Menschen
Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryEnglish
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

48 Beiträge ▪ Schlüsselwörter: Show, Konzert, Ablehnung ▪ Abonnieren: Feed E-Mail
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:29
@Latebrae

In dem Konzert von Lindsey Stirling wurde gepfiffen bei dem Lied " Lord of the Rings ", wo sie ( die Künstlerin ) selber gesungen hatte.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:31
@KönigIsakim
Und deshalb muss man auf alle möglichen Seiten verweisen, Fotos und Videos hochladen? Achso..


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:35
@Latebrae
Wie kann man denn eifersüchtig sein, auf eine junge Frau, die Geige spielt. Hey, du bist in Ordnung, Lindsey Stirling ist in Ordnung.

und jetzt wieder: Topic !


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:39
Zitat von KönigIsakimKönigIsakim schrieb:Wie kann man denn eifersüchtig sein, auf eine junge Frau, die Geige spielt
Och, du. Das geht schon.
Auch wenn es nichts mit Eifersucht zu tun hat, wenn mich Werbung nervt. Auf Sachgegenstände, deren Werbung mich nervt, bin ich ganz sicher auch nicht eifersüchtig ;)


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:44
Pfeiffen kann sowohl positiv als auch negativer natur sein.
Merkt man relativ schnell was gemeint ist


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:46
@killimini
Ich weiß nicht warum, ehrlich, aber ich glaube auch das man es schnell merkt ob es Ablehnung oder Zustimmung ist, wenn jemand bei einem Konzert pfeift. Aber sicher bin ich mir auch nicht, sonst würde ich nicht extra einen Thread eröffnen. ;) :kaffee:


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 13:55
@KönigIsakim
Man merkt es. Spätestens wenn man die gesichter der pfeiffenden meute anschaut ;)


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:19
Ich kenne das Pfeifen auch als positive UND negative Reaktion. Bei negativer kommen meist noch Buh-Rufe hinzu.


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:20
Hab hier gleich mal das erstbeste Video gefunden. Am Anfang hört man neben den Buh-Rufen auch Pfeifen:

Youtube: Ich + Ich - Adel Tawil lässt sich beim Heimspiel 2010 ausbuhen
Ich + Ich - Adel Tawil lässt sich beim Heimspiel 2010 ausbuhen



melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:21
@KönigIsakim

Bist du eigentlich schon mal an einem Konzert gewesen...?


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:40
In Fernsehsendungen werden Schilder dem Publikum vorgehalten : klatschen, pfeifen, lachen.
Da gibt es auch mit den Publikumsgeräuschen Einspieler@KönigIsakim


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:50
Klatschen, pfeifen ud mit den Füßen stampfen kann Ausdruck von Begeisterung sein.

Pfeifen ist nicht immer gleich auspfeifen.

Ich kann nicht pfeifen :D


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 15:53
@BarbieUndKen
Zitat von FrauLehrerinFrauLehrerin schrieb:
Ich kenne das Pfeifen auch als positive UND negative Reaktion. Bei negativer kommen meist noch Buh-Rufe hinzu.
Faule Eier und Tomaten fliegen zusätzlich :D


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 16:40
Zitat von ThawraThawra schrieb:Bist du eigentlich schon mal an einem Konzert gewesen...?
Ja, als ich noch jung und schön war, bin ich mal in der Dortmunder Westfalenhalle gewesen bei einem Konzert der norwegischen Pop Band " A-ha ". @tic hat gesagt, die Dortmunder Westfalenhalle wurde abgerissen.

Sowas: mich als Diskussionsleiter zu fragen, ob ich denn mal bei einem Konzert gewesen bin.... tzzz..


@Thawra
@.lucy.
Wußte ich nicht das bei Fernsehsendungen das Publikum im Studio zu solchen Reaktionen aufgefordert werden.

Tomaten schmeißen, glaube ich nicht.


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 16:42
@KönigIsakim
Da gibt es sogar " Einklatscher "
Leute, die das Publikum in Stimmung bringen, vor der Sendung zum Klatschen animieren , zum jubeln :D


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 18:03
http://www.tom-hegermann.de/autor/glossen/Liebe_Arbeitsvermittler.php

Der Einklatscher hat nämlich vor Beginn der Sendung erklärt, dass er der Einklatscher ist und die anderen bitte mitklatschen sollten und zwar genauso begeistert und genauso frenetisch und genauso lange wie er. Anschließend ging dann die Sendung los und der Moderator kriegte sich vor lauter Begeisterung gar nicht mehr ein, wie spontan das Publikum ihn tobend empfangen hat.


Der einklatscher :D

Bißchen Humor zwischendurch ;)


melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 20:36
@KönigIsakim

Tja, man kriegt irgendwie nicht den Eindruck, dass du eine Ahnung von Konzerten hast...

Sonst wäre dir schon mal aufgefallen, was die Antwort auf diese Frage ist:
Zitat von KönigIsakimKönigIsakim schrieb:Ist Pfeifen, grundsätzlich immer eine Ausdrucksweise die Ablehnung symbolisieren soll



melden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 21:26
@KönigIsakim
Wenn *während* einer Rede gepfiffen wird, kannst du davon ausgehen, dass es Missfallensbekundungen oder Proteste sind. Wird danach gepfiffen, ist es Zustimmung oder Jubel.


melden
KönigIsakim Diskussionsleiter
ehemaliges Mitglied

Link kopieren
Lesezeichen setzen

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 22:30
@KillingTime
ja, ich stelle doch ganz erstaunt fest, das die User im Thread hier sich auch nicht einig sind, was das Pfeifen angeht. Aber deine Aussage finde ich ganz gut. Am besten fand ich die Beiträge von @killimini ehrlich gesagt. In der Schweiz sieht man die Dinge wohl neutraler als in Deutschland :engel:


1x zitiertmelden

Über das Pfeifen bei Konzerten und Veranstaltungen.

06.02.2013 um 22:32
@KönigIsakim

Es kann halt so oder so gemeint sein. Aber das merkt man ja, wenn man im Konzert drin steht, man muss halt um den Kontext wissen.


melden