weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Offene Beziehung

440 Beiträge, Schlüsselwörter: Offene Beziehung, Paartnerschaft
rockandroll
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

12.08.2013 um 17:36
@blutfeder
mein reden^^ ;)


melden
Anzeige
sincerely
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

12.08.2013 um 17:42
Wenn die Beziehungskonstellationen übersichtlich und die Prioritäten und Bedürfnisse ausbalanciert sind, sollte es kein Problem sein.


melden

Offene Beziehung

12.08.2013 um 20:15
Sex hat nicht zwingend was mit einer Beziehung zu tun und eine Beziehung hat nicht zwingend etwas mit Sex zu tun. Das nicht jede Person die beiden Sachen trennen kann ist nun mal so. Das ist aber kein Grund Leute zu verurteilen, die das können und es in einer so extremen Form ausleben. Ich kenne 2 Paare, die sexuell offene Beziehungen führen und sich trotzdem sichtlich über alles lieben.


melden

Offene Beziehung

12.08.2013 um 20:42
Wenn von Beziehung die Rede ist gehe ich davon aus, dass Liebe im Spiel ist und es keine reine F...Beziehung ist. Kann ich nicht nachvollziehen, erstens hab ich nicht das Verlangen nach anderen Partnern wenn ich jemanden liebe und einigermaßen glücklich bin und zweitens würde ich keinen Mann wollen der rumvögelt. Aber jedem das Seine.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 08:44
@Syrah

Darum gibt es ja auch keine allgemeinverbindliche Vorschrift, wie eine Beziehung auszusehen hat. Das handeln für gewöhnlich die PartnerInnen unter sich aus.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 20:32
@Doors
Ja, hier wurde nach unserer Meinung dazu gefragt. Jedem das Seine, wie ich schon schrieb. Aber wenn niemand seine persönliche Ansicht dazu kundtut endet dieser Thread nach einem Post. Auch langweilig oder.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 20:55
Für mich kommt eine offene Beziehung auch nicht in Frage. Da ich meine Partnerin nicht teilen würde.
Wenn ich in einer Beziehung bin, dann aus dem Grund weill ich genau die jenige für mich als Partnerin haben möchte.

Eine offene Beziehung ist für die sinvoll, die nicht ohne sex mit zusätzlichen Sexpartnern auskommen.
Da ist es dann auch sinvoller, das von vornherein dem Partner gegenüber klar zu machen.
Anstatt einen auf Treu/Monogam zu machen aber dann regelmäßig fremd zu gehen.

In den meisten fällen, scheitert das klarstellen einer offenen Beziehung aber daran, das der Mann sich zwar das Recht rausnimmt mit anderen Frauen zu schlafen, der Frau das gleiche Recht aber nicht einräumt. Daher macht er das dann inofiziell, in dem er fremd geht.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

13.08.2013 um 21:03
Ich könnte eventuell eine offene Beziehung führen, aber nicht so das sie sich dann durch die ganze Stadt poppt das würde nicht gehen.
Aber das man vielleicht mal ausmacht gemeinsam, so 1-2x im halben Jahr mal ein Erlebnis mit wem Anderen das ist doch toll.

Immer nur mit der gleichen Sex das ist ja auf Dauer auch nicht das wahre, sind wir ehrlich oder.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 21:36
Für manche mag eine offene Beziehung perfekt sein. Für meinen Partner und mich kommt es aber nicht in Frage.

Ich hatte früher mal eine inoffiziell offene Beziehung. Er wusste es, ich wusste es, aber offiziell wurde nicht so direkt drüber gesprochen. Gesprächsthemen zur offenen Beziehung blieben eher theoretischer Natur. Nach außen hin repräsentierten wir sowieso DAS Paar.
Es war eine Weile okay, die bessere Alternative eben.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:08
Nightshot schrieb:Immer nur mit der gleichen Sex das ist ja auf Dauer auch nicht das wahre, sind wir ehrlich oder.
warum eigentlich?


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:17
Scheint außerdem bei Vielen recht gut zu funktionieren.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:26
Umfrage: Käme für dich eine offene Beziehung in Frage?

soviel dazu ;)


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:29
@Syrah
Das willst du garnicht wissen ;P


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:31
@Platin_
Super Antwort, vielen Dank!


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:35
@Syrah
Warum eigentlich?
Ja das einfach so, die Liebe selbst wird nie fad, aber Sex immer mit der gleichen, man sagt ja auch das viele Liebe und Sex trennen können. Warum wohl?
Das ist halt wie beim Urlaub, wenn man 200 mal dort war will man auch mal wo anders hin weils halt auch nicht mehr das ist wie beim ersten Mal.

Ich bin darum auch der Meinung das man in ner Beziehung nicht zu viel Sex haben sollte, also öfter wie 2 x im Monat da bin ich dagegen, nur wenn es gerade wirklich gut passt.
Dann bleibt es auch immer spannend. Jahre lang vielleicht.

Andere haben halt wenn sie zusammen kommen 3x jeden Tag Sex und nach 2 Jahren ist dann halt verständlicher Weise die Luft raus. Dann fangen viele eben an mit Partnertausch, Pärchenclub besuche, Spielzeug kaufen oder was weiß ich. Schade


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:38
@Nightshot
weiß ja nicht ob deine Erkenntnisse da auf Erfahrungen basieren, auf jeden Fall skurille Einstellung. Da hab ich ganz andere Erfahrungen gemacht.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:46
@Syrah
Es ist doch meist so, am Anfang in ner Beziehung hat man so oft Sex, meist Stunden, soo lange Romantisch und ach so schön blabla und alles ohh mahh.
Nach paar Jahren dann macht man es dann in der Mittagspause schnell mal in der Küche, am Abend vielleicht noch kurz und das wars.

Ich habe zwar selbst keine Erfahrungen wie es nach Jahren bei mir wäre, aber ich sehe es überall bei Verheirateten.
Das sind sicher nicht nur alles Ausnahmen.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 22:50
@Nightshot
die Quantität sagt doch nix über die Qualität aus. Vielleicht weniger oft aber dafür um einiges besser wenn man länger zusammen ist.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 23:01
Nightshot schrieb:also öfter wie 2 x im Monat da bin ich dagegen
Ich würde mal behaupten damit stehst du ziemlich alleine dar :P Du wirst auch kaum eine Frau finden die das mitmacht. ;)

Genau genommen ist es aber so, das es in der Natur keinen Anhalt oder Grund für Monogamie gibt.
Bei Ratten Bspw. (ich weiß das es Tiere sind), ist es so das wenn man ein Weibchen in den Käfig zu einem Männchen steckt, das Männchen das Weibchen genau 2 Wochen lang "begattet", und danach kein interesse mehr an dem Weibchen hat. Sie also nach 2 Wochen links liegen lässt, egal wie lange sie noch zusammen in dem gleichen Käfig leben. Wenn man das Weibchen durch ein anderes ersetzt, geht das ganze von vorne los. Das Männchen "begattet" dieses Weibchen wieder genau 2 Wochen und verliert danach das interesse und immer so weiter.

Das ganze lässt sich auch auf Menschen übertragen, das sie nach welcher Zeit auch immer in der Regel in gewisser weise das interesse an einander verlieren. Die Monogame Ehe, ist alles andere als Natur gegeben, und nur eine Erfindung der Neuzeit. Auch wenn das viele nicht lesen wollen werden. Natürlich gibt es Menschen, die ein lebenlang zusammen bleiben, aber das ist alles andere als die Regel, und häufig hat es auch andere gründe, als das sie ein lebenlang einander lieben. Viele davon haben sich einfach an einander gewöhnt, bleiben auf Grund gemeinsamer Kinder zusammen, oder was auch immer.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

13.08.2013 um 23:15
Deutsche sind Weltmeister im Fremdgehen - 94 % gingen schon einmal fremd
Fremdgehen ist in der heutigen Zeit wahrscheinlich 'in'.
Die deutschen Bundesbürger sind nun doch nicht so treu und zuverlässig, wie die meisten Menschen sagen, dies beweist eine Statistik.

Kann man der Statistik glauben schenken, so haben 94 Prozent aller Männer ihre Frau schon mindestens einmal betrogen, bei den Frauen sind es 74 Prozent.
Das Fremdgehen ist demnach kein seltenes Vergehen mehr.
Quelle: www.shortnews.de

Ich kenne jetzt auch keinen Menschen der noch nie Untreu gewesen ist, und sei es im Jugendalter.
Irgendwas in die Richtung kann doch jeder erzählen Party, Alkohol und dann passierte es halt.

Deswegen denke ich das eine offene Beziehung die Lösung wäre, wenn eh schon fast die ganze Welt fremd geht.
Vielleicht wird es auch in der Zukunft so sein das es irgendwann überwiegend offene Beziehungen gibt.
Die Hemmschwelle zum Fremd gehen die sinkt ja von Monat zu Monat oder Jahr zu Jahr laut Forschern.

Ähnlich ist es auch bei der Heirat, früher gab es kaum Scheidungen, da ist man oft noch auf teufel komm raus zusammen geblieben. Entweder oder.
Weil die Ehe noch etwas Wert war.

Heute hat die Heirat sehr an Wert verloren, es ist für manche sogar nur noch eine Spielerei hat man den Eindruck, da gibt es Leute die das 4. oder 5.mal schon verheiratet sind oder nach 5 monaten sich wieder Scheiden lassen.
Es ist wirklich ein Wahnsinn.


melden

Offene Beziehung

13.08.2013 um 23:26
Ich bin einer der wenigen Menschen, die von sich sagen können das sie noch nie fremd gegangen sind. Und das obwohl die Frauen gerade dann wenn man vergeben ist von sich aus auf einen zukommen ;)


melden

Offene Beziehung

14.08.2013 um 01:28
@Nightshot
Uuuuiiii, weiter oben vertrittst du die Meinung das 2 Mal im Monat mit dem Partner reicht. Das klappt nur wenn man einen Partner hat der eine ähnliche Einstellung hat. Ansonsten kann daran die schönste Beziehung zerbrechen (wenn man nicht darüber spricht und eindeutig sagt "Hör mal, mir reicht es 1 Mal in 4 Monaten intim zu werden").


Außerdem vertrete ich die Meinung das man nicht automatisch zum notorischen Fremdgänger wird nur weil man es in irgendeiner vergangenen Beziehung mal (oder mehrmals) tat.
Jede Beziehung ist anders. Was in der einen Beziehung noch unumgänglich oder gar gerechtfertigt erschien kann in der nächsten Beziehung schon ganz anders gesehen werden.


melden
Nightshot
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Offene Beziehung

14.08.2013 um 01:47
@slobber
Ne es geht mir nicht um das wollen oder das mir 1 Mal im Monat genügt. Sondern ich bin der Meinung das Sex etwas Besonderes ist und demnach es für beide Partner so sein soll.
Umso schöner ist es dann wenn man etwas genießen kann das nicht alltäglich ist.
Wenn man 3x Täglich Sex hat sind im Jahr 1000 mal dann ist das nichts Besonderes mehr sondern alltäglich und fast Schade drum.
Und ich denke wenn mich eine Liebt dann wird sie auch mal 2 Wochen auf Intimitäten verzichten können.


melden

Offene Beziehung

14.08.2013 um 07:14
@Nightshot
Dann bitte ich dich, im Namen einer künftigen Partnerin von dir, überstrapazier diese "Wartezeit" bitte nicht.
Mein Ex hatte eine ähnliche Einstellung wie du, nur sprach er nicht darüber. Wenn ich die Gründe erfahren wollte wurde nur herumgedruckst.
1 Jahr ist definitiv zu lange


melden
Anzeige

Offene Beziehung

14.08.2013 um 08:12
Sex können Menschen durchaus auch ohne Liebe haben.

Man muss nicht erst unsterblich verliebt oder gar verheiratet sein, um Sex zu haben.
Dann wäre der Sex doch ziemlich überbewertet.

Sexualität ist eine Form zwischenmenschlicher Kommunikation wie miteinander reden, singen oder tanzen. Meinetwegen auch wie Mensch-ärgere-dich-nicht-Spielen.

Nicht mehr und nicht weniger.

Sympathie und Vertrauen spielen bei mir auch bei den anderen vergleichbaren Tätigkeiten wie Reden, Tanzen, Singen oder eben Spielen eine Rolle.

Ich würde nicht mit jemandem intensiver reden wollen, der mir nicht wenigstens ansatzweise sympathisch ist, und mit jemandem, der nicht singen oder tanzen kann, würde ich auch beides nicht oder nur sehr ungern tun. Obwohl ich auch nur ein gemässigt guter Tänzer und ein eher waffenscheinpflichtiger Sänger bin. Mit jemandem, dem ich nicht vertraue, würde ich auch nicht spielen. Schon gar nicht um Geld.

Ich sehe Sex als eine Form der nonverbalen Kommunikation zwischen Menschen an, als eine Fortsetzung des Gesprächs mit "Körpersprache". Was ist daran so schlimm?

Man muss die Sache nicht überbewerten.


melden
231 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Orthorexie ?22 Beiträge
Anzeigen ausblenden