Schlüsselwörter: Frau, Vergewaltigung, Köln, Krankenhaus, Katholisch, Park, Parkbank, Rape Drug

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:31
Hallo Leute,

hab eben was gelesen was mich richtig wütend macht.

Eine junge Frau in Köln wurde mit K.O tropfen betäubt und vergewaltigt. Als sie von einer Notärztin an eine Katholische Klinik überwiesen wurde,um Beweisspuren zu sichern,wurde die junge Frau abgelehnt,auch von einer 2ten katholischen Klinik, mit der Begründung man müsse ja dann auch die Pille danach verschreiben und ein Beratungsgespräch über einen evtl, Abbruch führen. Das sei mit den Leitsätzen der Kirche nicht zu vereinbaren.
Als die Notärztin daraufhin sagte sie habe der Frau schon die Pille danach verschrieben,lehnten die Kliniken trozdem ab.
Die Frau want sich darauf hin an die Polizei die mit ihr in ein Evangelisches Krankenhaus fuhren.

Mir ist fast die Luft weggeblieben. Die Frau ist völlig fertig und die kommen ihr mit moralischen Grundsätzen der Kirche....

Was haltet ihr davon?

http://www.spiegel.de/panorama/koeln-vergewaltigungsopfer-offenbar-von-katholischer-klinik-abgewiesen-a-878142.html

http://www1.wdr.de/themen/panorama/vergewaltigungsopfer100.html

Es gibt einige Berichte dazu. Ich hab die beiden jetzt genommen. Wem die Zeitung oder irgendwas nicht passt,der suche bitte selber.

( Sorry wenn ich nicht oft da bin,oder mal da und dann nicht,...hab besuch von einigen Trojanern...die machens ein bissel schwer..... )


melden
Anzeige
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:33
zaramanda schrieb:Die Frau ist völlig fertig und die kommen ihr mit moralischen Grundsätzen der Kirche....
Das zeigt, dass "die Kirche" über alle ethischen und moralischen Grundsätze erhaben ist.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:35
@KillingTime
Was hat das mit ethischen Grundsätzen zu tun ???
Die Frau wurde vergewaltigt ?!


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:36
@zaramanda
na die festgelegten Grundsätze sehen wohl anders aus, als das, was in diesen Kliniken dann gemacht wurde......so sagt zumindest die Kirche


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:36
Unverschämt. Sie hätten sie sterben lassen sollen oder mit Ihrem Vergewaltiger verheiraten sollen.

Wird ein nicht verlobtes Mädchen auf offenem Feld vergewaltigt, muss der Täter dem Vater des Mädchens (5. Mose 22,29) "fünfzig Silberstücke" bezahlen und sie heiraten. Er darf sie niemals entlassen.

Wird eine Jungfrau von einem Mann innerhalb einer Stadt vergewaltigt, sollen beide sterben, auch die unschuldige Frau (5. Mose 22,24), "weil sie nicht geschrien hat."
@zaramanda


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:37
@KillingTime
Das zeigt mir das die Kirche nicht mehr alle hat...

Das Erzbiszum hat ja gemeint es sein ein Missverständniss,und natürlich würden Frauen untersucht,aber die Pille danach gibt es nicht.
Einmal Missverständniss ja,aber 2 mal??


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:38
@Lessy
Dann lies dir mal die Begründung durch, warum ihr die Unterschung verweigert wurde. Das steht schon den ganzen Tag in diversen Zeitschriften. Für mich liest sich das, die Kirche steht oberhalb von Moral, Anstand, und Gesetz.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:39
Die katholische Kirche stellt sich selber ins Ausseits.
Wir leben doch im 21. Jahrhundert, das haben sie anscheinend noch nicht gemerkt.


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:39
abschied schrieb:Sie hätten sie sterben lassen sollen oder mit Ihrem Vergewaltiger verheiraten sollen.
ekelhaft.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:40
@Tussinelda
Ja, so sagt die kirche.... aber was in der Praxis dann abläuft ist ja was anderes.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:40
@abschied
äh ja... was soll der schwachsinn? als ob sich da heute irgendein normaler mensch dran hält?!

die frau hat sicher geschrien - oder glaubst du die würde sich freiwillig vergewaltigen lassen und dann einfach die klappe halten???


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:40
Ich weiß nicht ob die zwei katholischen Krankenhäuser repräsentativ für alle katholischen Krankenhäuser und der katholischen Kirche stehen.

Außerdem wurde ihr in einem evangelischen KH geholfen, man muss also unterscheiden zwischen evangelischer und katholischer Kirche. Oder waren es einfach nur Zufälle und Unglück, dass sie an solche Menschen geraten ist?


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:42
Lessy schrieb:die frau hat sicher geschrien - oder glaubst du die würde sich freiwillig vergewaltigen lassen und dann einfach die klappe halten???
Kommt drauf an, wie ihr der Vergewaltiger gedroht hat, oder? Gott hat immer Recht, leg dich nicht mit ihm und denen, die ihn vertreten an!

@Lessy


melden
KillingTime
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:43
FrauLehrerin schrieb:Ich weiß nicht ob die zwei katholischen Krankenhäuser repräsentativ für alle katholischen Krankenhäuser und der katholischen Kirche stehen.
Schwer zu sagen, aber es ist ein guter Aufhänger für Katholen-Bashing :D
abschied schrieb:Gott hat immer Recht, leg dich nicht mit ihm und denen, die ihn vertreten an!
Du bist hier im falschen Forum.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:43
@BarbieUndKen
Zufall das 2 Katholische Kliniken ihr nicht helfen wollten,...nur weil man dann ein Gespräch wegen einer evtl Abtreibung führen müsste oder die Pille danach verschreiben sollte?

Laut einigen Berichten weisen die sie wohl darauf hin,und untersuchen auch,...aber diese haben es nicht getan. Mit eben dieser Begründung.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:44
@abschied
das sind in meinen augen solchen schwachmaten die einer frau nicht helfen weil "nur" weil sie von einem mann vergewaltigt wurde ..

und um auf die bibel zitate zurückzukommen - da war sicher gemeint wenn sie sich einfach so "gepaart" haben und nicht wenn die frau vergewaltigt wird


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:44
KillingTime schrieb:Du bist hier im falschen Forum.
Ach, verzeiht mir doch meinen Sarkasmus. Natürlich ist das unterste Schublade, was der katholische Drecksverein sich da wieder geleistet hat.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:45
Lessy schrieb:und um auf die bibel zitate zurückzukommen - da war sicher gemeint wenn sie sich einfach so "gepaart" haben und nicht wenn die frau vergewaltigt wird
Nein, es geht um Vergewaltigung.


melden

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:46
@abschied
ich bin kein fan der bibel, glaube auch nicht an gott, aber ich werd das jtz nachgucken ob das so in der bibel steht o.O


melden
Anzeige

Untersuchung nach Vergewaltigung verweigert

17.01.2013 um 19:48
@abschied
wollen wir jetzt die Bibel auseinandernehmen, zitieren und dann schauen, ob sich alle katholischen/kirchlichen/christlichen Einrichtungen auch wortgetreu daran halten? Es gibt hier GESETZE, an die hat man sich zu halten, fertig.


melden
108 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt