Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Show, Konzert, Ablehnung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:35
Oft sieht man im Fernsehen eine Show, oder ist selber mal im Konzert gewesen. Immer wieder wird bei großen Veranstaltungen, wo große Menschen Ansammlungen sind gepfiffen.

So erinnere ich mal an die TV - Show " TV Total " mit Stefan Raab, wo er was über Froschschenkel sagte die in französischen Restaurants ( angeblich, seiner Meinung nach ) gegessen werden. Prompt begannen ein paar Leute lautstark an zu pfeifen. Offensichtlich als Zeichen ihren Protest darzustellen.

Aber: Ist das immer so :ask:

Ist Pfeifen, grundsätzlich immer eine Ausdrucksweise die Ablehnung symbolisieren soll :ask:

Oder gibt es auch Situationen bei Konzerten zum Beispiel, um durch das Pfeifen gar seine Bewunderung gegenüber dem Künstler, oder der Künstlerin anzuzeigen :ask:


Sagt es mir....

Konzert der Künstlerin Lindsey Stirling in Deutschland ( Wikipedia: Lindsey Stirling )
Hamburg


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:36
@KönigIsakim
Was für ein Pfeifen soll das sein?


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:36
@KönigIsakim
ja es gibt Beides.
Nächste Frage.....


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:39
Ja, wenn einige Konzertbesucher Finger in den Mund stecken und anfangen zu pfeifen. Nicht Trillerpfeife oder so etwas... :)

@Plop


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:41
Ich kenne das aber genau so gut als Positiv das etwas Musikalisch oder verbal einfach gut war

Da gibts beides und ich denke man merkt das auch ob es Positiv oder Negativ ist


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:41
@KönigIsakim
Also ich hab noch nie mitbekommen, dass man das bei Ablehnung macht.... normalerweise pfeifen Menschen doch auf Konzerten, wenn es ihnen gefällt.


1x zitiertmelden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:44
Nächste Frage ( ? ) Das ist durchaus wichtig. Schließlich muß man wissen woran man ist, wenn es einem selber passiert, das jemand aus der Menge heraus pfeift....
Zitat von PlopPlop schrieb:Also ich hab noch nie mitbekommen, dass man das bei Ablehnung macht.... normalerweise pfeifen Menschen doch auf Konzerten, wenn es ihnen gefällt.
Könnte sein. Könnte sein, das es NUR Bewunderung ist. Nehme ich zu Protokoll.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:44
@Plop
es gibt doch "ausgepfiffen werden", das heisst, man drückt durch Pfeiffen seinen Unmut aus


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:44
Es kann beides heißen man kann ausgepfiffen werden aber auch um den Applaus zu verstärken


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:45
Zitat von TussineldaTussinelda schrieb:es gibt doch "ausgepfiffen werden", das heisst, man drückt durch Pfeiffen seinen Unmut aus
ja, aber könnte durchaus sein, das @Plop trotzdem Recht hat. Ich muß zugeben: Früher habe ich in dem Zusammenhang mit Pfiffen auch so gedacht, das es Begeisterung FÜR etwas ist.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:46
@KönigIsakim
@Tussinelda
Also ich war auf einigen Konzerten. Und bei Ablehnung kam kein Gepfeife, sondern Gebuhe :D

kenne das nicht im Zusammenhang mit Ablehnung. Ausser bei Fussball oder Sport.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:47
@KönigIsakim
Wenn jemand zum Beispiel bei einem Konzert pfeift, kann man davon ausgehen, dass es "nett" gemeint ist. Die einen klatschen, die anderen Pfeifen :D


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:47
@KönigIsakim
es kommt darauf an, es kann Beides sein, also eher nicht gleichzeitig, aber man kann durch Pfeiffen seinen Unmut kundtun, genauso wie seine Anerkennung oder wenn man jemanden anfeuern will, dass muss man je nach Fall beurteilen, man kann das nicht pauschal vorab definieren


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:48
@niklasgro
häh? Wenn bei einem Konzert (der komische Iglesias) total scheisse singt, dann wird der ausgepfiffen und dann sollte man ihm auch nicht einreden, dass es "nett" gemeint ist


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:49
@Tussinelda
Dann wird aber mehr "gebuht" als gepfiffen. Und dann kann man es auch wieder aus dem Zusammenhang schließen.


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:50
@niklasgro
ok. Habe Verstanden.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:50
@KönigIsakim


Ist Pfeifen, grundsätzlich immer eine Ausdrucksweise die Ablehnung symbolisieren soll

Oder gibt es auch Situationen bei Konzerten zum Beispiel, um durch das Pfeifen gar seine Bewunderung gegenüber dem Künstler, oder der Künstlerin anzuzeigen


Richtig
Wie von einigen schon beantwortet gibt es beides.

Hast du das Bild von der Bühne aus gemacht ?
Haben Sie dich ausgepfiffen ? ;)


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 12:54
@Lamm nein für Beides ;)


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:11
Das Foto oben von Lindsey Stirling habe ich von Twitter ( also ihrer Twiter- Seite ) oder hier her:

---> http://spontaneouslindsey.com/ (Archiv-Version vom 08.02.2013)
87c944 Lindseyspringt
037936 Lindsey Lady in Red
Musik Video Instrumental

Youtube: Spontaneous Me - Lindsey Stirling (original song)
Spontaneous Me - Lindsey Stirling (original song)





" Song of the Caged Bird "
Youtube: Song of the Caged Bird - Lindsey Stirling (Original Song)
Song of the Caged Bird - Lindsey Stirling (Original Song)



melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:27
@KönigIsakim
Willst du hier jetzt 'ne Frage beantwortet bekommen oder Werbung machen?
Der Zusammenhang zwischen Lindsey Stirling und dem Pfeifen erschließt sich mir nämlich nicht.


melden