weitere Rubriken
PhilosophieTräumeOrteEsoterikLiteraturAstronomieHelpdeskGruppenSpieleGamingFilmeMusikClashVerbesserungenAllmysteryWillkommenEnglishGelöscht
Diskussions-Übersichten
BesuchtTeilgenommenAlleNeueGeschlossenLesenswertSchlüsselwörter
Schiebe oft benutzte Tabs in die Navigationsleiste (zurücksetzen).

Wer war der Autor?

129 Beiträge, Schlüsselwörter: Troll

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:47
@amsivarier
Ich habe den Schatzkarten Thread auch 2-3 Tage verfolgt und muss sagen, dass ich ihn sehr nteressant fand.....bis es halt so seltsam wurde :(


melden
Anzeige

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:48
@ahri

Gerne! :) Irgendwo auf Seite 53 ist eine kurze Zusammenfassung von wolfshaag. Ich habe dann auch nur sehr sehr grob quergelesen und verfolge nun die neueren Beiträge.

@gucky76

Welche Geschichte war denn von Dir? "Etwas war im Keller"? :D


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:48
@gucky76

Der Echsenmann und die Oma im Keller und 2-3 weitere Threads kamen von einer Gruppe von Hobbyautoren.
Die haben tlw. die Geschichte des anderen weitergesponnen...


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:52
@sommergold

Den hier hab ich mal zusammen gesponnen: Diskussion: Seltsame Störungen im Radio

@amsivarier
Für so etwas braucht man doch keine Gruppe ;)

Du hast selbst schon bemerkt wie sich so ein Thread zu einem Selbstläufer entwickelt.
Auch ich habe an dem Wahrheitgehalt Deiner Story gezweifelt (Kugeln/Blasen)...


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:54
@gucky76

Für einen Fakethread brauchts keine Gruppe, das stimmt.

Aber in diesem Fall hatte ich den Fake entlarvt weil ein anderer den Thread des TE weiterführte und es Ungereimtheiten dadurch gab.

Ich schrieb dem TE daraufhin ne PN und er erzählte mir was die so machen.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 12:54
@gucky76

Huch, den kannte ich gar nicht. Werde ich mir mal zu Gemüte führen, danke!


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:02
@Shinja
wir hatten mal diese "autoren"-threads gesammelt, dazu gibt's einen eigenen thread der dann aber von den admins gelöscht wurde. im archiv kann man ihn aber noch finden, ich bin grad auf der arbeit und kann's dir deshalb nicht verlinken, erinner mich dran wenn ich wieder zuhause online bin (PM).


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:03
@amsivarier
bezüglich der schatzkarte:
ich hab da ganz am anfang mitgeschrieben - und war dann 'n starken tag nimmer online, da war das dingens schon so stark gewachsen dass ich mir sagte "weia, da muss ich mir zeit für nehmen..." und als ich das nächste mal zeit hatte war der thread schon bei über 80 seiten...
keine ahnung ob ich jemals dazu komme das durchzulesen.
war mein tipp mit den höhenlinien wenigstens passend?


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:06
@wobel

Ja, es waren Höhenlinien.

Allerdings wurde der Thread von Seite zu Seite immer unglaubwürdiger.
Ist nur meine Meinung.
Meinem Gefühl nach wird krampfhaft versucht eine Nazi-Geschichte davon zu machen...


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:06
sommergold schrieb: man "lesen, lesen, lesen" soll, wenn nach einer aktuellen Zusammenfassung gefragt wird
& deshalb ist es ein Fake, genau.

Schon klar.

@wobel

Ja, die Höhenlinien sind von Bedeutung.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:08
@kbvor4

Wenn Du mir jetzt bitte netterweise noch zeigen könntest, wo ich von Fake schreibe?


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:11
ja mei..vielleicht hat der gute die karte zum bernsteinzimmer gefunden?
oder wahrscheinlicher..bald sitzt unter jedem stein im kloster ein allmyaner.

fand den thread zu anfang auch sehr spannend, als ich nach langem we montag abend wieder reingeschaut hab dacht ich mein schwein pfeift.

@gucky76
der thread war sehr geil. noch geiler wärs gewesen wenns wirklich so passiert wäre :D


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:11
@amsivarier
@kbvor4
fein, freut mich dass ich recht hatte mit den höhenlinien - immerhin hab ich mich dann wenigstens am anfang sinnvoll beteiligt :-)


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:11
@amsivarier

Ja, ich sehe auch die Tendenz in diese Richtung, aber mein Bauchgefühl sagt mir einfach etwas anderes ...

dann doch eher ein Cache, über den der Diskussionsersteller unabsichtlich gestolpert ist .... aber eine bewusste Irreführung sehe ich NOCH nicht.

Vielleicht sind die Autoren auch nur besser geworden. ;)


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:13
@sommergold

Entschuldige bitte, ich hab deinen Beitrag falsch zugeordnet.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:14
@kbvor4

Kein Problem.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:15
@mrhanky

Hat mir auch einigen Hirnschmalz gekostet, nicht über meine eigenen Gedanken zu stolpern ;)

@all

Der Schatzkarten Thread ist schon sehr interessant, aber wie so oft, verliert man die Lust am Lesen, wenn keine Fakten/Neuigkeiten kommen...

Ich sage nicht, dass es ein Fake ist. Aber es kommt mir schon komisch vor, wie man versucht ihn in eine bestimmte Richtung zu lenken.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:20
gucky76 schrieb:Aber es kommt mir schon komisch vor, wie man versucht ihn in eine bestimmte Richtung zu lenken.
Ich habe mich aber selbst dabei ertappt, in diese Richtung zu denken.

Man sucht eben nach den gemeinsamen Nennern der verschiedenen Fakten & da es im Fall "Schatzkarte" so viele differente gibt, aber eben auch einige, die zusammengenommen gen Ursprung in der Nazizeit weisen, ist das auch gar nicht so ungewöhnlich.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:32
@kbvor4
@gucky76

Ich versuche gerade herauszufinden ob es Fake ist.

Ihr wisst ja, ich habe "Kontakte"... ;)


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:38
@amsivarier

Dann, weiser FSE, lasse deine Tentakel in den Orkus der An-der-Nase-herum-Führer gleiten ...

Aber ich habe Angst vor einer möglichen Demaskerade, habe ich mich doch so in die Diskussion verliebt.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:39
@kbvor4

Ich bin schon dabei.
Meine Tentakeln wabbern schon durch Raum und Zeit...

Aber.
Ich werde den Spaß nicht aufklären.
Mich interessiert nur ob mein Verdacht richtig ist.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:45
amsivarier schrieb:Ich werde den Spaß nicht aufklären.
Mich interessiert nur ob mein Verdacht richtig ist.
Erachte ich für iO ... so bleibt der Spaß für alle Anderen erhalten ... denn der ist - zweifesohne - vorhanden.


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 13:46
@amsivarier
interessiert uns aber auch, ob dein verdacht berechtigt ist ;)


melden

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 14:56
Die Threads mögen zum Teil echt spannend sein, dass es meistens Fakes sind und irgendwelche Hobbyautoren dahinter stecken, finde ich trotzdem saudoof.


melden
Anzeige

Wer war der Autor?

01.10.2013 um 15:16
Sorry aber könnt ihr euer gegenseitiges anspritzen für eure tolle Arbeit per Pn weiter ausleben?

Wollte diesen thread auf eine reine Sammlung beschränken


melden
122 Mitglieder anwesend
Konto erstellen
Allmystery Newsletter
Alle zwei Wochen
die beliebtesten
Diskussionen per E-Mail.

Themenverwandt
Anzeigen ausblenden