Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturHelpdeskAstronomieGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

89 Beiträge, Schlüsselwörter: Gesellschaft

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 15:54
Ich fühle mich in unserer Gesellschaft auf jeden Fall wie eine Gefangene! Ich bin eigentlich absolut tolerant bei egal welchen Lebensstil! Meiner Meinung nach sollte jeder Mensch komplett Leben dürfen wie er will, solange er keinen anderen schadet!!! Was ist den mit unserer Gesellschaft los, in Deutschland darf man ja nicht mal sein Haus anstreichen wie man will!!! Vorgeschrieben ist das es zum Ort passt!! hallo????? Also angenommen ich kauf mir ein Grundstück und bau ein Haus drauf, darf ich es nicht mal Lila Pink gestreift anmalen, weil sich meine Nachbarn gestört fühlen?


melden
Anzeige

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 16:44
@EVAkuierung
EVAkuierung schrieb: solange er keinen anderen schadet!!!
...und genau hier liegt der Sinn dieser Vorschrift, da du bei diesem Vorhaben deine nachbarn in gewisser weise "schaden" würdest...natürlich nicht im körperlichen sinne aber z.B. in ihrem "seelenfrieden"... =)


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 16:47
tja das mit dem "Seelenfrieden" oder "wohlfühlen" ist so eine Sache, sehr subjektiv und man kann halt "jeden" Scheiß damit begründen ;) ...


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 16:50
1ostS0ul schrieb:...und genau hier liegt der Sinn dieser Vorschrift, da du bei diesem Vorhaben deine nachbarn in gewisser weise "schaden" würdest...natürlich nicht im körperlichen sinne aber z.B. in ihrem "seelenfrieden"... =)


achja, findest du? und was ist mit meinen seelenfrieden? bei dem ganzen eintönigen, gleich aussehenden Straßen, verlauf ich mich dauernd und ich bin sehr sehr traurig während ich mich verlaufe!


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 16:53
@EVAkuierung


....hierbei wird zwangsläufig, unter anderem, auf die mehrheit geachtet, da es nun einmal unmöglich ist alle und jeden Wunsch des einzelnen zu seiner glückseeligkeit zu erfüllen bzw. umsetzen zu lassen... ;)


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 16:59
Auf das wir anders werden als die vielen!!!

Weiss nicht ob wirklich auf die Mehrheit geachtet wird, ich wurde nämlich nicht mal gefragt!

Genauso wie "im namen des volkes" auch nur ein spruch ist der uns das Gefühl geben soll, wir hätten was zu entscheiden! Ich kenne nämlich niemanden der da mal gefragt wurde! Und ich habe auch nicht abgestimmt!


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 17:42
@EVAkuierung


..ich kenne auch niemanden der ein grösseres Problem damit hat, dass das Haus einigermaßen passend sein sollte und ausgeschlossen ist es ja soweit ich weiß auch nicht, man kann ja bei dem Bauordnungsamt (oder so ähnlich) nachfragen und wenn dies in höherer zahl geschehen würde könnte sich ja auch etwas ändern aber wie gesagt habe dies noch nicht wirklich oft als Problem zu hören bekommen...


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

31.03.2013 um 17:45
naja wurdest du mal gefragt???? na siehste!!! und ich habe ein problem damit, und etz kennste ja mich, das heisst ich kenne immer noch niemanden der gefragt wurde aber du jemanden der damit ein Problem hat......."und im namen des Volkes erkläre ich mein haus lila, pink"


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

01.04.2013 um 14:55
Ab nächstem Freitag bin ich wieder frei. Freier kann ich dann nimmer sein. :lv:

Man ist immer so frei wie man sich selber zugesteht zu sein. Manchmal bekommt man Verpflichtungen aufgedrückt, sei es vom Staat oder aber von der Familie.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

01.04.2013 um 16:26
@killimini
Wieso ab nächsten Freitag?


melden
killimini
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

01.04.2013 um 16:26
@Psychoanalyse
weil ich noch eine Woche im Militär bin.


melden
sanatorium
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 05:03
Ich finde man ist auf jeden Fall in der Gesellschaft gefangen.. Ich für meinen Teil fühle mich zumindest so. Teilweiße will ich am liebsten nurnoch alleine sein, weil ich dann ich selbst bin.. Mir ist eigentlich egal was andere Leute von mir halten, aber es ist wie so ein Schutzreflex in meiner Psyche der dafür sorgt das ich mehr oder weniger anpasse oder zurückhalte in den meisten Momenten. Ich wünschte ich könnte immer und nich nur kurzmal phasenweise einfach ich selbst sein und ein f*** auf diese andren Menschen geben.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:18
@Psychoanalyse

Wieso "gefangen"? Jeder schafft sich seine Hölle selbst.
Was mir nicht passt, kann ich ändern. Oder ich kann aussteigen. Job schmeissen, Frau und Kinder verlassen, Versicherungen kündigen... ich muss nur mit den Konsequenzen leben, weil es kein richtiges Leben im falschen geben kann.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:19
@Doors
Gefangen bist du erst wenn du nicht so sein kannst, wie du es alleine vielleicht bist.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:21
@Psychoanalyse

Du kannst sein, wie Du willst. Was hindert Dich ausser Deiner Feigheit?


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:23
@Doors
Die Feigheit, nicht akzeptiert zu werden. Legst du keinen Wert was oder wie über dich gedacht wird?


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:25
@Psychoanalyse

Ich bin alt genug, darauf keinen gesteigerten Wert mehr zu legen.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:26
@Doors
Ich wünschte alle wären alt genug Tolerant zu sein.


melden

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:47
Sind wir nicht alle einfach nur Marionetten der Gesellschaft, Politiker etc ?...die schreiben uns vor Kindergarten, Schule, Ausbildung/Studium, und für den rest seines Lebens zu arbeiten, Kinder zeugen, und dem Staat genug Geld ich Rachen zu schmeißen von unseren Abgaben....das ist doch kein Leben...


melden
Anzeige

Der Mensch gefangen in der Gesellschaft

02.04.2013 um 17:50
@Dini1909

Wer zwingt Dich in die Kita? Es gibt genügend Schulverweigerer. Niemand muss studieren, nicht mal der, dessen Eltern es sich leisten können. Es gibt auch keine Arbeitspflicht - und schon gar keine, Kinder zu zeugen.

Wem sein Leben nicht passt, der wird es ändern müssen!


melden
372 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden