weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

"Scripted reality" im Fernsehen

152 Beiträge, Schlüsselwörter: Fernsehen, RTL, Show, Pro7

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:28
Habe mir heute die Sendung Panorama angesehen. Thema war scripted reality.
Das Nachstellen von Realität nach Drehbuch. Zu sehen im Privatfernsehen am Nachmittag auf nahezu auf jeden Sendern.

Meine Frage: Will der Zuschauer wirklich so unterhalten werden? Ich würde es noch nichtmal Volksverdummung nennen, denn wer anspruchvolles Fernsehen sucht wird dieses auch finden.
Erschreckend fand ich außerdem das nach einer Studie mehr als die Hälfte der Deutschen das für real halten. Nicht alle Formate sind als nachgestellt deklariert, und wenn dann meist nur kurz als Hinweis eingeblendet.

Noch nicht mal vor den Nachrichten wird halt gemacht wie man in folgendem Link sieht. Wobei klar, der Sender ist Pro7



das ist die Promo der Serie Fringe. Nicht als solche ausgewiesen.

nun... also ist es Voyeurismus sich diese unzähligen Sendungen anzusehen? Das größte Publikum erreicht übrigens dieses Format unter Jugendlichen. Ist das vertretbar?


melden
Anzeige

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:31
Die Leute wollen vieleicht echten Käase auf dder Pizza aber am Ende essen Genug auch Analog Käse..
.. ist im TV genau so.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:32
Einfach nur Geschmacklos!


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:32
gehört das nicht auch schon zu den mockumentaries? wenn ja, ich hab da schon ein thema zu erstellt ^^


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:34
@subgenius
weil sie es nicht besser wissen, oder eher anspruchslos sind?

Ich meine übrigens auch folgende Sendungen wie z.B. Mitten im Leben, die Auswanderer, etc. etc. alles eine Familie...


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:35
@Talaroth
das Wort höre ich heute zum ersten Mal... von demher keine Ahnung


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:36
@cavalera
Wer die Teile für Real hält ist für mich schon verlohren.


mockumentaries sind Fake dokus.
Diskussion: Mockumentaries (Beitrag von Cyberdyne)


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:37
Der Filmgenre-Begriff Mockumentary ist ein Kofferwort (englisch (to) mock: „vortäuschen, verspotten“ und documentary: „Dokumentarfilm“) und die Bezeichnung für einen fiktionalen Dokumentarfilm, der einen echten Dokumentarfilm oder das ganze Genre parodiert.

Eine Mockumentary tut so, als sei sie ein Dokumentarfilm, ohne tatsächlich einer zu sein. Dabei werden oft scheinbar reale Vorgänge inszeniert oder tatsächliche Dokumentarteile in einen fiktiven bzw. erfundenen Zusammenhang gestellt. Es ist ein geläufiges filmisches Genremittel für Parodie und Satire. Eine Mockumentary kann außerdem das Ziel haben, ein stärkeres Medienbewusstsein zu schaffen und Zuschauer dazu zu bringen, Medien zu hinterfragen und nicht alles zu glauben, was täglich im Fernsehen zu sehen ist.

Wikipedia: Mockumentary


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:37
naja das beispiel ist ein wenig schlecht. das ist virelles marketing.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:42


er kann es recht gut erklären :D


@Talaroth
dann ist das wohl dasselbe. na, danke für deine Übersetzung.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:52
@cavalera
Es ist seichte Unterhaltung, vornehmlich mit der Absicht, dass sich die Zuschauer entweder wiedererkennen ("Guck mal, die sind so wie wir!"), sich in einer superioren Stellung wähnen ("Guck mal, solche Asis sind wir ja ein Glück nicht!"), oder einfach darüber lachen/ärgern können. RTL kokettiert sicherlich damit, dass einige schlichte Gemüter alles für bare Münze nehmen, was einem da so kredenzt wird.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:55
@luciano
mehr als die Hälfte hält dies für real. ansonsten finde ich richtig was du da geschrieben hast.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:55
guckt "free rainer" dann wisst ihr was ihr tun müsst damit so ne verdummung aufhört! :D
ziemlich guter deutscher film.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Scripted reality" im Fernsehen

07.07.2011 um 23:58
Ich glaube ja nicht, dass die Zuschauer das wirklich sehen wollen. Die wollen zwar auch unterhalten werden sicher, aber auch nicht unbedingt verarscht werden. Man kann solche Serien zwar machen, keine Frage, aber dann sollte man es auch entsprechend als "gemacht" kennzeichnen. Nur, dann gehen wahrscheinlich die Einschaltquoten runter... :D

Das ist wie mit den ganzen Tricks in der Lebensmittelbranche. Die Leute wollen doch "rotes" Fleisch und "gelbe" Butter... Ja, aber eben nicht mit Färbemitteln ! Das Problem ist, dass den Privatsendern schon alleine deswegen keine sonderlichen Vorschriften gemacht werden können, weil sie sich eben selbst finanzieren müssen und von den Rundfunkgebühren nichts abbekommen. Freier sind sie daher schon, aber deswegen muss es ja nicht unbedingt auf diese Weise sein... (Das ist lediglich meine Meinung).

Eigentlich könnten gerade die Privatsender ein ganz anderes Niveau erreichen, wenn sie ihre Freiheiten richtig einsetzen würden.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 00:02
@cavalera
Halte ich für ein Gerücht, dass das derart viele Menschen nicht bemerken, dass das nicht echt ist. Klar, die "Schauspieler" sind schon in ihren Rollen authentisch, sie müssen sich ja schließlich nicht verstellen, aber es ist trotzdem von einer Erbärmlichkeit, die ihresgleichen sucht. Als es noch alles in den Kinderschuhen steckte, hätte ich dir zugestimmt, aber nicht mehr 2011.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 00:06
@luciano
du darfst nicht zu sehr von dir ausgehen, sondern musst die breite Masse sehen. Mal sehen ob ich die Studie finde in der steht wie der Zuschauer das ganze einordnet.

@Fabiano
einiges ist gekennzeichnet. Mieten Kaufen Wohnen zum Beispiel blendet es kurz ein.


melden
Fabiano
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 00:12
Tja, das ist auch so eine Sache... blendet es kurz ein. Wie in der Lebensmittelbranche. Da wird dann hinten eben ganz klein und kaum lesbar auch eingeblendet, dass es sich um Analogkäse handelt usw... Und was, wenn man die Sendung gar nicht von Anfang bis Ende guckt, sondern so mitten hinein stolpert? Dann hat man eben Pech gehabt...

Ja ich weiß, wir leben in einer recht schnelllebigen Zeit, aber so schnell ist der menschliche Verstand oftmals nicht mit allen Sinnen immer dabei und das wissen die, die genau diese Schwäche des menschlichen Verstandes ausnützen auch ganz genau :D

Das berühmte Kleingedruckte, was am Monitor mal eben kurz eingeblendet wird um damit nur seinen rein juristischen Zweck zu erfüllen...



@cavalera


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 00:19
http://daserste.ndr.de/panorama/archiv/2011/luegenfernsehen131.html

der Link führt zur heutigen Panorama Sendung mit den Ergebnissen einer Zuschauerbefragung.


melden

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 08:00
Tja das die meisten Leute dumm sind, is nix neues aber dass einige sowas für Real halten, hat mich schon erschreckt :D, als ich das damals auf Pro7 gesehen habe, war es für mich offensichtlich, dass es ne Werbeaktion ist... es scheint wirklich schon sowas wie Fernseh-Zombies zu geben, die alles glauben, was sie sehen und dazu noch Amen sagen...


melden
Anzeige

"Scripted reality" im Fernsehen

08.07.2011 um 08:12
Ob sie es sehen wollen?
Vielleicht nicht, aber sie haben keine andere Wahl, haben Langeweile und gucken deswegen irgendeinen Unsinn.
Villeicht aber auch wollen sie solche Serien sehen, um mal wieder richtig zu lachen.

Jetzt nur ein Beispiel:
Als ich gestern zur Arbeit fuhr, lief RTL Mitten im Leben. Ein HartzIV Empfaenger hat ein Bett gefunden, aufgestellt und seine uebergewichtige Freundin probeliegen lassen. Un kabumm, dass Bett war Schrott, nachdem sie sich draufsetze. So kann man eben viele Leute zum Lachen bringen.
Oder viele Menschen lassen sich auch von diesen Familienstreitereien auf dieses Boot holen.



Und dumm sind nicht die Leute, die es produzieren! Dumm sind die, die es gucken und die Sendungen damit zum Erfolg machen.


melden
282 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Was tun ?34 Beiträge
Anzeigen ausblenden