Menschen Wissenschaft Politik Mystery Kriminalfälle Spiritualität Verschwörungen Technologie Ufologie Natur Umfragen Unterhaltung
weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wurde ich angegriffen?

121 Beiträge, Schlüsselwörter: Dämon, Schlafstarre, Wachtraum
Netsmurf
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich angegriffen?

27.09.2013 um 18:19
@archilleess
Bist du schon einmal Schlafgewandelt? Ich weiss,das das eventuell eine blöde Frage ist,aber ich bin früher oft Schlafgewandelt und hatte auch diese unangenehmen Erfahrungen.


melden
Anzeige

Wurde ich angegriffen?

28.09.2013 um 23:52
@22FoX22
22FoX22 schrieb:Die Decke sehe ich aber nach wie vor unverändert. Ich bemerke also, dass ich tatsächlich träumend mit offenen Augen an die Decke gesehen habe.
Ich kenne ähnliches, aber eher auf der akkustischen Ebene ... Also dass ich plötzlich Musik höre, die nicht wirklich da ist, oder dass ich dauernd den Eindruck hab z.B. meine Freundin spricht mich an, obwohl die tief und fest schläft oder sowas ...

In diesen Momenten hab ich defintiv keine "Starre" ... Aber wirklich wach bin ich auch nich ^^ ;)

Ist vielleicht etwas offtopic ...:

Ich hab das manchmal, dass ich mit geschlossenen Augen daliege und versuche einzuschlafen ... Aber plötzlich merk ich, dass ich obwohl ich die Augen zu habe, dass Zimmer sehen kann ... Gleichzeitig wird mir bewusst, dass ich die Augen zu habe und das Zimmer nicht echt is ... Ab diesem Moment kann ich die Illusion sogar noch 2-3 Sekunden aufrechterhalten und dann mach ich entweder die Augen wirklich auf oder das "Bild" verschwindet einfach hinter meinen Lidern ...

Edit: Nicht zuletzt dieser Umstand, brachte mich zur Annahme, dass man die Augen immer geschlossen hat während der Schlafstarre ...


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:26
Hallo, mein Name ist Anni & ich bin 17 Jahre alt.
Ich hatte gestern zum aller ersten mal eine Schlafstarre & es war sehr beängstigend für mich.
Es war so schrecklich sich nicht mehr bewegen zu können oder nach Hilfe rufen zu können. Ich konnte nur meine Augen auf und zu machen. Und dann kam da auch noch eine schwarze Gestalt auf mich zu, die mich gegen mein Bett drückte und mich würgte so das ich keine Luft mehr bekam. Ich hatte sehr große Angst & wollte mich deswegen versuchen zu wehren.. Also schloss ich meine Augen, konzentrierte mich und versuchte meine Finger zu bewegen.. Als das geklappt hatte und ich meine Augen wieder öffnete, war wieder alles normal. Doch seit dem hab ich echt Angst zustände & zuck bei jeder Kleinigkeit zusammen & fühle mich noch mehr als sonst beobachtet. Denn ich glaube sehr an Geister usw. Meine Frage ist: Wie kann ich damit umgehen & diese Angst überwältigen?

Liebe Grüße.


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:37
@Mandara

Alben mögen weder Licht noch Sonne, deshalb einfach mal nachts das Licht an lassen.


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:42
@chobie
Glaubst du das waren Nachtalben? Die Gestalt war aber eher groß & lang. Aber das mit dem Licht anlassen kann ich ja mal versuchen. Danke!


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:43
@Mandara
Mandara schrieb:Meine Frage ist: Wie kann ich damit umgehen & diese Angst überwältigen?
Der erste Schritt besteht schon mal darin, dass man sich klar macht, dass es nichts mit Geistern zu tun hat und man auch nicht "angegriffen" wird ... Ein Angriff ist ja ein Ereignis "von aussen", allerdings passiert bei einer Schlafstarre nichts "von aussen", sondern absolut alles hat seinen Ursprung im eigenen Gehirn ... Wie ein normaler Alptraum auch ...


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:45
@X-RAY-2

Ok.. das ist leider nur so schwer, weil es sich verdammt real angefühlt hat.


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:50
@Mandara
Ein Alptraum fühlt sich auch oft sehr real an ... Aber trotzdem ist es nicht real ...

Wichtig ist aber dass man nicht schon Angst hat zu schlafen, weil ja wieder eine Schlafstarre auftreten könnte ...

Auch wenn es im Moment sehr unangenehm und beängstigend sein kann, sollte man einfach versuchen damit zu leben ... So wie man auch damit leben muss, dass man hin und wieder auch mal einen Alptraum hat ...

Und bloss nichts "übernatürliches" oder Geister hineininterpretieren, damit tut man sich keinen Gefallen, weil man sich so nur in irrationale Ängste hineinsteigert ...


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 13:56
@X-RAY-2

Ja , ich muss wohl versuchen damit zu leben, mit dem Wissen das es nichts Übernatürliches war.. sondern einfach nur eine Einbildung & das beste wird es wohl auch wahrscheinlich sein nicht mehr daran zu denken. Danke für deine Hilfe!


melden
chobie
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 14:06
@Mandara

Es gibt verschiedene Dimensionen. Wenn es in deiner Dimension war, sind sie auch groß.


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 14:11
@Mandara
Mandara schrieb:(...)das beste wird es wohl auch wahrscheinlich sein nicht mehr daran zu denken.
Über das Thema zu lesen und sich zu informieren ist auf keinen Fall falsch ... Besonders dann nicht, wenn man ein besseres Verständnis dadurch für die Thematik erlangt ...
Mandara schrieb:Danke für deine Hilfe!
Kein Ding gern geschehen :)


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 14:16
@chobie
Hm ok..

@X-RAY-2
Ok ja das stimmt eigentlich , aber ich hatte ja schon einiges darüber gelesen, deswegen brauche ich das jetzt erst einmal nicht zu tun. ^^


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 15:20
@Mandara
Was aber, zum Glück, durchaus möglich ist, dass, solltest du irgendwann mal wieder eine Schlafstarre haben, du das nicht mehr als so schlimm, wie beim ersten Mal erlebst, weil du vielleicht dann erkennst "oh das is wieder ne Schlafstarre, beängstigend im Moment, aber nichts reales" und dadurch (bzw durch den entsprechenden Gedankengang) dann sofort (oder zumindest schneller) richtig aufwachen kannst ...

(Sorry für diesen sehr langen Satz ...)


melden

Wurde ich angegriffen?

29.09.2013 um 16:01
@X-RAY-2
Na das hoffe ich doch!
Haha kein problem


melden

Wurde ich angegriffen?

30.09.2013 um 06:52
@X-RAY-2
X-RAY-2 schrieb:Aber plötzlich merk ich, dass ich obwohl ich die Augen zu habe, dass Zimmer sehen kann
Dieses Phänomen ist mir allerdings auch bekannt.
Ich habe damit schon ein wenig herum experimentiert und kann das ziemlich lange aufrecht erhalten. Ich kann mich richtig umsehen und ich kann sogar meine Hände sehen wenn ich sie ausstrecke.

Anfangs dachte ich das kann gar nicht sein, wahrscheinlich habe ich die Augen doch ein wennig offen oder es kommt genug Licht durch die Augenlieder sodass ich diese Silhouetten erkennen kann, aber auch festes Zukneifen der Augen verändert da nichts dran.

Ist schon recht interessant. Muss eine Art Psychologischer Effekt sein..


melden

Wurde ich angegriffen?

30.09.2013 um 07:02
@Mandara

Kann mich da dem X-Ray nur anschließen, mach dich ruhig schlau über das Thema aus Medizinischer Sicht und interpretier da aber nichts übernatürliches rein, auch wenn es sich so anfühlt als ginge da etwas nicht mit rechten Dingen zu.
22FoX22 schrieb am 26.09.2013:Desweiteren sehe ich das ganze Phänomen aber so wie du, bzw. so wie in diesem Text da ran gegangen wird, als etwas das eher durch Hirnchemie als durch unbewusste Ängste oder gar Astralwesen etc. zu erklären ist.
Und das würde ich auch gern @archilleess und den anderen nochmal näher bringen.

Als ich vor einigen Jahren in der Phase war, dass ich kaum noch schlaafen wollte war es diese Erkenntnis, die dem ganzen den Schrecken nahm und mich wieder gut schlaafen lies.
Wenn ich jetzt eine Schlaafparalyse erlebe, ist es schlimmsten Falls noch unangenehm und erschreckt mich kurzzeitig, aber es verstört mich nicht mehr so, weil ich es als etwas rein Physisches verstehe ähnlich einem Schluckauf...


melden

Wurde ich angegriffen?

05.10.2013 um 21:09
@22FoX22
Ok, Danke.
Aber es ist zum glück schon wieder besser. Ich schlaf zwar im Moment mit Tv ein, aber ich hab keine Angst zustände mehr!


melden

Wurde ich angegriffen?

07.05.2014 um 20:25
SO leute nach monaten mal n update, sorry das ich mich nicht mehr gemeldet habe,
also ich hatte nahc den post und diversen gelseenn antworten immer noch keine ruhe und ging auf wunsch meiner eltern zu einem shamanen *hengt mich* XD
aber nachdem ich bei ihm war und ein ausführliches gespräch mit ihm hatte war es eigentlich vorbei und hatte keine probleme mehr damit =)
bin mittlerweile auch ausgezogen aus dieser bescheuerten wohnung =)


in diesem sinne schlnen tag noch und schlaft gut =)


melden
Haret
ehemaliges Mitglied

Lesezeichen setzen

Wurde ich angegriffen?

07.05.2014 um 21:02
@archilleess
das find ich ja interessant.
also praktisch warst du beim schamanen-psychologen ;)
wuerde mich ja interessieren, was er dazu gemeint hat.


melden
Anzeige

Wurde ich angegriffen?

07.05.2014 um 21:12
nein einfach bei einem typen der halt son estorik zeugs macht, und damit sich beschäftigt kein psychodoc ^^ =) naja ich sagte ihm mein problem und er sah schon von beginn an das was nicht stimmt usw. und dann hat er halt n paart sachen mit mir gemacht aber das gesagt meinte er solle doich lieber unter uns bleiben usw :)


melden
237 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden