weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

456 Beiträge, Schlüsselwörter: Samenspende, Samenbank

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:15
@Thalassa
ok



Allein das die Spender Unterhaltzahlen können sollen finde ich echt ***


melden
Anzeige

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:22
@Luna100

... najaaaaaaa, ich weiß ja nun nicht, wie das in so einem Fall bei klinischen gezeugten Samenspenderkindern wäre :D . Normalerweise hat das Kind ja einen "Vater", es sei denn, die Mutter ist alleinstehend ... verzwickte Sache!

Ich hab jedenfalls meinem Partner vorhin strikt untersagt, jemals so einen klinischen "Liebesdienst" zu erwägen :D (andere kämen sowieso nicht in Frage ) .
Der ist groß, blond und blauäugig :D ...


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:26
@Thalassa
Jep aber ich denke es wird auch so gehen wen die sogar Unterhald bezahlen müssen/können


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:31
@Luna100

Keine Ahnung, wie gesagt, mit anonymen, klinisch gezeugten Kindern kenne ich mich nun wirklich nicht aus - allerdings könnte ich mir vorstellen, daß auch in einem solchen Fall im Interesse des Kindes entschieden werden würde - deshalb schrieb ich vorhin "angeblich" ... ob das nun für das Kind wirklich immer zum Wohle ist, kann ich nicht beurteilen.
Ich hätte keinen Vater haben wollen, der nichts von mir wissen will und seine Hälfte von mir in einen Plastebecher "getan" hätte :D .


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:33
@Thalassa
Ich auch nicht :D


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:37
@Luna100

In dem Fall hier war die Betreffende ja nun wirklich schon "erwachsen" - ich könnte mir aber nach diesem Urteil vorstellen, daß es weiß ich wieviele Anträge auf Herausgabe von Daten geben könnte ... und wenn schon das Recht auf Anonymität der Spender ausgehebelt wird, dann vielleicht auch andere Vereinbarungen - immer unter dem Aspekt des Kindeswohles ... :(


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:39
@Thalassa
Ich finde das nicht immer das Kinder woll in diesen Fall alle anderen rechte übertrefnde sollte


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:46
@Luna100

Kann ich nicht wirklich beurteilen, ich habe ja nichtmal eigene, gewollte und "normal" gezeugte Kinder ...

Aber manchmal glaube ich wirklich, man sollte nicht um jeden Preis der Natur ins Handwerk "pfuschen", solange man nicht wirklich alle Konsequenzen eindeutig geregelt hat!

Wie siehts eigentlich mit Erbansprüchen des Kindes gegenüber seinem "Retortenvater" aus? Ich höre grade im Fernsehen, daß die Gerichte eine Klagewelle erwarten, weil die Samenbanken eigentlich garkeine Anonymität zusichern könnten/dürften ...


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:49
@Thalassa
Bei N24 haben sie gesagt das sie wie die normalen Kinder die Erb Ansprüche haben


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:52
@Luna100

:D Nu stell dir mal vor, so ein edler Spender ist ein wirklich "begehrenswerter" Erzeuger, der sich vielleicht in jungen Jahren damit nebenbei was verdient hat, im Vertrauen darauf, daß er anonym bleibt :D .


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:54
@Thalassa
O ja das hoffen wir dann mal :D


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:54
es geht um das recht zu wissen wer seine eltern sind!

hier wird eine güterabwägung getroffen.

wessen recht ist höher einzustufen? das recht des erzeugers bzw samenspender auf anymität, oder das recht des kindes zu wissen wer alles bei der erzeugung mitgewirkt hat wie auch immer!


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 10:58
@dasewige

Aber es ist doch nach diesem Urteil letztendlich alles in der Schwebe, wenn schon die Anonymität ausgehebelt wird ...
Was ist, wenn der Spender hochverschuldet das Zeitliche segnet und irgendwo aktenkundig ist, wieviele und welche ehemals anonyme Kinder von ihm existieren?


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 11:20
Das war's dann also mit der künstlichen Befruchtung. Wenn das Recht des Kindes schwerer wiegt, als die Rechte des Erzeugers, wird sich niemand mehr darauf einlassen, für ein paar lausige Kröten eine Spende abzugeben, die ihm dann womöglich ein Dutzend Kinder beschert, für die er dann alle zahlen darf. Ich sehe nicht, wie man dieses Problem sonst lösen kann.


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 11:22
Die Lösung: Samenspender müssen eineiige Zwillinge sein...
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/zwillinge-als-moegliche-vaeter-sohn-scheitert-mit-klage-a-881879.html


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 11:23
@Tussinelda
XD super


melden
Zeo
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 11:24
@Tussinelda
Das ist ja geil. :D
Zwillinge sind immer wieder für Überraschungen gut.


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 11:46
@Zeo
Zeo schrieb:Zwillinge sind immer wieder für Überraschungen gut.
:D Wahrscheinlich nicht nur bei Vaterschaftsangelegenheiten ... sogar bei eindeutig nachgewiesenen Straftaten kann man als Zwilling straffrei davonkommen :D

http://www.bz-berlin.de/tatorte/kadewe-zwillinge-freigelassen-article400377.html

http://www.bz-berlin.de/aktuell/berlin/recht-geht-vor-willkuer-article402059.html


melden

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 12:14
Ich finde eine Kind (Frau/Mann) welches künstlich, durch eine "anonyme" Samenspende, gezeugt wurde, hat meiner Meinung nach nur das Recht sauer/wütend u.s.w. auf die Mutter mit ihrer Entscheidung zu sein, aber mehr auch nicht. Nur ein/-e unobjektive/-r Richter/-in kann so ein Urteil sprechen.


melden
Anzeige

Frau darf wissen, wer ihr Erzeuger ist

07.02.2013 um 12:38
Ich hab eben bei RTL um 12 - jaja ;) - gesehen, daß Spenderväter sogar das Sorge- und Umgangsrecht einklagen können!
Die Mütter solch gezeugter Kinder haben allerdings heute noch nicht das Recht, den Namen des Spenders zu erfahren - ihre Kinder ja!
Es wird eine Flut von Klagen erwartet ...
Das Essener Novum Zentrum für Reproduktionsmedizin, das der jetzt beklagte Fortpflanzungsmediziner Thomas Katzorke leitet, geht von rund 100.000 Kindern anonymer Samenspender aus.
http://www.rtl.de/cms/news/rtl-aktuell/wegweisendes-urteil-samenbank-muss-anonymen-spender-nennen-2b75b-51ca-12-1407097....


melden
267 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden