weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

373 Beiträge, Schlüsselwörter: Rassismus, Kultur, Rasse
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:04
Foss schrieb:Ne, Homo Sapien.
Quatsch mit Sosse.
Homo ist eine Gattung, Homo sapiens bezeichnet eine Art.
Nix mit Rasse .


melden
Anzeige

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:05
dann gibt es noch unterschiedliche unterrassen: @Foss
den Negroiden Typus, also die meisten schwarzen, den Kaukasischen Typus, die meisten westeuropäer und den Mongolischen Typus was die meisten asiaten und indianisch-stämmigen ezeichnet, alldas äußert sich durch merkmale im knochenbau, haarstruktur und andere merkmale, jedoch sagen sich nciht über die qualität eines menschen aus


durch all das können anthropologen und gerichtsmediziner die ungefähre herkunft von skelettfunden bestimmen, und so zur rekonstruktion beitragen, also bei einem Mordopfer feststellen, das es schwarze haut hatte oder ähnliches


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:07
@blutfeder
Deine ganz persönliche Nomenklatur?^^


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:09
@blutfeder
blutfeder schrieb:dann gibt es noch unterschiedliche unterrassen
Komisch.. ich dachte immer das es den begriff Rasse nicht gibt...


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:09
@blutfeder

Ganz ehrlich, das klingt wie direkt aus der 15. Auflage vom 'Grossen Brockhaus'.

Der steht übrigens bei uns zuhause irgendwo in der Ecke und schämt sich... der Vor-Vorbesitzer des Hauses war ein Nazi.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:09
blutfeder schrieb:jedoch sagen sich nciht über die qualität eines menschen aus
Das bringt's auf den Punkt.

Kultur und "Rasse" haben ohnehin immer weniger gemein. Ein Afro-Amerikaner hat kulturell gesehen praktisch nichts mit 'nem Masai aus Kenia zu tun - nur als Beispiel. In der globalisierten Welt ist eben nichts mehr Schwarz und Weiß. (har har)


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:13
@Thawra

das ist noch die Einteilung nah der rassentheorie.
gib mal "kaukasische Rasse" bei wiki ein..


melden
emanon
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:14
Hier mal 2 Gründe warum seit Jahrzehnten die Einteilung des Menschen in unterschiedliche Rassen als falsch erachtet wird.
In verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Milieus und zu verschiedenen Zeiten erfuhr die Bezeichnung „Rasse“ jeweils unterschiedliche Verwendungen bei Versuchen zur Gruppierung oder Klassifizierung des Menschen. Rassekonzepte dienten oft zur Ab- und Aufwertung von Bevölkerungsgruppen.
und
In der Biologie wird die Art Homo sapiens heute nicht mehr in Rassen unterteilt. Molekularbiologische und populationsgenetische Forschungen haben seit den 1970er Jahren gezeigt, dass eine systematische Unterteilung der Menschen in Unterarten ihrer enormen Vielfalt und den fließenden Übergängen zwischen geographischen Populationen nicht gerecht wird. Zudem wurde herausgefunden, dass der größte Teil genetischer Unterschiede beim Menschen innerhalb einer geographischen Population zu finden ist.[13] Die Einteilung des Menschen in Rassen entspricht damit nicht mehr dem Stand der Wissenschaft.
Beides aus Wikipedia: Rasse#Anthropologie


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:15
Nerok schrieb:gib mal "kaukasische Rasse" bei wiki
In den USA werden wir Schweinchenrosafarbenen immer noch als "Caucasians" geführt.


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:16
@Branntweiner

ich Frage mich jedes mal was ich mit dem Kaukasus zu tun haben soll


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:16
@GrandOldParty
GrandOldParty schrieb:.... keine "schwarze Kunst" ist. Zugegeben, die meisten, die sich Teller durch die Unterlippen jagen, sind schwarz. Aber sie tun das nicht, weil sie schwarz sind. Ihre Hautfarbe zwingt sie nicht dazu, sich Teller durch die Unterlippen zu jagen. Nein, es sind bloß Menschen, die Teller in ihren Unterlippen tragen. Und sie sind zufälligerweise schwarz. Mehr nicht. Es gibt keinen kausalen Zusammenhang zwischen ihrer Hautfarbe und der Tatsache, dass sie Teller in ihren Unterlippen tragen.
Das ist auch immer so eine Sache mit der "Kunst".

Zumindest ist ein Teller in der Unterlippe nicht weniger künstlerisch wertvoll, als Eartunnels, Brustimplantate oder ein Arschgeweih.



Ach übrigends ,
sieht doch fast aus wie bei Star Trek *g*


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:16
@Branntweiner

Wobei es da nur um die Beschreibung des äußeren Aussehens geht, nicht tatsächlich um die Rasse...

Wusstest du z.B., dass Iren lange Zeit als "Schwarze" gezählt wurden?


melden
interrobang
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:19
@Rho-ny-theta
Rho-ny-theta schrieb:Wusstest du z.B., dass Iren lange Zeit als "Schwarze" gezählt wurden?
Manche waren auch so blöd und erklährten Deutsche zu Arier. (obwohl die Iraner die Arier sind.)


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:19
@Nerok

Haben wir 'nem Deutschen zu verdanken. Siehe: Wikipedia: Kaukasische_Rasse


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:19
@Nerok

Ja eben, die 15. Auflage vom grossen Brockhaus war die Nazi-Ausgabe. Passt perfekt. Da ich 10'500 km von zuhause entfernt bin, kann ich die Seite grad nicht abfotografieren, aber da gab's so ein hübsches Schaubild mit einer Auflistung aller 'Rassen'... :/


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:21
@Thawra
der arme brockhaus, wir haben auch noch einen, meine mum hat den seit anfang der 90er angeschafft und ich hoffe den mal zu erben


melden
Branntweiner
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:22
Rho-ny-theta schrieb:Wobei es da nur um die Beschreibung des äußeren Aussehens geht, nicht tatsächlich um die Rasse
Das ist definitiv komplexer: Wikipedia: Caucasian_race


melden

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:23
@all
Wusstet ihr eigendlich, das der berühmte begriff des Untermenschen, aus griechenland kommt?
die "Untermenschen" waren die armen und aussetzigen, die nicht innerhalb der stattmauer leben durften, und somit unterhalb der normalen bürger standen, also ist das ursprünglich eine solziale kalssifikation und keine ethnische/Biologische/sonstigwissentschaftliche


melden
Rho-ny-theta
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:24
@Branntweiner

Naja:

Wikipedia: Caucasian_race#Usage_in_the_United_States
In the United States, the term Caucasian has been mainly used to describe a group commonly called Whites, as defined by the government and Census Bureau.[45]


melden
Anzeige

Ich bin kein Rassist und Kultur und Rasse haben nichts gemeinsam!

27.02.2013 um 22:24
@blutfeder

Tja... der Brockhaus wurde damals zu Hitler-Zeiten halt auch geistig vergewaltigt. Wobei es stimmt, was im Wiki-Artikel steht, der Inhalt ist ideologisch erstaunlich gemischt - die Nazis hatten zum Datum des Erscheinens der einzelnen, vor allem ersten Bände die ganze Sache noch nicht ganz im Würgegriff.


melden
244 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden