weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

794 Beiträge, Schlüsselwörter: Kirchensteuer, Kirchenaustritt

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:32
Schönen guten Abend zusammen :)

Also ich bin katholisch, nicht aus der Kirche ausgetreten. Wieso sollte ich auch? Ich muß diese ja auch in Anspruch nehmen...bei Heirat, Taufe, Beerdigung.

Der Staat verlangt ja auch seine Sozialabgaben (Renten-, Kranken-, Arbeitslosenversicherung). Da ist kein Austritt möglich ;) Obwohl man auch nicht das bekommt, was man erwartet ;)

Gruß, Dumas


melden
Anzeige

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:33
Ja sag mal, du weißt wirklich viel darüber @morgenrot37 ! Sehr interessant mit dir zu schreiben :)


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:36
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Wenn es dich aber sehr interessiert, kann ich mich erkundigen
Währe nett. Das würd mich interessieren. Beim islam zb muss man das ja nicht machen.
morgenrot37 schrieb:Die Kirche erhebt die Steuer nicht, das ist eine freiwillige Zahlung vom Staat, an die Kirche.
Ernsthaft? Also das ist dan eine frechheit.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:36
@Dumas

Ich finde es völlig in Ordnung wenn es für dich auch in Ordnung ist. Für mich hats halt nicht so gepasst, aber deshalb muss es für andere noch lange nicht ebenso sein:)


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:36
@MindsEdge
MindsEdge schrieb:Ja sag mal, du weißt wirklich viel darüber @morgenrot37 ! Sehr interessant mit dir zu schreiben :)
Ich habe bis vor 3 Jahren in der evgl. Kirche die Gemeinde mit dem Pfarrer und 8 anderen Personen geleitet, dieses Gremium heisst" Prebyterium".
Aber ich weiß längst nicht alles, habe aber eine Freundin die war dort Sekretärin, und die weiß viel.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:39
morgenrot37 schrieb:Ich habe bis vor 3 Jahren in der evgl. Kirche die Gemeinde mit dem Pfarrer und 8 anderen Personen geleitet, dieses Gremium heisst" Prebyterium".
Aha, na dann wundert mich das nicht mehr @morgenrot37.
Finde ich schön von dir, dass du mit einem abtrünnigen Schaaf trotzdem korrespondierst :)


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:41
@MindsEdge
Ich habe bis vor 3 Jahren in der evgl. Kirche die Gemeinde mit dem Pfarrer und 8 anderen Personen geleitet, dieses Gremium heisst" Prebyterium".


Aha, na dann wundert mich das nicht mehr @morgenrot37.
Finde ich schön von dir, dass du mit einem abtrünnigen Schaaf trotzdem korrespondierst :)
Was heisst denn hier abtrünnig? Bin ja selber seit fast einem Jahr ausgetreten. Hatte schwerwiegende Gründe.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:41
MindsEdge schrieb:Ich finde es völlig in Ordnung wenn es für dich auch in Ordnung ist. Für mich hats halt nicht so gepasst, aber deshalb muss es für andere noch lange nicht ebenso sein:)
Ich versteh Dich schon @MindsEdge . Stimmt, muss nicht auf jeden zutreffen. Hab nur geschildert, wie ich das sehe.

Gruß, Dumas


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 18:51
@morgenrot37

Das ist einfach nur herrlich! Ich finde keine passenderen Worte ... :D :D :D

Ich habe natürlich sofort dieses "Presbyterium" gegoogelt und dabei herausgefunden, dass du demzufolge ein Presbyter warst. Das ist ja schon ein hoher Posten innerhalb der Kirche. Ich bin absolut davon überzeugt, dass es ein äußerst schwerwiegender Grund gewesen sein muss der dich zum Austritt bewog.
Wer einmal im Ältestenrat sitzt, musste sich auch vorher schon lange intensiv um die jeweilige Organisation gekümmert haben, da geht mann nicht so einfach weg.

Fehlt dir im Nachhinein etwas oder konntest du es durch andere Aktivitäten auffangen? Das würde mich wirklch interessieren.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:19
@MindsEdge
MindsEdge schrieb:Das ist einfach nur herrlich! Ich finde keine passenderen Worte ... :D :D :D
Schön, wenn du dich daran erfreust.
Für mich war es nicht erfreulich, denn mein Glaube ist deshalb nicht gegangen. Endweder du glaubst, oder du glaubst nicht. Bei mir war der Glaube einfach da, hatte kein besonders gläubiges Elternhaus, wurde also nicht hinein geschoben.
MindsEdge schrieb:Ich habe natürlich sofort dieses "Presbyterium" gegoogelt und dabei herausgefunden, dass du demzufolge ein Presbyter warst. Das ist ja schon ein hoher Posten innerhalb der Kirche
Ja, diese Kirchengemeinde habe ich 28 Jahre mit geleitet. Es war eine schöne Aufgabe. Da ich als Mutter von 4 Kindern nur zu hause war, war das ein schöner Ausgleich.
MindsEdge schrieb:Ich bin absolut davon überzeugt, dass es ein äußerst schwerwiegender Grund gewesen sein muss der dich zum Austritt bewog.
Es gab zwei Gründe die mich dazu bewogen.
MindsEdge schrieb:Wer einmal im Ältestenrat sitzt, musste sich auch vorher schon lange intensiv um die jeweilige Organisation gekümmert haben, da geht mann nicht so einfach weg.
Ja, das stimmt, die Kirche war meine zweite Heimat, und austreten tut man in meinem Alter schon mal garnicht.
MindsEdge schrieb:Fehlt dir im Nachhinein etwas oder konntest du es durch andere Aktivitäten auffangen? Das würde mich wirklch interessieren.
Mir fehlt die Gemeinschaft, uuund der Chor, der fehlt mir besonders.:(


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:44
@morgenrot37

Nein, nein, du hast mich falsch verstanden. Lustig fand ich nur, dass es für mich vorher überhaupt nicht vorstellbar war, dass du ausgetreten sein könntest. Es hatte absolut keinen Platz in meinem Bewusstsein. Dann kam deine Antwort und sie riss mich fast vom Hocker weil sie völlig unerwartet war.

Ja, 28 Jahre sind eine sehr lange Zeit. Es ergeben sich Freundschaften, Gemeinsamkeiten und, wie du schreibst, ein Heimatgefühl. Es muss dir sehr weh getan haben, all dies hinter dir zu lassen und das tut mir am allermeisten leid für dich.

Kannst du den Verlust denn irgendwie kompensieren? Ich würde dir das so sehr wünschen...


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:52
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Mir fehlt die Gemeinschaft, uuund der Chor, der fehlt mir besonders.:(
Deine Traurigkeit so stark fühlbar... sie berührt mich sehr!


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:54
@MindsEdge
MindsEdge schrieb:Nein, nein, du hast mich falsch verstanden. Lustig fand ich nur, dass es für mich vorher überhaupt nicht vorstellbar war, dass du ausgetreten sein könntest
Ich habe deine Freude auch nicht so tragisch empfunden, wie es sich vielleicht angesehen hat.
Kann mir vorstellen, dass du über meinen Austritt erstaunt bist.
MindsEdge schrieb:Es muss dir sehr weh getan haben, all dies hinter dir zu lassen und das tut mir am allermeisten leid für dich.
Es hat mir sehr weh getan, habe viele Tage deshalb immer Tränen geweint.
MindsEdge schrieb:Kannst du den Verlust denn irgendwie kompensieren? Ich würde dir das so sehr wünschen...
Ich bin dabei, mir in dieser Richtung einen Ausgleich zu suchen, aber ich werde nie mehr einer Organisation beitreten. Gottesdienste kann man überall besuchen, auch weiterhin in einer evgl. Kirche. Das macht mir nichts aus.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:56
@MindsEdge
Mir fehlt die Gemeinschaft, uuund der Chor, der fehlt mir besonders.:(


Deine Traurigkeit so stark fühlbar... sie berührt mich sehr!
Ich danke dir für deine Anteilname, ist wirklich sehr nett von dir. :)


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 19:59
@morgenrot37
morgenrot37 schrieb:Es gab zwei Gründe die mich dazu bewogen.
Könntest du die nennen ?


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 20:01
@Threadkiller2

Ich weiß nicht ob das eine so gute Idee ist. Manches möchte man einfach nur für sich behalten und manches tut auch noch zu weh, um darüber sprechen zu können.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 20:01
@Threadkiller2
Es gab zwei Gründe die mich dazu bewogen.

Könntest du die nennen ?
Mache ich sehr ungerne, so öffendlich.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 20:02
@morgenrot37
Ok, war eigentilch dumme frage, sorry.


melden

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 20:04
@Threadkiller2
Threadkiller2 schrieb:Ok, war eigentilch dumme frage, sorry.
Nein, die Frage ist nicht dumm, ich kann verstehen, dass dich das interessiert. Aber ich müßte dann Schlechtes über die Kirche sagen, und das möchte ich nicht.


melden
Anzeige

Kirchenaustritt - Wer hat's vor oder gemacht?

10.12.2014 um 20:07
@morgenrot37

Dass du nach so einem traumatischen Ereignis Angst davor hast, Organisationen dein Vertrauen zu schenken, kann ich sehr gut nachvollziehen.
morgenrot37 schrieb: Aber ich müßte dann Schlechtes über die Kirche sagen, und das möchte ich nicht.
Dass du noch immer loyal sein kannst, ehrt dich!

Wer das Leid seiner Mitmenschen nicht mehr fühlen kann, ist ein ganz armer Mensch in meinen Augen. Ihm fehlt dann nämlich etwas Fundamentales: Liebe :)


melden
254 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden